Erfahrungen mit Starlite classic Gel von Nailmax?

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  katzemidi vor 9 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #2765

    tiffy
    Mitglied

    huhu hat jemand erfahrungen mit dem starlite classic uv gel von nailmax? würde es gern bestellen aber es kostet 40€ ubd das würde ich ungern riskieren!
    liebe grüße

    #83157

    italiagirl
    Teilnehmer

    ich arbeite sehr viel mit Nail max produkten, habe aber leider diese gele noch nicht probiert. kann dir aber die Power nail Calcium empelen sehen sehr natürlich aus. Oder die La Luna perla habe dort den 3er pack mit verschiedenen perlmut glanz sehen total stark aus.
    Aber über diese serie kann ich dir leider nichts sagen. Aber das was ich habe ist echt top!

    Lg katin:P

    #83154

    tiffy
    Mitglied

    und was hälst du von den preisen? wie hoch sind da die materialkosten für dich?

    #83158

    italiagirl
    Teilnehmer

    Ja die preise sind schon etwas teuer wie bei manch anderen shops. was meinst du mit materialkosten? von dem gel wie ergibig das ist oder wie? (:)steh mal wieder auf dem schlauch)

    #83155

    tiffy
    Mitglied

    macht nichts;-)
    joa also wieviele kunden du mit 30gramm hin bekommst?
    weisst du ob die auch ein gel zur nagelbettverlängerung haben? liebe grüße

    #83159

    italiagirl
    Teilnehmer

    oh je das ist schwer zu sagen weil jeder braucht anderst viel gel und jeder arbeitet anderst dichk dünn und manche Kunden wollen es dicker oder dünner haben. Aber ich finde die sind sehr ergibig! ich hoffe das ich dir einwenig weiter helfen konnte. Villeicht weis ja jemand anderes zu den gelen spezieles.

    Lg karin:P

    #83160

    magicdevil21
    Teilnehmer

    hallo ihr beiden klink mich da mal kurz mit ein
    auf deine frage wegen dem starlite
    also als ich angefangen hab war das super habe zwei jahre oder sogar mehr nur mit den gelen von denen gearbeitet auch der preis für damals mit der damaligen qualität super!

    ABER!
    leider ist das jetzt nicht mehr so. war vor zwei jahren auf messe in münchen und hatte vorher nochmal bestellt undirgendwie kamen dann mit der gleichen gelserie immer mehr liftings.
    dann war mal stau im gel(ich weiß ist scher auszuschließen aber es waren schwarze körner) was lieferung und so angeht waren die aber imme rtop!

    bin jetzt jaumgestiegen auf naildiscount! mega preis fürs gel nehm aber immer noch den mega bond und viele andere produkte von nailmax

    lg mela

    #83156

    soul26
    Mitglied

    @!Tiffy! 171102 wrote:

    huhu hat jemand erfahrungen mit dem starlite classic uv gel von nailmax? würde es gern bestellen aber es kostet 40€ ubd das würde ich ungern riskieren!
    liebe grüße

    Die Gele sind recht gut! Habe sie selbst benutzt aber sind mir einfach zu Teuer!(Ebay etwas günstiger) trotzdem stell ich jetzt auf Emmi und Eubecos um!

    #83162

    jessitina
    Teilnehmer

    ich würde es nicht kaufen.das gel brennt wie sau

    #83163

    katzemidi
    Teilnehmer

    @soul26 171143 wrote:

    Die Gele sind recht gut! Habe sie selbst benutzt aber sind mir einfach zu Teuer!(Ebay etwas günstiger) trotzdem stell ich jetzt auf Emmi und Eubecos um!

    Hallo, Du ich habe mit Emmi Aufbau rose gearbeitet und bin nach 2 Jahren gewechselt zu den Gels von nailsdepot! Sehr zu empfehlen shining gel 1 Phasen klar und UVPower Shiner klar!
    Sehr langlebig ohne Luft an den Rändern und glanz bis zum Schluß! EinGel für alles!
    Außer natürlich mit Primer Stift oder Grundiergel!
    Meine Freundin arbeitet mit Eubecos, sie sagt Sie sei zufrieden!
    Habe das Gel auch nicht probiert!
    Das nailsdepot gel ist günstig und die nehmen es auch selbst für ihre Nagelstudios!
    Es ist TOP!
    Probiers aus!
    Du bekommst auch sofort Ersatz und Antwortstellung vomChef persönlich wenn was nicht klappt oder Du eine Reklamation hast!
    Service auch TOP!
    LG Birgit

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.