ebay:-(Wieso so kompliziert…..

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  partyfee vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #11882

    partyfee
    Gesperrt

    Hallo, muss mal eben was los werden, und fragen was ihr machen würdet.

    Ich hab gstern bei ebay 2 L Cleaner gekauft so, nun hat mein rechner sich aufgehängt und denn musste ich den neu starten da nichts aber auch nichts mehr ging.Denn bin ich wieder zu ebay auf mein acount und unter “gekauft” war dieser Artikel nicht zu finden denn hab ich den noch mal gekauft (da ich nichts gefunden hab das der gekauft ist.)Denn sah ich aufeinmal danach als ich bezahlen wollte, das der doch 2 mal gekauft wurde Denn dachte ich mir ruf ich da morgen an (hab dem auch am gleichen abend noch eine mail geschrieben aber da kam nichts zurück nein der jenige hat gleich ebay eingeschaltet anstatt erst mal mit mir zu reden!)Am nächsten Tag habe ich denjenigen angerufen und denen die sachlage geschildert und er wollte patu das ich beide artikel kaufe. I

    Hat mich schon ein wenig aufgeregt. Nach dem Gespräch hab ich mich erstmal beruihgt und noch mal ein start versucht da anzurufen, denn war aber eine Dame dran die mich verstanden hat und es sein vollkommen ok wenn ich nur eine kaufe.

    Was meint ihr dazu, was hättet ihr denn gemacht? Ich meine das kostet nicht viel Geld, mir ging es nur um das Prinzio, das jeder mensch mal was falsch macht oder nicht?

    Gruß:(

    #212753

    nails2sun
    Teilnehmer

    Ich hätt einfach beide genommen, denn (bei mir zumindest) sind sie relativ schnell leer. Hättest ja auch hier gegen etwas anderes tauschen können 😉

    #212752

    danny70
    Teilnehmer

    Du hast ein Widerrufsrecht von 1 Monat, es ist Dein gutes Recht vom Kauf zurück zu treten. Albern das Verhalten, wie heißt denn der Verkäufer?

    LG
    Danny

    #212754

    meriamun
    Teilnehmer

    Okay, wie der Herr reagiert hat war vielleicht nicht grad die feine englische Art. Aber bei ebay lautet nun mal der Grundsatz: Was du ersteigerst musst du auch bezahlen. Daran wird er sich wohl “aufgehangen” haben, egal was für Prob du hattest (dafür kann er ja nix). Ich würde mal behaupten, wenn du nur eine Flasche bezahlst, wirst du auch nur eine Flasche bekommen. Ende Gelände. 😉

    Klingt negativ, soll aber gar nicht so gemeint sein. Ebay ist halt so.

    LG

    #212756

    partyfee
    Gesperrt

    Danke für eure schnellen antworten, das hilft 🙂
    @nails2sun klar hätte ich das hier auch machen können aber in dem moment hab ich da nicht dran gedacht leider.
    @danny70 sei mir nicht böse aber möchte keine namen sagen mit wem ich das erlebt habe das mit dem recht, da hast du recht 🙂
    @meriamun ich weiss das er/die nichts dafür können das war ja mein fehler oder der vom rechner *g* aber deswegen hab ich da ja auch gleich angerufen und höflich erfragt ob man da nicht ne lösung finden kann, naja die reaktion kennt ihr ja nun.
    wenn ich ein laden bei ebay hätte und jemandem würd sowas passieren denn würd ich das gleich so machen und nicht so reagieren denn jeder macht fehler und dazu sind sie ja auch da.. nun ja es hat sich ja geklärt aber danke euch allen.

    Habt ihr sowas schon mal erlebt oder sowas in der richtung? wie habt ihr denn /wenn/ gehandelt?

    #212755

    meriamun
    Teilnehmer

    Is immer blöd sowas, ja. Aber der Verkäufer muss dir nicht entgegen kommen. Das ebay-Recht ist auf seiner Seite. Aber hey, nimms nicht so tragsich. Soviel Geld isses ja nicht. Es hätte schlimmer kommen können. Stell dir vor, du hättest nen Flachbildfernsehr für 1200 Okken ersteigert. 2x! Dann wärst du noch mehr bedient… 😉

    LG

    #212757

    partyfee
    Gesperrt

    ich mich reschossen *pEnG* scherz, ja hast schon recht ist ja nun auch geklärt.danke euch allen

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.