die schrägsten Kunden

Dieses Thema enthält 41 Antworten und 24 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mae11 vor 6 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 42)
  • Autor
    Beiträge
  • #33929

    sanne1
    Mitglied

    hallo zusammen,

    heute saßen meine Kundin und ich da und es hat uns die Sprache verschlagen.

    Eine junge Frau kam herain. Auf Schickimicki gemacht, und gab sich auch so. Frau XY möchte auch kein Blickkontakt. Sie war höchstens 22.
    Schaute sich kurz im Laden um und fragte. Können sie die NÄgel hier überziehen? Zeigte sie mir ihre mit resteLackierte Fingernägel. Ja natürlich sagte ich. Sie sind lang genug. Wann haben -sie Zeit?
    Ich: Am Freitag ab 13 Uhr. Die Zeit könne sie sich aussuchen.
    Sie: wie? am Freitag? gehts nicht früher?
    ich : nein, leider nicht. alles voll.
    sie: tja ich weis nicht.
    ich: das müssen sie wissen.
    sie: ja vielleicht habe ich dann schon ein anders Studio gefunden.
    ich: das ist ihre Entscheidung. Aber Sie müssen mir schon sagen ob sie möchten oder nicht.
    …….. Warten des Überlegens.
    tja ich weis nciht.
    ich: ja dann sagen mir doch einfach noch mal Bescheid, wenn sie sich entschieden habe. Sie können mich ja auch anrufen.
    sie: Wenn sie mir ihre Nr. geben.
    ….. warten. ….
    dann
    sie : arbeiten sie alleine?
    ich : ja warum?
    Sie: das ist aber traurig und verließ den laden! sowas von arrogant.

    Nun ja. ich sag mir immer, man sieht sich immer zweimal. 🙂

    Die Kundin und ich schauten uns an. Juuuut sagte ich. die gibts dann auch. 😉
    Da fällt einem ja echt nichts mehr ein. Wat für dumme Menschen draussen auf die Menschheit losgelassen werden.

    #512512

    perwollschaf
    Mitglied

    *lol* ja das ist aber auch traurig *wirrguck* also so manche haben sie doch echt nich mehr alle. ..

    #512515

    angelina21
    Teilnehmer

    Nur noch Bekloppte….

    #512533

    pepperpatty
    Teilnehmer

    Oh ne, auf solche Kunden kann man dann auch getrost verzichten, auf den Stress hätte ich dann auch keine Lust.

    #512502

    malandi
    Teilnehmer

    ich geh demnächst zum Bäcker, sag ich hätte gerne ein Stück Kuchen, beiss davon ab und sag dann ” schmeckt mir nicht so wie ich erwartet hab, deshalb zahle ich nicht!”. ..
    Was passiert?
    A: ich bekomme lächelnd die Wange getätschelt
    B: ich brauche nix zu zahlen und krieg noch ein Stück Kuchen extra mit.
    C: ich brauch mich.. nachdem ich widerwillig doch bezahlt habe. .. nie wieder blicken lassen!

    #512516

    kairi810
    Teilnehmer

    lach!
    ich bin für antwort “A” und danach “B” 😉
    mädels…was ihr euch alles gefallen lassen müsst. mit euch möchte ich nicht tauschen! für eueren beruf hab ich echt keine geduld. da bleib ich lieber bei den alten leuten im altenheim…ich hätte garkeine kunden…wie würden alle flüchten…

    wünsche euch viel viel geduld

    lg
    jenny

    #512507

    kathrine
    Teilnehmer

    Das ist doch genauso wie im Urlaub. Die Leute, die der armen Reiseleitung wegen jedem Pups die Hölle heiß machen, nur um nach dem Urlaub einen Batzen Geld wieder zurückbekommen. Da wird doch auch übertrieben und gelogen, das sich die Balken biegen.
    Manchen Leuten ist doch nix zu peinlich. Oder im Restaurant erst das 3/4 Rumpsteak auffuttern und dann erst reklamieren.
    Eine Kundin von mir (bei mir ist sie ganz unkompliziert) erzählte, das sie bei verschiedenen Versandhäusern nicht mehr bestellen darf, weil sie immer alles komplett zurückgeschickt hat und das halt sehr oft. Sie kauft in Läden Kleidung und bringt sie nach mehrmals Waschen zurück, weil die Form nicht mehr so sitzt oder die farbe verblaßt ist. Sie bringt auch Schuhe nach mehreren Monaten zurück, wenn was dran ist.
    Solche Menschen gibt es tatsächlich und ab und zu gehen die auch mal in Nagelstudio.
    Und die brauch echt keiner!

    #512499

    mone
    Teilnehmer

    @missmarion37. .. hilfe! Ich hatte auch schon Mädels da, die ihre Kinder mitbrachten, welche dann auf den Schoß wollten etc.pp Gute Nacht. Geht gar nicht. Hab ich denen dann auch gesagt. Aber wenn die sich quer gestellt hätte, wären sie auch “aussortiert” worden. Man muß sich ja echt nicht alles geben. Ich krieg da auch ganz schnell mal schlechte Laune. ..;-)

    #512526

    ulivanguly
    Teilnehmer

    Vor allem zahl ich nich ne teure Tagesmutter für meine Kinder damit die Kunden ihre mitbringen und ich 5 Stunden brauch NEIN!!

    #512500

    mone
    Teilnehmer

    @ulivanguly 919941 wrote:

    Vor allem zahl ich nich ne teure Tagesmutter für meine Kinder damit die Kunden ihre mitbringen und ich 5 Stunden brauch NEIN!!

    Rischdisch!

    #512531

    mailipgloss
    Teilnehmer

    ja ja, was wir uns alle gefallen lassen. Schön blöd oder?
    Ich lerne von Kundin zu Kundin immer mehr und muß sagen, was ich mir vor nem halben Jahr noch gefallen ließ, tue ich heute nicht mehr.
    Sollen sie doch woanders hingehen, mir wurscht, denen ging es bei mir zu gut, so daß sie sich überlegen wieder zu kommen.

    #512532

    glitzermausi
    Teilnehmer

    ist ja auch nicht so das man kinder nicht mag,
    aber die haben einfach nichts in einem nagelstudio/kosmetikstudio usw. zu suchen.
    die kunden (auch andere) zahlen viel geld für ihre behandlung und wollen entspannen.

    #512519

    nagelneu22
    Teilnehmer

    genau, ich lass mir auch nichts mehr gefallen und sortiere aus, die wollen meine nägel also müssen sie auch mal bischen mitarbeiten.

    #512525

    afrikanici
    Teilnehmer

    Ist ja der Hammer, was alles so in unseren Studios ein und aus geht *koppschüttel
    Das geht ja mal gar nicht und da muß man echt aussortieren, sonst ist man sich nur noch am ärgern.

    Aber hab da eine nette Story für Euch so zum aufmuntern 🙂
    Kam letztens eine Kundin mit Freundin, die Brautnägel wollte und für ihre Freundin gleich auch noch ne schicke Modellage…
    Sind schon gackernd und lachend an der Tür gestanden mit einer Pulle Sekt im Arm 🙂
    Die zwei hatten es echt lustig und saßen da bei mir, ließen sich die Nägelchen schön machen und dazwischen gabs lecker Sektchen.*lol
    Wie sie fertig waren, die Sektflasche leer, gingen sie noch mehr gackernd und lachend und bedankten sich bei mir für die drei schönen Stunden. …. war für sie quasi der Junggesellinnen-Abschied 🙂
    Hab sie unten am Parkplatz noch lachen hören *lol
    War mega lustig und mal was anderes zum normalen Alltag sonst 🙂

    lg Nici

    #512513

    perwollschaf
    Mitglied

    na die beiden hatten dann wenigstens Spaß würd ich sagen 🙂

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 42)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.