Erfahrungsautausch zu PMN UV Gelen und Produkten

Dieses Thema enthält 347 Antworten und 117 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  rotehexe26 vor 6 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 348)
  • Autor
    Beiträge
  • #12951

    domi
    Teilnehmer

    ich bestelle bei PMN bestimmt schon seit 2 Jahren und stelle immer öfter fest, dass die Qualität immer schlechter wird.
    Es fing mit dem All in One Cleargel an, das Gel war extrem gelblich und brannte so stark in der Lampe, daß meine Modelle die Hand fast schreiend wieder rauszogen! Daraufhin rief ich bei PMN an und die sagten mir, Sie hätten die Inhaltsstoffe verändert. Na toll!

    Dann habe ich mir die Goldschablonen bestellt, wie immer. Die Schablonen waren auf durchsichtiger Folie geklebt. Ok, hab ich gedacht, ist doch egal.
    Als ich 2 Schablonen davon gesetzt hatte und das Gel darauf ausgehärtet war, wollte ich Sie ganz normal abmachen. Aber oh weh, die blieben backen. Die backten sooo fest, daß ich Angst hatte meinen Kundinnen weh zu tun. Also ab in den Schrank mit den Restlichen.

    Das die Buffer steinhart sind, wissen wohl fast alle!

    So und gestern kam dann mein Frenchweiß an. Aber was ist das? Heute, bei der Verarbeitung merkte ich, dass es etwas dünner ist und auch etwas wässriger. Das kann doch alles nicht sein, mir reicht es langsam.

    Ich kann doch nicht immer nur die Sachen in den Müll schmeißen. Bin auch schon seit längerem dabei eine andere Firma zu suchen, aber habe noch nicht die richtige Firma gefunden :(!
    Habe z.B. viel Geld bei Wellean gelassen und komme mit dem Gel einfach nicht klar. Und wenn ich dann mit einem Gel super arbeiten kann, hält es nicht bei meinen Leuten!

    Oh mann, es ist zum heulen, ich kann doch kein Geld sch……!
    Sorry, dass mußte ich einfach mal loswerden!

    LG
    Domi

    #227958

    sprosse
    Mitglied

    Ich hatte bisher noch nie Probleme….komisch.

    Ruf doch mal an bei denen…

    LG Marion

    #228030

    oelse
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe es am Make Up Gel gemerkt. Ist nicht mehr das was es mal war. Werde jetzt vollständig umsteigen.

    Lg ölse

    #227980

    domi
    Teilnehmer

    Da ruf ich nicht mehr an, die sind zwar immer nett und freundlich aber es heißt immer kann nicht sein.

    Das Make up Gel richtig, da war ich mir nicht ganz sicher. Und darf ich fragen wo Du jetzt bestellen wirst?

    Domi

    #228110

    lilliefee
    Teilnehmer

    Finde das auch komisch…. PMN ist einer meiner favoriten Shops. War da bislang immer zufrieden…

    Nur wird es schwer sein, einen vergleichbaren Shop bez. Auswahl und Preise zu finden, wo auch noch die Qualität stimmt.

    Ich persönlich bin mit Eubecos nicht so zufrieden und hatte daher zu PMN gewechselt.

    LG

    Lillie-Fee

    #228031

    julyy
    Teilnehmer

    also bei den gelen von pmn nehm ich nur noch das makeup gel (oh gott was is damit? macht mir nich angst 🙁 ) & manchmal noch die farben…

    #227954

    mollis1
    Teilnehmer

    Ich habe das Profigel klar rose schon ewig und hatte nie Probleme und nuewig Lifting Probleme, das kann doch nicht war sein….überlege auch schon umzusteigen, aber welche Firma?
    Die Goldschablonen hatte ich auch immer von denen….hab sie letztens wieder gekauft und was soll ich sagen, grrrr….super dünn sind die jetzt und man kann sie dadurch nicht optimal anpassenund wie Domi schon schreibt kriegt man die kaum ab!
    Ach und und zwischendurch hatte ich auch das Problem das das Gel beim aushärten super gebrannt hat!Echt zum kotzen!:rauch:

    #227915

    cinderella
    Teilnehmer

    Nehme auch von PMN das Make-up Gel und war bis dato sehr zufrieden.Daher würde mich es auch mal interessieren was nun damit ist!? ! Denn ich bräuchte wieder eines!

    #227981

    domi
    Teilnehmer

    Das Make up Gel ist jetzt wie Kaugummi am Pinsel und ich finde jedenfalls, dass es auch nicht mehr so gut deckt. Man muß es mit dem Pinsel leicht verteilen.

    Domi

    #228186

    lekusik
    Teilnehmer

    Hallo, hat jemand schon das ALL IN ONE POWERGEL getestet, brennt es auch unter der Lampe. Wollte auch demnächst was bestellen.

    #227982

    domi
    Teilnehmer

    Nein das ist nicht so!
    Aber wenn die Gele brennen, ist zuviel Säure drin und das muß nicht sein.
    Das ist wie mit dem All in One Clear Gel. Früher hat es auch nicht gebrannt und hat super gehalten.

    Ich schätze mal die fangen an geldgierig zu werden und jubeln uns langsam aber sicher qualitativ schlechtere Ware unter.

    Domi

    #228004

    desweetmontmont
    Teilnehmer

    Wenn man das hier so ließt muss man ja auf den gedanken kommen den Domi äußerte!

    Habe das mit den Farbgele gehabt das die die ich bestellt hatte vor 2 jahren ca. Schrankleichen sind weil sie überhaupt nicht gingen aber dann habe ich 1/2 jahr sonnen gelb und schwarz bestellt und alles war wunderbar finde das macht keinen guten Eindruck!

    Außerdem habe ich mich schon immer gewundert wegen der enormen Preisschwankungen!

    LG Sweety

    #228130

    lotusblume75
    Teilnehmer

    Sieht ja fast so aus, das wenn die Firmen die Sachen gut verkaufen, sie einfach auf billigere Waren umsteigen, um mehr gewinn zu erwirtschaften. Ist ja nicht nur bei den Nagelprodukten so.

    #228053

    majo28
    Teilnehmer

    Hallo, nun muß ich doch auch mal meinen Senf dazu abgeben.
    Auch ich nahm bisher gerne die Gele von PMN, leider musste ich feststellen das die Gele stark an Qualität verloren haben.Das Profigel läßt sich zwar super auftragen aber bei dem Refill bricht beim feilen das Gel raus…..ätzend.Ich muss fast jedesmal alles abfeilen.Auch als ich bei einer Neukundin die unbedingt schwarzes French wollte mein Favorit von PMN nahm(Ganz Neue Packung) wurde das gar nicht hart. Ich hatte das schon dünn aufgetragen da ich wußte das wird schlecht fest wegen vieler Pigmente usw.Aber das wurde überhaupt net fest.Nach 5 min. nicht, nach weitern 10 min nicht usw.Ihr könnt Euch nicht vorstellen was das eine Schweinerei war das abzumachen. Mir war das so peinlich, ausgerechnet eine Neukundin, die dachte sicher, was ne Unkomeptente Tussi.Ich entschuldigte mich tausendmal machte ihr sogar einen Sonderpreis.Aber wiedergesehen habe ich die nie wieder.
    Als ich bei PMN anrief hieß es, nein damit ist doch alles in Ordnung bei uns ist nichts geändert bla bla.ich wollte das Gel umtauschen aber nein, sogar die Postgebühr sollte ich selber bezahlen. Sorry, aber die ticken doch net ganz richtig.Ich kaufe da nix mehr.
    LG Majo

    #227908

    houston
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben,

    ich war auch bekennende PMN Nutzerin. Mein GEl war das STarlight. Als ich angefangen hab, hab ich 15g für 7, 77 Euro gekauft ( Juli2006), so, dann gab es nur noch für 8, 88. …auch gut, dann hat sie die Scheiss China Tiegel gekauft.l…alles ist versüft und klebt……und kostete, weil ja im “Designertiegel” :rauch: 9, 99…..auch da bin ich noch mitgegangen….

    Mal abgesehen davon, das man immer bitte bitte machen musste, weil nur ein eingeschränkter Personenkreis dort einkaufen kann, bla, bla….hab ich das letzte gar nicht mehr im 15g Tiegel bekommen, sondern nur 50g für 30 Euro….auch gut, sind 9 Euro auf 15 g…..o.k.

    Jetzt hab ich jemand auf die Messe in DüDorf geschickt. Dort war es ausverkauft, hat aber nach Firmeneigenen Angaben auf der Messe knapp 17 Euro ohne Märchensteuer gekostet.

    Ja gehts noch? Die spinnen doch, oder?

    Also ich brauch so ne Abzocker Firma nicht, echt nicht

    Grüsse, Angie

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 348)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.