Erste Spa-Maniküre am "Spezial Kunden"…

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nails2sun vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #11889

    nails2sun
    Teilnehmer

    Hilfe Hilfe HILFEEEE! 😉

    Nach zahlreichen “normalen” Maniküren an Kunden seit ich ein Studio habe, durfte ich zum ersten Mal eine Spa-Maniküre am Herren machen… so weit, so gut…

    …bis auf den rechten Daumen… der war nur halb vorhanden 🙁 was soweit für mich kein Problem war AAAAABEEEEEERRR

    die Sprüche von ihm dazu… HILFE HILFE! Anfangs sagte er als ichs “entdeckt” hab (zum Geschäftsführer des Solariums in dem mein Studio integriert ist: Haha…jetzt hatses entdeckt… dann: “Bekomm ich dann Rabatt? ” worauf ich antwortete, nee, erst ab einer fehlender Hand (Habs versucht mit Humor zu nehmen, was in diesem fall auch ging) und der Knüller war, dass ich versehentlich und aus Macht der Gewohnheit 2 Mal nach dem Daumen gegriffen hab als hätt ich da nen Nagel zu bearbeiten… Das wurde dann als “Diskrimminierung” eingestuft 😉

    Hilfe Hilfe… wasn Tag…

    Hat jemand schon Erfahrung mit so “spezial” Kunden, wie geht ihr mit sowas um?

    #212856

    socki
    Teilnehmer

    Hehe… ich glaub er hats echt mit Humor genimmen 🙂
    Hatte bis jetzt noch keinen mit nur 9 Fingern da, aber die Macht der Gewohnheit ist eben drin, kann man nix machen *g*

    Einfach weiter mitlachen und witzeln *g* Denke das ers wirklich lustig aufnehmen wird 😉

    LG

    #212854

    houston
    Teilnehmer

    …..ich hatte tatsächlich mal eine Kundin mit bloss einer Hand. War wohl ein Geburtsfehler….

    Sie sagte mir das auch ganz offen in ihrer Email, die sie mir schickte und nach Preisen und so fragte……

    Puuhhhh, das war schwerer Tobak. Leider war ich da noch ganz am Anfang und die Nägel waren qualitativ nicht sooo toll. Und selber wegfeilen oder so war ja nicht, wegen fehlender Hand. Sie ist dann nach 4x oder so nicht mehr gekommen.

    Aber sie ist ganz locker damit umgegangen und hat sich den Spass am Leben nicht verderben lassen, ist skifahren und so gegangen…..

    Naja, sie hat 50% Rabatt bekommen…..lol.

    Grüsse, Angie

    #212858

    nails2sun
    Teilnehmer

    Also bei ner ganzen Hand würd ich auch Rabatt geben… 😉

    #212855

    rockmania
    Mitglied

    @nails2sun 385558 wrote:

    Hilfe Hilfe HILFEEEE! 😉

    Nach zahlreichen “normalen” Maniküren an Kunden seit ich ein Studio habe, durfte ich zum ersten Mal eine Spa-Maniküre am Herren machen… so weit, so gut…

    …bis auf den rechten Daumen… der war nur halb vorhanden 🙁 was soweit für mich kein Problem war AAAAABEEEEEERRR

    die Sprüche von ihm dazu… HILFE HILFE! Anfangs sagte er als ichs “entdeckt” hab (zum Geschäftsführer des Solariums in dem mein Studio integriert ist: Haha…jetzt hatses entdeckt… dann: “Bekomm ich dann Rabatt? ” worauf ich antwortete, nee, erst ab einer fehlender Hand (Habs versucht mit Humor zu nehmen, was in diesem fall auch ging) und der Knüller war, dass ich versehentlich und aus Macht der Gewohnheit 2 Mal nach dem Daumen gegriffen hab als hätt ich da nen Nagel zu bearbeiten… Das wurde dann als “Diskrimminierung” eingestuft 😉

    Hilfe Hilfe… wasn Tag…

    Hat jemand schon Erfahrung mit so “spezial” Kunden, wie geht ihr mit sowas um?

    hey mach dir nix drauss…….ich hab nur noch nen halben zeigefinger.wie ich damit bei meiner nageltante war hat sie auch auch blöd geschaut und gefragt wie wir das nun mit dem preiss machen.hab gesagt sie soll voll abrechnen wie normal auch….damit muss man leben und tritt auch keinem auf dem fuss.

    #212857

    lynnylo
    Teilnehmer

    Ich hatte mal eine Kundin mit nur einem Arm. Eine junge Frau die Hochzeitsnägel wollte. Sie hatte mich nicht “vorgewarnt”, aber ich ließ mir nichts anmerken. Wir haben uns sehr nett unterhalten, keiner von uns sprach das Thema an.

    Ich finde, man sollte auch nicht nachfragen, ist doch eine absolute Privatsache, warum und wieso. 🙂

    LG!

    #212859

    nails2sun
    Teilnehmer

    Hab auch nicht nachgefragt und wenns nicht von den anderen beiden Thematisiert worden wär, hätt ich auch so getan, als wär “nix”…

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.