EIN Gelnagel löst sich! HILFE

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  patcifer vor 5 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #39709

    mausiwuest
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich bin etwas ratlos. Habe eine Kundin, die schon etliche Male bei mir war. Die Nägel halten eigentlich bombig. BIS AUF EINEN!… und das auch erst seit dem vorletzten Mal…

    Also an den Arbeitsschritten kann es nicht liegen, an der Vorbereitung auch nicht und am Gel auch nicht, denn sonst würden alle andern Fingern ja nicht halten. Und das ich an geenau diesem Nagel immer was falsch mache schließe ich nun auch aus.

    Was gibt es noch für einen Grund? Ich bin echt ratlos 🙁

    lg

    #574121

    patcifer
    Mitglied

    Vielleicht ist der NN inzwischen etwas zu dünn oder beschädigt. Wenn sich ein Teil löst und die Kundin das restliche Gel dann wegfriemelt oder es sich auch “von selbst” durch äußere Einwirkungen wie Anstoßen (Hebelwirkung) “gewaltsam” entfernt, dann gehen ja an diesem Teil, wo das Gel gehalten hätte, Schichten des NN mit ab. Wenn dieser dann an manchen Stellen zu dünn ist, hält das Gel beim nächsten mal ja schlechter. Dadurch kommen noch schneller Liftings und dann werden möglicherweise noch mehr Schichten vom NN abgelöst usw.. Teufelskreis.

    Gerade wenn das Gel bombig hält, könnte es ja sein, dass die Kundin vor ihrem ersten Rep.-Termin, sich den Nagel richtig gestoßen hat und so der NN darunter auch stark beschädigt wurde.

    #574120

    mausiwuest
    Teilnehmer

    danke….das wäre ne echte erklärung.. und was kann man da machen?

    lg

    #574118

    wildbastet
    Teilnehmer

    Rauswachsen lassen. Ca 1 mm pro Woche.

    #574119

    katrina
    Teilnehmer

    oder Du lässt einfach mal bei dem Finger den Primer weg…nur dehydrieren und das Haftgel gut einmassieren.

    #574122

    patcifer
    Mitglied

    Rauswachsen lassen wäre schon das beste.

    Aber wenn die Kundin das so gar nicht möchte, würde ich den Nagel zumindest ganz kurz halten, die Refilltermine früher ansetzen und die Kundin nochmal sehr darauf hinweisen, dass sie bloß nicht selbst dran rumpulen soll. Als letzten Versuch! Wenn sie ohne Nagel wieder kommt, rauswachsen lassen.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.