dünne, weiche Nägel Nailtek?

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  hallole vor 10 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #3785

    hallole
    Teilnehmer

    Hallo an alle,

    nun komme ich schon mit meiner ersten Frage und hoffe, dass ich hier auch im richtigen Forum bin.

    Ich habe dünne, weiche Nägel, die sehr splißanfällig sind. Ich habe schon ganz viele Sachen ausprobiert, aber so richtig gut ist es nicht geworden.
    Mal esser und mal schlechter. Ich muß vielleicht dazuschreiben, dass ich eine Schilddrüsenerkrankung habe, die sich darauf auch auswirken kann.

    Aber es muß doch irgend etwas geben, womit ich meine Nägel in den Griff bekomme.

    Auf dieser Suche bin ich auf folgende Seite gestoßen

    eBay: NIE WIEDER Nagelprobleme-Naturnagelbehandlung (Artikel 150077031858 endet 12.01.07 19:31:56 MEZ)

    Kennt das jemand von Euch Fachleuten und welche Erfahrungen gibt es damit.
    Bisher bin ich noch nirgends fündig geworden, aber es hört sich gut an.
    Meine Nägel sind ähnlich wie auf dem Bild. Manchmal spalten sich auch die Nagelspitzen. Ich creme jeden Abend ein, auch mit Nagelcreme und habe schon von gaaaanz teuren Produkten bis zu “Billigprodukten” viel ausprobiert, aber leider bis jetzt ohne Erfolg.

    Über Eure Erfahrungen oder auch sonstige Tipps wäre ich wirklich sehr dankbar.

    Viele Grüße
    Marion

    #95135

    miki
    Teilnehmer

    hallo. leider kenne ich diese produkt auch nicht, aber es hört sich wirklich gut an. ich würde mal dort anrufen und mich mal näher darüber informieren. lg miki:) 🙂

    #95140

    tami 75
    Mitglied

    Hallo, kenne dieses Produkt auch nicht aber vermute es handelt sich dabei um einen normale Nagelhärter der mit Calcium versehen ist(gibts auch in jeder Drogerie).
    Womit Du Dein Nagelproblem auf Dauer lösen kannst ist wenn Du auf Deine Ernährung achtest(viel, Obst und Gemüse) und zusätzlich täglich Kieselerde(kann man in Joghurt, Säfte usw, mischen)zu Dir nimmst!Das gibts in Drogerien oder Apotheken in Pulver, -oder Kapselform!
    Meine Ma hatte auch so schlimme Nägel und die nimmt das jetzt seit ca.einem Jahr und jetzt hat die bombenfeste Nägel…
    Liebe Grüße

    #95138

    katrin 2
    Teilnehmer

    ja dem Tip mit der gesunden Ernährung schließe ich mich an.
    Aber die Produkte von Nailthek sind gut hahe eine Kundin die schwört darauf. würde aber auf jeden fall den dazugehörigen Unterlack mitbestellen.

    #95137

    susi l.
    Mitglied

    kann dir auch noch Bierhefetabletten und biotin tabletten empfehlen,
    die bekommst du bei Schlecker.
    Habe das kombiniert mit Kieselerdekapseln über eine längere zeit schon genommen und da kann man sich wirklich feste schöne nägel zaubern.
    Das A und O liegt wirklich mit in der Ernährung, da der innere Einfluß trotzallem stärker ist, als die Einwirkungen von aussen.

    lg Susi

    #95141

    hallole
    Teilnehmer

    Vielen Dank herzlichen an Eure Tipps.

    Das mit der guten Ernährung mache ich schon. Bin bei WW und habe schon 10kg abgenommen, eben viel Obst und Gemüse, Joghurt und KEINE Fertiggerichte.

    Die Kieselerde werde ich auch mal ausprobieren und auch das Biotin.

    Und ich werde aber trotzdem mal bei dem Händler anrufen. Die Verlockung ist bei im Moment sehr groß.

    Ich kann ja mal Bescheid geben, falls es jemanden interessiert.

    LG
    Marion

    #95134

    ritschi
    Teilnehmer

    Hi,
    schau mal unter Grafton International, da bekommst du genaue Beschreibung.
    LG Ricarda

    #95136

    miki
    Teilnehmer

    halte uns auf dem laufenden.wenn du es dir kaufst möchte ich natürlich wissen ob es denn wirklich was bringt. lg miki:) 🙂

    #95133

    martina27
    Teilnehmer

    Erst mal das Übel an der Wurzel packen, denn mit einer erfolgreichen Schilddrüsenbehandlung verschwinden meist auch die Probleme die man mit den Nägeln hat. Es ist im Prinzip egal ob es sich um eine Über- oder Unterfunktion handelt, mit der richtigen Dosis an Tabletten die mit den Werten der Schilddrüse perfekt harmonisieren müssen verschwinden im lauf der Zeit auch die Probleme.

    Wunder allerdings geschehen nicht von heute auf Morgen, das kann bis zu einem halben bis einem Jahr dauern bis die Erfolge tatsächlich sichtbar werden.

    Zusätzlich eine Vitamin + Ballaststoffreiche Ernährung, viel Calzium und alles was den Nägeln sonst noch gut tun, dann braucht man keine weitere Chemie, die die Nägel mehr austrocknet als was es tatsächlich nützt.

    Biotin, Keratin und Kieselerde, sowie Bierhefe als Unterstützung sind auf alle Fälle empfehlenswert.

    Liebe Grüsse Martina

    #95142

    hallole
    Teilnehmer

    Liebe Ricarda,

    vielen Dank, ich werde mich mal durcharbeiten.

    Liebe Martina
    auch Dir vielen Dank. Ich bin schon jahrelang wegen der Schilddrüse in Behandlung. Es ist eine besondere Erkrankung, bei der sich die Schilddrüse nach und nach auflöst und irgendwann dann weg ist.
    Ich bin regelmäßig bei meiner behandelnden sehr guten Ärztin und alles wird in oft überprüft und mit den Jahren kennt man seinen Körper. Aber ich möchte gaaaaaaar nicht jammern sondern suche eben eine zusätzliche Hilfe.

    Ich möchte keine Kunstnägel sondern erst einmal meine Nägel so gut in den Griff bekommen und dann denke ich weiter nach.

    An alle noch eine weitere Frage, wenn ich darf.

    Wie strapazierfähig sind denn die anderen Nägel oder auch die Verlängerungen. Als Schneiderin habe ich ja täglich mit Stecknadeln zu tun und hätte da doch große Angst wegen der Oberfläche. Bekommt man da schnell Kratzer rein oder ist die dann wirklich so fest, dass nichts passieren kann?

    Vielen Dank für Eure Tipps und einen schönen Abend noch wünscht
    Marion

    #95139

    butsch
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich arbeite in meinem Studio seit 7 Jahren mit Nailtiques (Firma Grafton aus Leimen) ich kenne kein besseres Naturnagelprodukt, Hatte vorher schon so einige ausprobiert.
    Alle meine Manikür-Kundinnen benutzen das Produkt auch zu Hause, mit Erfolg. Es muss aber konsequent angewendet werden.

    l.g.
    Butsch

    #95143

    hallole
    Teilnehmer

    Vielen Dank für Eure zahlreichen Antworten.

    viele Grüße
    Marion

    #95144

    hallole
    Teilnehmer

    Hallo

    aaaaalso, nach langer Überlegung habe ich mir jetzt doch dieses Set gekauft. Ich verwende es seit 5 Tagen und bin restlos begeistert.

    Es ist auch da, wie bei allen anderen Dingen, man muß es wirklich regelmäßig anwenden. Der Zeitaufwand hält sich aber sehr in Grenzen.

    Der Nailtek II trocknet so schnell, dass ich nach dem Auftragen auf der 2.Hand bereits bei der 1. Hand das Öl auftragen kann.

    Ich mache immer Abends, kurz vor dem zu Bett gehen.

    Am Wochende haben wir bei uns renoviert und da habe ich beim Putzen auf sehr viel im und mit Wasser zu tun gehabt. Der NailTek II hielt auf den Nägeln und hat sich nicht, wie bei anderen Produkten, die ich schon ausprobiert habe, gelöst. Davon war ich wirklich sehr beeindruckt.

    Leider hatte ich meine Digikamera ausgeliehen und konnte kein Vorher-Bild machen. Aber ich stelle schon eine Besserung fest und werde die Aufbaukur auf jeden Fall zu Ende bringen ud bin auf den weiteren Verlauf sehr gespannt.

    Wenn es Euch interessiert, dann kann ich gerne wieder einen kurzen Bericht über den Verlauf abgeben.

    So, dass wollte ich an dieser Stelle gerne los werden.

    viele Grüße
    Marion

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.