Die derzeit besten Farbgele auf dem Markt?

Dieses Thema enthält 144 Antworten und 55 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Lote vor 2 Wochen, 5 Tagen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 145)
  • Autor
    Beiträge
  • #526537

    kaandi
    Teilnehmer

    das stimmt mandy. ist aber bei anderen gelen auch so. teurer ist besser. die erfahrung habe ich gemacht.

    #526532

    mandy77
    Teilnehmer

    Mit Absicht werde ich keine Firma nennen, bin mit den derzeit von mir verwendeten sehr zufrieden und löse damit die Probleme (so den welche auftauchen) damit.
    Und es gibt einige gute Firmen, die sich qualitativ und auch preislich nicht viel nehmen und alle sehr zu empfehlen sind.

    #526577

    nicy88
    Mitglied

    Hallöchen Mädels, also ich habe bis jetzt hauptsächlich Farbgele von Abalico und ein paar von Nails2000!
    Mit Abalico bin ich total zufrieden, lassen sich super auftragen und die farben sind der hammer und es setzt sich nix ab aber da ihr jetzt alle so von Nailcode schwärmt werde ich da auch mal bestellen denn vom preis her nehmen die sich nix 🙂
    Liebe Grüße 🙂

    #526533

    mandy77
    Teilnehmer

    NC ist in etwa wie Abalico, Qualität zumindest, vll. ein klein wenig besser, aber das probiere mal selbst aus. Da dies auch eine persönliche Meinung ist.

    #526543

    tyania
    Teilnehmer

    Also ich bleibe bei Nailcode und Blossom, Preis und Leistungsverhältniss super

    #526653

    anme2011
    Teilnehmer

    Also, inzwischen habe ich viele Päckchen bekommen und ausprobiert. 🙂

    Nailcode und Abalico sind eindeutig meine Favouriten! Traumhaft schöne hochdeckende Farben, akzeptabler Preis. bin SEHR zufrieden damit!

    Unguis Farbgele habe ich inzwischen ebenfalls getestet – sehr schöne gut deckende Farben! Riesige Auswahl an verschiedenen tollen Frenchtönen! Da ist wirklich für JEDEN ein Farbton dabei. Habe einige Frenchtöne, die ich jetzt nicht mehr missen möchte! Das Weißglitzer ist genauso schön und deckend wie das von Abalico (und das war schon total klasse)! Preislich sind diese Gele auch etwa im Mittelfeld.

    Werde jetzt noch mal zwei oder drei Gele von Pharao und Saremco ausprobieren. Blöd ist bei Saremco nur der Mindestbestellwert von knapp 70 Euro. 🙁 Aber andererseits kommt das ja auch schnell zusammen wenn man vier oder fünf Farbgele nimmt. Vielleicht will ja jemand mal mitbestellen. Dann wird’s für mich auch nicht ganz so viel… Sonst krieg ich irgendwann echt die rote Karte von meiner besseren Hälfte. 😉

    LG
    Annika

    #526558

    birte
    Teilnehmer

    wenn bei saremco bestellst nimm die neue las vegas collection und die like chanel töne sind der hammer 🙂

    #526654

    anme2011
    Teilnehmer

    Naja, ich mach das ja nur noch spaßhalber… Da wollte ich nicht wieder zig Gele kaufen… 😉

    #526597

    lelale
    Teilnehmer

    ich bin von den Touche´farbgelen sehr begeistert. von der verarbeitung und Quali identsch wie abc. sehr zu empfehlen

    #526598

    lelale
    Teilnehmer

    und preis-leistung stimmt

    #526606

    ulivanguly
    Teilnehmer

    Ich liebe nach wie vor N:C aber leider ist mir da nun ein Gel keine Ahnung irgendwie zähflüssig geworden…. hatte das auch schon mal jemand?

    #526534

    mandy77
    Teilnehmer

    Nein, hatte ich zwar noch nicht, aber ich kann mir vorstellen, wenn die Gele “Frostgrade” abbekommen das sie ihre Konsistenz dauerhaft ändern. Rufe bei N:C an un schildere Herrn Dahinten dein Problem, wenn es ein erst kürzlich gekauftes Gel ist, gibt es sicher eine Möglichkeit der Problembehebung.

    #526607

    ulivanguly
    Teilnehmer

    ^Ne habe das Gel schon hmm muss mal überelgen.. ich denke knapp zwei Jahre….. und da ist ja alles an Kulanz schon abgelaufen, wenn nicht gar das Gel selbst….

    #526596

    luziferlady
    Teilnehmer

    also eure damaligen Favoriten waren/sind:

    abc, aktive4nails, alex beauty concept, allessandro
    Baehr, Camelon Company, living colours,
    Magno nails, Maha, Marielle Plüschke, MPK, nail:code (war der Spitzenreiter)
    Peggy sage, touché, Unguis, saremco

    Was ist mit den “neueren auf dem Markt”

    Hanse Nailcoture, Glory Nails, MaLeoLa, Schönheitspunkt, sommernails?

    gibt es neue, die (auch mit GS) sich lohnen zu bestellen?

    Ich versuche gerade im Vorfeld Enttäuschungen (und somit Geld) mir zu ersparen, indem ich ein bisschen recherchiere.

    Da ja die beauty naht, will ich mir schonmal einen Überblick verschaffen…

    LG Gabi

    #526535

    mandy77
    Teilnehmer

    Nimm Dir Zeit auf der Beauty, alle bekannten und genannten sind dort vertreten und bieten sicher an Ihren Ständen an das man die Gele austesten kann. Da kannst Du dann Dir selbst einen Überblick verschaffen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 145)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.