Druck auf dem Nagel nach Schablonenverlängerung?

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  hexenfluch vor 11 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #7753

    minou
    Teilnehmer

    Ihr Lieben, ich bi soooo platt! Ich hatte vor 4 Wochen eine Schulung bei ABC in Sachen Schablone. Mein Modell war nachher zufrieden, die Nägel sahen gut aus- ich war glücklich! Heute habe ich die Dame angerufen, um zu erfahren, wie die Nägel assehen und wann sie zum Auffüllen kommt. Sie erzählte mir, die Nägel hätten gut gehalten(sie ist Putzfrau und trägt nicht immmer Handschuhe), nur ein Lifting nach ca. 3 Wochen. Nach eigenen Angaben angestoßen.
    Jetzt kommts:
    SIE SELBST hat sich das Gel RUNTERGEFEILT!
    Das Gel hätte so einen Druck auf den Nagel ausgeübt!
    Kann das sein?
    Leute, mir hat beim Gedanken, was sie ihren Nägeln angetan hat, alles weh getan! Ich hätte heulen können- die ganze Arbeit fürn Ar…! Und ich hab vergessen(wie immer) mein Erstlingswerk zu fotografieren!

    Sorry, langer Text aber ich bin so entäuscht und verwirrt!

    LG Claudia

    #149389

    amelia
    Teilnehmer

    ja es kann schon sein das vorne an der spitze ein druck da ist er verschwindet (zumindest laut meiner erfahrungen) nach 2-4 tagen aber! manche empfinden das als schmerz manche halten es aus naja wehhhhhh tuen da war die dame vielleicht zu empfindlich
    lg amelia

    #149396

    kira8587
    Teilnehmer

    was manche leute sich alles ausdenken!? 🙁
    also ich kann mir nicht vorstellen, dass man durch das gel druck auf dem nagel hat!? gerade bei einer schablone kann man díe verlängerung ja perfekt anpassen….! ?

    ich bin der meinung das dein modell blödsinn erzählt und sie aus irgendwelchen anderen gründen abgemacht hat!

    lass den kopf nicht hängen…..

    schönes wochenende

    lg Kira

    #149388

    mone
    Teilnehmer

    Ich hab auch letztens nen Druck gehabt. Der war aber nach 2 Tagen wieder weg.
    Bei deinem Modell hört sich das ja so an, als wäre der Druck nach 3 Wochen noch da gewesen. ..?

    Das kann ich mir mir wiederum beim besten Willen nicht vorstellen.

    #149386

    entchen
    Teilnehmer

    ich mir auch nicht, aber beim putzn, wer weiss, vielleicht hat sie es auch gestört, das sie ein anders gefühl hatte, auf alle fälle ist das nicht normal druck kann möglich sein bei neuanlagen egal ob schablone oder tip, abe rnur 1-3 tage max.

    grüße entchen

    #149392

    minou
    Teilnehmer

    Hi, vielen Dank für Eure Antworten! Ich denke mittlerweile auch, dass es einen anderen Grund geben muss! Schade find ich trotzdem und wieder ein Modell weniger! Obwohl meine gemachten Nägel gut halten, scheuen viele meine (leider!) noch 3Std., die ich brauche! Und gestern hat sich mein niegelnagelneuer Fräser noch verabschiedet! Den werd ich gleich einschicken! SCH….!

    LG und allen ein schönes Wochenende Claudia

    #149395

    jole2
    Teilnehmer

    Lass den Kopf nicht hängen. Wie die anderen schon sagten, hat es bestimmt einen anderen Grund das sie sich die Nägel abgefeilt hat. Und 3 Stunden ist doch am Anfang ganz normal vor allem wenn du ein aufwendiges Nailartmotiv machst. Ich habe am Anfang 4 Stunden gebraucht. Ich dachte immer meine Models schlafen mir dabei ein. Also da brauchst du dir nichts denken.
    Liebe Grüße
    Martina

    #149393

    minou
    Teilnehmer

    Hi, Martina! Die 3 STunden brauche ich ohne nenneswerte Nailart!:|

    :)LG Claudia

    #149391

    tinawild
    Gesperrt

    Hey, lese den Beitrag jetzt leider erst. Zu dem Druck: Wenn ich sehr krank bin (grippe oder so) tun mir die Nägel auch immer weh (Egal ob studio oder meine). Es ist ein Druck der echt unangehm ist, so dass ich Sie am liebsten abmachen würde. Keine Ahnung woran das liegt. 🙁

    Normal spüre ich die Nägel nicht, so als wäre es natur pur.

    Lass den Kopf nicht hängen. 🙂

    Lg Tina

    #149384

    tina65
    Teilnehmer
    minou;226269 wrote:
    Hi, vielen Dank für Eure Antworten! Ich denke mittlerweile auch, dass es einen anderen Grund geben muss! Schade find ich trotzdem und wieder ein Modell weniger! Obwohl meine gemachten Nägel gut halten, scheuen viele meine (leider!) noch 3Std., die ich brauche! Und gestern hat sich mein niegelnagelneuer Fräser noch verabschiedet! Den werd ich gleich einschicken! SCH….!

    LG und allen ein schönes Wochenende Claudia

    Genau sowas hab ich auch von einer meiner Kundinnen gehört letzendlich war es nur eine Ausrede, weil ihrem Freund gegelte Nägel nicht gefallen…….
    Ha Ha und ich hab mir tagelang Gedanken gemacht……
    LG Tina

    #149394

    minou
    Teilnehmer

    @tina65 230956 wrote:

    Genau sowas hab ich auch von einer meiner Kundinnen gehört letzendlich war es nur eine Ausrede, weil ihrem Freund gegelte Nägel nicht gefallen…….
    Ha Ha und ich hab mir tagelang Gedanken gemacht……
    LG Tina

    Ja, sowas in der Richtung denk ich auch! Aber wie kann man/frau sich dann so die Nägel ruinieren! Die sind jetzt dünn und teilweise rot! Ich hätte sie ihr doch abgefeilt.

    :)LG Claudia

    #149385

    tina65
    Teilnehmer
    minou;230963 wrote:
    Ja, sowas in der Richtung denk ich auch! Aber wie kann man/frau sich dann so die Nägel ruinieren! Die sind jetzt dünn und teilweise rot! Ich hätte sie ihr doch abgefeilt.

    :)LG Claudia

    Na dafür will man doch kein Geld ausgeben…….
    ich mach mir auch immer nen Kopf. ….frag mich manchmal wofür wenn die Leute so uneinsichtig sind
    LG Tina

    #149390

    geisha84
    Teilnehmer

    Hallo erstmal,

    sorry falls ich hier jetzt deplaziert schreibe, aber ich weiß nicht mehr weiter…

    Meine Freundin hat mich eben angerufen sie macht jetzt schon seit drei jahren selbst nägel mit Even Cosmetics und beherrscht es sau gut, hat mir selbst erst gestern abend die nägel gemacht…

    Jetzt sitzt sie bei einer bekannten und wollte ihr die nägel machen aber das gel kann man einfach abziehen nach dem aushärten!:(

    Trotz Primer, anrauhen usw…woran könnte das liegen?

    Bitte helft mir wenn ihr könnt danke im vorraus…..

    #149387

    blink01
    Teilnehmer

    Naja, nochmal zum Thema selber abfeilen und wie Kunden darauf kommen..

    Ich mach mir die Nägel seit einiger Zeit selber und hab vorallem durch dieses Forum hier sehr viel gelernt; letztens hab ich gesehen, das ein Nagelstudio bei mir in der Gegend einen Angebotspreis für ein neues Set um EUR 15, – anbietet – kommt mir sehr billig vor, aber gut.

    Auf jeden Fall hab ich mir gedacht, ich nutz die Gelegenheit, hab eh wenig Zeit im Moment und lass mir die Nägel dort machen.

    Beim Telefongespräch zwecks Termin sagte die Dame zu mir, ihr sei es egal, ich kann mir die jetzigen Gelnägel selber runterfeilen wenn ich sie komplett neu möchte oder sie füllt einfach auf – ohne zu wissen mit welchem Gel gearbeitet wurde oder ob ich überhaupt eine Ahnung davon habe, wie man Gel runterfeilt.

    Ich bin dann nicht zu ihr gegangen, zudem sie auch keine Schablonenmodellage anbietet..

    Lg

    #149397

    hexenfluch
    Teilnehmer

    ich hatte vor drei wochen eine neukundin der ich die nägel auch mit schablonen verlängert habe.Nach knapp 2 wochen habe ich sie getroffen und sie sagte mir, nach meiner frage wie es mit den nägel ist, das sie super sind, aber sie hätte jeden morgen druck auf den fingern.komischerweise habe ich mir schon bei dem 1. besuch gedacht, das ihr das alle zu teuer sein wird, denn sie sprach viel von ihren freuninnen, die sich für kleines geld die nägel machen lassen.ich denke mal, das die ihr gesagt haben:Viel zu teuer, geh doch mal da hin….
    es kann schon sein, das die verängerung durch die schablonen an der fingerkuppe etwas drücken, aber nach 2-4 tagen verschwindet das.eben alle ausreden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.