Eine Fußfrage!

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  cuzco vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #7459

    nagelina
    Teilnehmer

    Hallo Ihr Lieben,

    meine Freundin hat ein tierisches Probleme mit ihren Füßen. Sie wurde vor Jahren am großen Zeh operiert da er total eingewachsen und entzündet war. Seit her geht sie nie mehr ohne Strümpfe und läuft nie barfuss. Wenn sie ins Schwimmbad geht macht sie ein wasserfestes Pflaster drüber damit niemand den Zeh sieht. Ich habe jetzt monatelang an sie hingeredet ob ich ihr den Fuß nicht mal feilen und ein bissel Nagellack drauf machen darf nur mal zum sehen wie es aussieht. Und nachdem ich nun schon Fransen am Mund habe…..stööhn…sagt sie auf ein mal dann mach halt………bbbooooaahh. Ich natürlich gleich Nageltäschchen geschnappt bevor sie es sich wieder anders überlegt. Jetzt möchte ich Euch mal zeigen wie es aussieht und Eure Meinung dazu hören. Ist der Fuß wirklich so entstellt nur wegen der 2 Narben auf dem Großzeh? Also ich finde meine Füße viel häßlicher als ihre aber überzeugen konnte ich sie damit noch nicht. Deshalb würde es mich echt interessiern was ihr dazu sagt.

    [IMG]http://www.gaestehausbrigitte.gmxhome.de/fuss[/IMG]

    Vielen Dank für Eure Meinung
    und liebe Grüßle

    Susanne

    #145088

    kaju
    Teilnehmer

    Häßlich ist dieser Fuß definitiv nicht!Da habe ich aber schon ganz andere Füße zu Gesicht bekommen.Und dadurch, das du die Blume oben plaziert hast, geht der Blick auch dahin und nicht auf die Narben.
    Ich finde, so ist es gut gelungen.
    Ich wünsche deiner Freundin, das sie auch zufrieden ist und nun mal aus den “Pantoffeln” kommt….:-))
    LG

    #145089

    sunnymaus4
    Gesperrt

    ich finde es auch sehr schön*gar nicht enstellt wegen der narben+

    du kannst ihr sagen sie braucht kein wasserfestes pflaster mehr:-‘)

    lg steffi

    #145097

    cuzco
    Teilnehmer

    Hallole,

    Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters!

    Ich persönlich finde den Fuß, insbesondere den Zeh, überhaupt nicht unansehnlich. Das French finde ich sehr gelungen und das Blümchen ist die Krönung. Was glaubst du, wie der geschundene große Onkel sich über so einen schönen Schmuck freut!

    Eigentlich gibt es keinen “häßlichen” Fuß, solange er gepflegt ist…

    Liebe Grüße an deine Freundin, so kann sie beruhigt in Sandalen auf die Straße gehen!

    Silke.

    #145091

    sandrahaenisch
    Mitglied

    bin ganz eurer Meinung. Sie muß sich wirklich nicht schämen. Gepflegter Fuß und gepflegte Nägel.Also raus aus den zuen Schuhen 🙂

    #145087

    ute
    Mitglied

    Der ist doch nicht häßlich.
    Der Nagel ist halt etwas kleiner, na und, er ist sauber und sieht gepflegt aus, und jetzt dank dir auch noch hübsch.
    Das Allerwichtigste allerdings, sollte für deine Freundin sein, egal wie er aussieht, die Hauptsache ist doch, daß sie schmerzfrei ist.
    Ich wünsche ihr noch viele sonnige Tage, damit sie auch zeigen kann, was sie hat.
    LG Ute

    #145094

    nagelina
    Teilnehmer

    Mensch ich Danke euch, ich werde der Schnecke morgen mal Eure Meinungen zeigen. Sie denkt immer ich sage nur das ihre Füße vollkommen in Ordnung sind weil ich eben ihre Freundin bin. Aber ich bin auch sonst ein ehrliches Großmaul und sie sollte wissen das ich auch bei ihr sage was ich meine. Man sie wird bald 40 und ich habe Füße von 20 jährigen gesehen die sahen im Gegenteil dazu wirklich schrecklich aus. Freue mich das schon so viele von Euch geantwortet haben und ich denke das wird ihr Mut machen die Tretter endlich zu aktzeptieren wie sie sind. … ob mit oder ohne Narben.

    Danke Susanne

    #145092

    sunflower2
    Mitglied

    Hi,
    also erstmal ich kann deine Freundin sehr sehr gut verstehen….nach einem sehr schweren Unfall war mein Fuß auch sehr entstellt und ich habe heute noch sehr große Narben an den Gelenken und vorne auf der Fußoberfläche, auch ich hab mich geschämt und fand meine Füße sehr lange hässlich….also ich kann es nachvollziehen und mich in deine Ferundin gut hineinversetzen…
    ich hab damals dann angefange die Aufmerksamkeit auf eminen anderen Fuß zu lenken und hab mir nen Zehenring gekauft und ein Fußkettchen, eben alles was den Fuß verschönert und hab immer abgewechselt beim tragen… das hat mir geholfen, so mach ich es auch noch heute…

    Zu deinem Bild, ich finde du hast das mit dem Nagellack echt klasse gemcht und mit dem Blümchen…find ich sehr schön… und ich muss ganz ehrlich sagen ich musste mir das Bild 2 mal anschauen das ich die “Narben” gefunden habe….finds überhaupt nicht schlimm anzusehen…

    Ich denke, wenn man sowas selber hat is man immer etwas skeptischer und findet es oft viel schlimmer als es is….

    Sorry für die länge aber vielleicht hilft es diener Freundin n bissel

    Liebe Grüße

    #145095

    nagelina
    Teilnehmer

    Hallo sunflower,

    Danke das wir ihr sicher auch helfen. Das tut mir leid für dich das Du auch solche Probleme hattest. Dabei sind es ja bei ihr wirklich nur die beiden winzigen Narben aber wie du schon sagtest wenn man das nicht selbst erlebt hat versteht man vielleicht nicht das jemand so darunter leiden kann. Es wird ihr sicher helfen das sie es auch mal von jemandem liest der noch schlimmeres erlebt hat.

    Danke und liebe Grüße

    Susanne

    #145093

    sunflower2
    Mitglied

    Ich denke, wenn du ihr weiterhin so mut machst und sie n bissel anschupst dann wird das sicher noch was mit dem aus dem pantoffeln kommen 😉
    ICh wünsch euch beiden auf jedenfall weiterhin ne dicke freundschaft und viel Erfolg

    #145096

    nagelina
    Teilnehmer

    Guten Morgen Ihr Mäuse,

    ich habe meiner Freundin gerade Eure Antworten telefonisch weiter gegeben. Sie wollte es gar nicht glauben das niemand ihre Füße häßlich findet aber ich habe gemerkt das sie sich gefreut hat. Sollte es dieses Jahr noch mal einen warmen Tag geben werde ich ja sehen ob ich sie ohne Pflaster ins Schwimmbad bekommen.

    Danke für Eure Hilfe

    Susanne

    #145090

    sunnymaus4
    Gesperrt

    uii das freut mich das sie sich drüber freut und vieleicht gibt es ihr wieder neuen mut ohne

    pflaster und mit schönen offenen schuhe rauszugehn!

    ich drück ihr fest die daumen

    lg steffi

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.