Eckige Nägel – wie vorn dünner feilen?

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  veronaby vor 11 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #8091

    veronaby
    Teilnehmer

    Guten Morgen Ihr Lieben!
    Habe eine wichtige Frage: Total eckige Nägel – wie feilt man die vorn dünner? Kürzen ist ja puppig einfach aber bei einer Kundin sind die vorn mittlerweile so dick, das wir die das nächstemal echt dünner machen müssen. Habe es bei mir selbst ausprobiert, aber setzte ich die Feile an, feile ich die Ecken runder. Bei Kundinnen die das so möchten ist das eine Klacksache, aber diese Kundin ist extrem pingelig was Ihre Ecken betrifft. Wie macht Ihr das? 😐
    PS: Habe leider noch keinen Fräser. ..
    LG, Tina

    #154138

    claude
    Teilnehmer

    also ich kürze und feile dann die oberfläche nach vorn ab, ausgehend von dem punkt wo mein streßpunkt hinsoll. also schräg nach vorn in meine richtung. so wird die spitze schön dünn und der streßpunkt wird gleich verlagert. danach noch die seitenlinien begradigen und dann kommt french, aufbau etc. und zum schluss feile ich vorn noch einmal über die kante und die seitenlinien. ich kann das schlecht beschreiben, aber vielleicht kann dir noch jemand einen guten tip geben? ! ich krieg dafür nie schöne rundungen hin… lg

    #154140

    veronaby
    Teilnehmer

    Danke Dir! Habe bisher immer versucht die Nägel von unten zu feilen – so wie Du es von oben beschreibst bekomme ich das hin!
    LG, Tina

    #154136

    florian
    Teilnehmer

    Mache es auch so wie Claude. Egal ob eckig oder oval. Auch den Aufbau dünne ich so immer noch mal etwas aus, denn durch das schwebende Auftragen des Gels bekommt man es ja doch nicht so schön dünn ohne feilen.
    Wie kommst du darauf die Nägel von unten zu befeilen Veronababy?

    LG Kerstin

    #154139

    femosis
    Teilnehmer

    Du machst das Gel schon vorn weniger dick, da gibt´s dann auch nichts großartig zu feilen. Und wenn doch, dann nach vorn das Gel mit der Feile “abziehen”, also nur in eine Richtung immer nach vorn abtragen. Eigentlich einfach, aber kompliziert zu erklären.
    Hoffe, es ist halbwegs verständlich…

    Enrico

    #154137

    florian
    Teilnehmer

    Du hast es auf den Punkt gebracht Enrico.

    LG

    #154141

    veronaby
    Teilnehmer

    Danke Euch, hab’s verstanden! Ich habe von unten gefeilt weil ich es so gelernt habe. … jetzt mache ich es anders!
    LG, Tina

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.