es geht wieder los

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  jnnails vor 6 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #33020

    sanne1
    Mitglied

    und hoffe ich halte es mal länger durch

    Seit Montag mach ich mal wieder ne kleine Diät.
    Habe bis heute 2, 8 Kg weg.

    Ich versuch es mal mit Kohlehydrate weg lassen und halt keine Süßigkeiten esss und halt mehr auf die Ernährung zu achten.

    mal sehen.
    Morgen kann ich endlich wieder Walken gehen, nach 3 Wochen Grippe.
    DAnn gehts besser mit dem Abspecken.

    gruß sanne

    #500993

    jnnails
    Teilnehmer

    Seit Montag 2, 8 Kilo? *staun*
    Ich auch seit Montag, war gestern das erste Mal auf der Waage, wollte ja nich ;-( Weil, wenn ich nix abgenommen hab, wäre ich wieder so down gewesen, naja, ich merkte aber, dass meine Jeans nicht mehr so gekniffen hat.
    Kohlehydrate meide ich auch, sowie Fett und Zucker.
    Und abends esse ich Karotten und Kohlrabie, und ein Almased Drink, ich bekomm das Zeug immernoch runter *lol*
    Ich hab mir ne geile Jeans in meiner Wunschgrösse gekauft, da will ich bis zum Sommer reinpassen, das spornt mich an!

    Heute abend gibs aber Rosenkohl und Hühnchen, hab bisher nur ne Tasse Kaffee und ne Tasse mit klarer Brühe zu mir genommen.
    Ich trinke leider nicht genug, Montag und Dienstag hab ich voll die Kopfschmerzen, manno…..

    #500987

    petruscha
    Mitglied

    Abends Karotten zuessen ist nicht gut habe mir das Buch gekauft schlank im schlaf und da steht das man Abends kein Mais und keine Karotten essen soll

    #500991

    manu71
    Teilnehmer

    Hay Ihr Lieben,
    bin auch wieder Zugange mit Schlank im Schlaf.
    Hatte letztes Jahr sehr gut damit abgenommen……bis die Herbstferien und Weihnachten kam 🙁

    #500988

    fusselpp
    Teilnehmer

    ich muß auch mal wieder 8 kg abnehmen, aber ich bekomme den anfach einfach nicht wirklich hin :-((

    lg
    fusselpp

    #500989

    magic-glitter
    Teilnehmer

    Ohman Ich schaff den Anfang auch immer nicht.
    Ich fang immer an und dann kommt ein stressiger Tag, keine Zeit zum kochen und dann halt schnell was ungesundes gemacht, shit…
    Will doch mind. 10kg abnehmen, ideal wären 15kg und mit 5 kg geb ich mich auch schon zufrieden….

    #500986

    anni24
    Teilnehmer

    Ich bin schwanger, mittlerweile in der 37. woche und habe bisher 12kg abgenommen… Meine Hebamme meint, wenn der kleine erstmal raus ist, dann kann ich nochmal mit 5-6kg rechnen die sofort weg sind. Habe von Anfang an abgenommen und seit Januar Schwangerschaftsdiabetes. Da habe ich nochmal 4kg abgenommen und seit letzter Woche nochmal 2kg. Die Ärzte sagen, es ist ok, so lange das Baby zunimmt. Habe meine Ernährung im Januar komplett umgestellt und verzichte auf Weizen und Zucker. Das alleine reicht bei mir schon. Habe aber auch schon immer Übergewicht

    #500990

    barbara08
    Teilnehmer

    Wichtig ist viel trinken und viel Bewegung. Wer dann noch auf gesunde Ernährung achtet, darf von allem in Maßen essen, auch Süssigkeit oder Kuchen. Es kommt immer darauf an, dass man nicht auf etwas komplett verzichtet sonst bekommt man Heißhunger darauf und das ruft meistens den Jojo-Effekt hervor.

    #500992

    ulivanguly
    Teilnehmer

    Bei SiS darf man nur keine gekochten Karotten…. rohe wohl!

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.