Erfahrungen mit Nailcosmetic Übungshand

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  biggi1960 vor 7 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #18456

    anja29
    Teilnehmer

    Kennt jemand die Übungshand von Nailcosmetic. Ist die Gut? Kann mir jemand von euch helfen. und wo kann man eine gebrauchte kaufen

    #297334

    esssm1
    Teilnehmer

    Hi anja, die Übungshand von Nailcosmetic kenn ich leider nicht, aber ich hatte mir vor zwei Jahren einen Nailtrainer… das ist eine bewegliche Hand die du überall z.b am Tisch anbringen kannst ( so ähnlich wie man einen Schraubstock anbringt ) und dann kannst du mit diesem Nailtrainer jeden einzelnen Finger bearbeiten, Tips anbringen ( werden mit geliefert ) Feilen, Schablonentechnik b.z Verlängerung, eben alles was man für eine Modellage so braucht. Ich habe an diesem Nailtrainer zwei Jahre daran gearbeitet und mir hat das Ding sehr gut geholfen hat auch nicht Aua geschrien, wenn ich mal einen Feilfehler gemacht habe;:). Kannst die Finger auch in die Röhre stecken alles kein Problem. Allerdings war der nicht ganz billig,

    versuch doch mal bei Ebay dort kann man den Nailtrainer auch als gebraucht günstig ersteigern, kannst auch bei Google eingben! Hoffe konnte dir ein wenig weiter helfen, denn Profi bin ich nicht nur Hobbynaglerin;:). Aber vieleicht kann dir hier ein Profi mehr Infos geben.
    Lg esssm1

    #297339

    kleinemary
    Teilnehmer
    esssm1;568318 wrote:
    Hi anja, die Übungshand von Nailcosmetic kenn ich leider nicht, aber ich hatte mir vor zwei Jahren einen Nailtrainer… das ist eine bewegliche Hand die du überall z.b am Tisch anbringen kannst ( so ähnlich wie man einen Schraubstock anbringt ) und dann kannst du mit diesem Nailtrainer jeden einzelnen Finger bearbeiten, Tips anbringen ( werden mit geliefert ) Feilen, Schablonentechnik b.z Verlängerung, eben alles was man für eine Modellage so braucht. Ich habe an diesem Nailtrainer zwei Jahre daran gearbeitet und mir hat das Ding sehr gut geholfen hat auch nicht Aua geschrien, wenn ich mal einen Feilfehler gemacht habe;:). Kannst die Finger auch in die Röhre stecken alles kein Problem. Allerdings war der nicht ganz billig, versuch doch mal bei Ebay dort kann man den Nailtrainer auch als gebraucht günstig ersteigern, kannst auch bei Google eingben! Hoffe konnte dir ein wenig weiter helfen, denn Profi bin ich nicht nur Hobbynaglerin;:). Aber vieleicht kann dir hier ein Profi mehr Infos geben.
    Lg esssm1

    die übungshand was du hast hab ich auch gesehen auf ebay für ca 200 euro weis nicht mehr genau wieviel hast di bezahlt weil ich überlege mir das auch zu holen aber ist echt viel 200euro:blink:

    #297335

    esssm1
    Teilnehmer

    Hallo kleine Mary,
    Den Nailtrainer kannst du bei Ebay, wenn du Glück hast auch günstiger ersteigern, ja meiner hat damals so um die 200 Euro gekostet inkl. 200 Stück Fingerkuppen. Habe ihn vor zwei Jahren bei Ebay eingesetzt….ging gut weg;:)
    Lg esssm1

    #297340

    kleinemary
    Teilnehmer
    esssm1;575603 wrote:
    Hallo kleine Mary,
    Den Nailtrainer kannst du bei Ebay, wenn du Glück hast auch günstiger ersteigern, ja meiner hat damals so um die 200 Euro gekostet inkl. 200 Stück Fingerkuppen. Habe ihn vor zwei Jahren bei Ebay eingesetzt….ging gut weg;:)
    Lg esssm1

    na du
    schon teuer schuaen wir mal werde mir glaub nur den übungs nagel finder hollen ist um einiges billiger heheheh 😐

    #297344

    onna11
    Mitglied

    ich würde auch gerne so eine übungshand haben aber wenn ich ehrlich bin ist es mir einwenig zuteuer, aber es ist ja bald weihnachten 🙂

    #297336

    esssm1
    Teilnehmer

    Stimmt schon kleine Mary, aber da kriegst du nicht das Ergbnis deiner Arbeit so akkurat hin wie bei dem Nailtrainer, hatte auch mal eine Übungshand und so einen Übungsfinger, war aber mit dem Ergebnis nie vollkommen zufrieden…aber kannst es ja mal ausprobieren vielleicht hast du mehr Talent als ich ;:(
    Lg esssm1

    #297341

    kleinemary
    Teilnehmer
    esssm1;578092 wrote:
    Stimmt schon kleine Mary, aber da kriegst du nicht das Ergbnis deiner Arbeit so akkurat hin wie bei dem Nailtrainer, hatte auch mal eine Übungshand und so einen Übungsfinger, war aber mit dem Ergebnis nie vollkommen zufrieden…aber kannst es ja mal ausprobieren vielleicht hast du mehr Talent als ich ;:(
    Lg esssm1

    ne denke mehr glück hehehe ich versuche es so
    weil ich habe alles von meiner mamma gescheckt bekommen
    aber ich habe mir gesagt das ich nur und meine schwester mache deswegen denke ich das es reicht mit ein finger

    #297337

    mandysandy
    Teilnehmer

    Ich habe auch mit dem Nailtrainer gearbeitet.
    Der ist wirklich gut. Habe ihn dann vor 2 Jahren bei Ebay versteigert.
    Jedoch sagt der ( wie schon beschrieben) net AUA. Deshalb habe ich dann in regelmässigen Abständen in meiner Familie genagelt um das Gefühl für die menschliche Hand bzw den Finger zu bekommen. Denn das ist ja superwichtig.
    Dazu kommt, dass Du wann auch immer Du willst, üben kannst.
    Brauchst auf kein “Opfer” zu warten, was Dich dann doch hängen lässt, keine Zeit oder keine List hat etc.
    War für mich optimal!

    Liebe Grüsse;)

    #297342

    kleinemary
    Teilnehmer

    mandy wieviel hast du bezahlt für die übungshand?

    #297345

    mapegi
    Teilnehmer

    Hallöchen…

    habe mir um Kosten zu sparen auch eine Übungshand bei Ebay besorgt…

    No Name Hand…mit Tischbefestigung….. 25 euro…die ist hammer….muß manchmal echt nicht immer das teuerste sein….

    #297343

    ehrenfeld
    Teilnehmer

    Hi,
    also ich habe vor kurzem einen gebrauchten Nailtrainer bei Ebay für 130, – mit Zubehör ersteigert und bin total begeistert!
    Endlich zeit- und modellunabhängig trainieren! Techniken ausprobieren ohne Rücksicht auf Naturnägel und Fingerkuppen! 😛
    Also als EWrgänzung zu “echten” Modellen echt super aber natürlich kein vollwertiger Ersatz, denn durch ein “Aua” lernt man das Feilen eben erst richtig. ..

    Ob´s nun wirklich der teure Nailtrainer sein muss, kann ich nicht sagen aber da ich schon so viel Gutes gelesen hatte, habe ich es gemacht.

    Bei günstigeren Modellen habe ich viel von herausfallenden Nägeln und schlechter Beweglichkeit gelesen und wenn die Bedienung nicht optimal ist, ist auch wenig Geld zuviel, finde ich.

    LG
    Anou

    #297346

    nadine0213
    Teilnehmer

    also ich hatte auch so eine hand die sind übelscht sch…..
    komm damit einfach nicht klar
    mfg nadine;););)

    #297347

    biggi1960
    Teilnehmer

    hmmm wenn ich das so lese. ..hab ich wohl einen Fehlkauf getätig….grrrr. Hab die Übungshand die man am Tisch befestigt….kann ich die nägel nich mit dem kleber befestigen? Also praktisch so als obs meine eigene hand wäre? Ok dann müßte ich wohl alles runter feilen, richtig? Aber das muß ich ja im normalfall auch…aber dann hat man ja den Fräser. Und die hand kann ich komplett in die Röhre schieben? Da hatte ich nämlich so meine zweifel…..

    #297338

    katzemidi
    Teilnehmer

    Der Beitrag war von 2008

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.