dicke/doofe Tips

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nailkitty vor 8 Jahre.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #26380

    alexehexe
    Teilnehmer

    Hi,

    gestern abend hab eich beschlossen mal wieder was für mich zu tun und hab meine Koffer ausgepackt um zu nageln.

    Leider sind meine neuen Tips so dick/doof, dass man die übergänge immer sieht, egal was ich mache.

    Bekommt man solche Tips überhaupt unsichtig gefeilt? Ich zweifel langsam echt an mir. Sonst hatte ich die (anderen Tips) ruckzuck blind gefeilt, nur diese eben nicht.

    Danke Alex

    #403119

    nailkitty
    Teilnehmer

    eigentlich bekommt man alle blind gefeilt. Zumnindest hatte ich noch nie damit probleme. Und wenn es doch mal nicht gehen sollte ist es mir egal
    Denn ich arbeite mit makeup gel und dann sieht man es eh nicht mehr, hihi

    Lg

    #403118

    diealex
    Teilnehmer

    Warum versuchst Du es nicht mal mit Schablone?

    Was sind das denn für Tips, meist ist es minderwertige Qualität wenn die so dick sind. Bei Tips lohnt es sich schon, etwas mehr auszugeben.

    #403117

    mickey
    Teilnehmer

    @alexehexe 765268 wrote:

    Hi,

    gestern abend hab eich beschlossen mal wieder was für mich zu tun und hab meine Koffer ausgepackt um zu nageln.

    Leider sind meine neuen Tips so dick/doof, dass man die übergänge immer sieht, egal was ich mache.

    Bekommt man solche Tips überhaupt unsichtig gefeilt? Ich zweifel langsam echt an mir. Sonst hatte ich die (anderen Tips) ruckzuck blind gefeilt, nur diese eben nicht.

    Danke Alex

    Versuch es doch mal mit Tipblender!

    #403115

    inessa
    Teilnehmer

    ich benutze ( seid meiner bei ABC Schulung ) kaum noch Tips….

    ich denke auchdas es an der minderwertigen Qualität der Tips liegt

    lg ines

    #403116

    inessa
    Teilnehmer

    seid meiner schulung bei ABC wollte ich schreiben…

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.