Dünne Glittergel Striche

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  sarah1982 vor 10 Jahre.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #2600

    flubber
    Teilnehmer

    Wie bekomme ich ganz dünne Striche mit Glittergel hin?
    Zuerst ist es bei mir auch dünn, dann läuft es aber wieder breit auseinander, kennt jemand einen Trick?

    #81265

    ute
    Mitglied

    Härte am Besten alles einzeln aus bzw.kurz an, dann kann nichts verlaufen.
    LG Ute

    #81267

    ritschi
    Teilnehmer

    Hi, nach jedem Srich kurz anhärten, also ab in den Ofen.
    Lg Ricarda

    #81268

    nofretete
    Mitglied

    Wieso nimmst du dafür keinen Nailartliner? 😉

    #81262

    esther
    Teilnehmer

    Hallo,

    und ganz dünne Linien bekommst du auch mit dem Nailartliner nicht hin, dafür solltest du dir Fineliner von “Flexbrush” besorgen.

    #81269

    nofretete
    Mitglied

    Hab mich wohl etwas dusselig ausgedrückt, meinte genau den Esther 😉

    #81271

    flubber
    Teilnehmer

    Woher bekomme ich den Fineliner von Flexbrush? 😉

    #81263

    esther
    Teilnehmer

    nailstore-muenchen

    #81266

    ute
    Mitglied

    Hallo Esther
    Was ist da der Unterschied zum Nailpen?
    LG Ute

    #81270

    nadine06
    Teilnehmer

    Hi,

    der Pinsel ist sehr dünn und der Lack deckt gut ab.

    LG

    Sonja

    #81264

    esther
    Teilnehmer

    @nadine06 66310 wrote:

    Hi,

    der Pinsel ist sehr dünn und der Lack deckt gut ab.

    LG

    Sonja

    Jepp, damit kanst du richtig feine Stricke ziehen bzw. Nailart malen.

    #81272

    sarah1982
    Mitglied

    ich buffere den nagel kurz an, wenn ich den glitzersteifen in die schwitzschicht ziehe, verläuft er mir auch. ..

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.