Dual-System selbst gemacht!

Dieses Thema enthält 17 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  skeezykjutness vor 9 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #12487

    nin4ik
    Mitglied

    Ihr habt ja bestimmt schon von Dual-System gehört. Hier video aus Youtube YouTube – Dual System Form NailsDa ich diese Formen nicht habe und die ja nicht so einfach zu bekommen sind und ich heute Langeweile hatte, habe ich etwas ausprobiert.

    1 Schritt: Tip genommen und das Ende abgeschnitten und abgefeilt passend zum Nagel
    2 Schritt: Den passenden Tip mit Thesafilm beklebt. Aufpassen das keine Falten entstehen!
    3 Schritt: Thesafilm am Ende passend (rund) abgeschnitten. Enden habe ich dran gelassen.
    4 Schritt: Spitze aus Acryl und Glitter geformt
    5 Schritt: Thesaspitzen zusammen geklebt (leichter zu halten)
    und Acryl für’s Nagelbett eingefüllt
    6 Schritt: Tip mit Acryl auf den Finger gedrückt bis es sich gefestigt hat.
    7 Schritt: Thesaspitzen auseinander geklebt (Achting Fummelarbeit! :-))
    8 Schritt: Tip von Thesa gelöst und Thesa von Acryl
    9 Schritt: Und fertig ist der Nagel. Habe noch bischen gefeilt und mit Lack versiegelt!

    dualsystem_copy – Nailart Galerie
    dual_system – Nailart Galerie

    #221653

    datanni
    Teilnehmer

    huhu auch ne Idee!

    aber wie ist der aufbau? die Orig. Schablonen haben ja ne extreme kurve, sprich der Aufbau stimmt da perfekt, hast du das auch gut hinbekommen oder über den nagel nochmal den aufbau gearbeitet?

    gruss anni

    #221654

    nin4ik
    Mitglied

    @datanni 409910 wrote:

    huhu auch ne Idee!

    aber wie ist der aufbau? die Orig. Schablonen haben ja ne extreme kurve, sprich der Aufbau stimmt da perfekt, hast du das auch gut hinbekommen oder über den nagel nochmal den aufbau gearbeitet?

    gruss anni

    Ja der Aufbau ist nicht so toll, aber ich denke man kann ihn auch danach noch koregieren. Habe das aber nicht gemacht. Zeige gleich noch ein Foto.

    #221655

    nin4ik
    Mitglied

    Ich denke mit Schablonen ist es auch um einiges leichter.

    #221656

    nin4ik
    Mitglied
    #221647

    donna69
    Teilnehmer

    Ich war heute bei Douglas, und ich meine das da auch so was änliches zu kaufen gibt.
    es sind auch so welche komische Tips mit “nippels” an der Kante zum abziehen, nachher.
    Firma weiss ich nicht genau aber irgend was mit Kiss.
    hmmm? ist das, das gleiche?

    LG Donna69

    #221657

    nin4ik
    Mitglied

    Leider kenne ich es nicht, aber wenn ich das nächste Mal da vorbei gehe gucke ich nach. Oder kennt es einer schon?

    #221648

    donna69
    Teilnehmer

    vor einiger zeit habe ich von der gleichen marke das Dipp System dort auch gekauft, aber bin zu blöde dafür. glaube ich!
    hab es in die Ecke geschmissen.

    #221659

    delalune
    Teilnehmer

    check this:

    Inverted Mouldsâ„¢
    p.s. wer englisch kann ist klar im vorteil ;). .. kostet nicht viel, das zeug, und die liefern quasi weltweit gegen eine GBP 6.00 flat (ca. 9€). .. interessant hierbei: die form verbindet sich bei normalem powder/liquid während des aushärtens mit dem material, bleibt also auf dem nagel, bei “odourless liquid” lässt sie sich jedoch ganz leicht abnehmen. kommt also aufs material an. und mit uv-gel funktioniert es natürlich überhaupt nicht…

    #221660

    delalune
    Teilnehmer

    @ donna69: . .. ich kenne das “dip” system von kiss. hatte ich auch schon mal, hab früher regelmäßig mit einem dip-system gearbeitet, allerdings mit studio-ware. kiss hatte ich mir mal als repair-kit in den USA gekauft. funktioniert schon, also falls du es mal irgend wann aus der ecke ausgraben willst, kannst du mich gerne fragen, wie es anzuwenden ist. ist sehr leicht – aber nicht wirklich so toll ;). ..

    #221649

    donna69
    Teilnehmer

    @delalune 410293 wrote:

    @ donna69: . .. ich kenne das “dip” system von kiss. hatte ich auch schon mal, hab früher regelmäßig mit einem dip-system gearbeitet, allerdings mit studio-ware. kiss hatte ich mir mal als repair-kit in den USA gekauft. funktioniert schon, also falls du es mal irgend wann aus der ecke ausgraben willst, kannst du mich gerne fragen, wie es anzuwenden ist. ist sehr leicht – aber nicht wirklich so toll ;). ..

    oo, danke für den Angebot.
    ja das stimmt schon, profi Ware ist das absolut nicht.es war aus reiner Neugier, mal was anderes Auszuprobieren.
    aber wenn du mal Zeit hast kanst du mir es auf PN schreiben wie es richtig geht.ich habe so gemacht wie auf der Beschreibung stand, nur bei mir wollte das dind nicht trocknen und hart werden.lach.
    oder ich habe zu kurz gewartet, hab keine Geduld.schäääääääääm.

    Bis denne Donna69

    #221645

    florian
    Teilnehmer

    Donna, wenn du die Tips bei Douglas gesen hast und dir nicht sicher warst, warum hast du nicht nachgefragt was das ist?

    LG

    #221650

    donna69
    Teilnehmer

    Hallo @Flo,
    bin nur kurz da rein, weil wenn ich mich da länger aufhalte, ist meine Gelbürse, leer-lach.
    aber versprochen, wenn ich nächste Woche da vorbei gehe, schaue ich mir das genauer an und gebe dir bescheid.Ich hab das wirklich nur auf dem Presentation Ständer flüchtig angeschaut.Und die Tips haben mich an diesen System erinnert, wg. den “Nipels”
    Na ja, mal sehen was das ist,

    LG Donna

    #221646

    florian
    Teilnehmer

    juti Donna, berichte uns dann mal bitte.

    LG

    #221651

    donna69
    Teilnehmer

    aber sischerrrr doch Flo.
    wenn ich es schafen soll dann gleich morgen abend.
    Bin sehr ungeduldiges Wesen-lach

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.