fadentechnik? Wichtig

Dieses Thema enthält 8 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  justme vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #3860

    justme
    Teilnehmer

    Benutze seit einer woche eine neues gel und ich komm damit noch nich so ganz klar.. arbeite überwiegend mit brisa.nun hab ich das von cesar secret.. hält bombenfest nurjeden morgen wenn ich aufstehe hab ich nen loch mehr drin!;) hmm..? hab da dann gestern angerufen weil es mir schon echt ausm hals raushängt.. sie meint ich verarbeite das falsch.. nix hiermit wischen.. sagte sie sondern Fadentechnik? !!
    Also mit vielen dünnen schichten arbeiten..
    kleines bällchen auf den stresspunkt setzen, ein mal bis nac oben zum nagelrand ziehen und dann die fäden über den nagel legen.. das gel ist sehr dickviskosig, denke das funktz.. hab mich schon über diese fäden beschwert, weil ich ja nicht wusste was es damit auf sich hat…
    ist das jetzt so richtig? Hat da jmd schon erfahrungen gemacht mit demGel?
    Also meine Kundinnensind echt begeistert vonmir.. werde immer wiederweiter empfohlen.. will jetzt nicht doof da stehen.. ;((
    Helft mir bitte;)

    #95945

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    welches hast Du? Das Melleniumgel? Ich arbeite nur mit dem Refillgel und dem Versiegelungsgel – mehr braucht man eigentlich nicht, evtl. noch das Make-Up-Pink.

    Gruß Maritta 🙂

    #95949

    justme
    Teilnehmer

    mit dem make up pink gel!
    Verabeitest du das denn genau wie andere Gele oder diese geheimnisvolle fadentechnik..?

    #95946

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    das Make-Up-Pink darf nur in einer ganz dünnen Schicht aufgetragen werden, sonst enstehen Liftings.
    Am besten eine Grundschicht, dann Make-Up-Pink, dann den Rest.

    Mit der Fadentechnik arbeite ich nicht. Aber den Aufbau mache ich natürlich schwebend.

    Habe aber noch nicht ganz verstanden, was Du mit “Löchern” meinst?

    Gruß Maritta 🙂

    #95950

    justme
    Teilnehmer

    ja meine liftings ;))
    aber was meinst du mit schwebend?

    #95947

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    das Make-Up-Pink ist nur gedacht um evtl. Feilschäden oder Nagelveränderungen abzudecken bzw. dem Nagel eine etwas rosigere Farbe zu geben.
    Es ist nicht für den Aufbau oder so gedacht, dafür verwendet man anderes Gel.

    Schwebenden Aufbau arbeiten heißt, das Gel wird nicht verstrichen mit dem Pinsel auf dem Nagel sondern es wird ein dickerer Klecks auf den Nagel gegeben und dann mit der Pinselspitze zurecht verschoben.

    Lies Dir mal die “Hilfestellung für Anfänger” durch. Die findest Du unter der Rubrik “Anleitungen” ganz oben.

    Noch mal zum Cesarsgel: Ich verwende das Refillgel als Haftschicht, dann kommt evtl. bei Bedarf eine Schicht Make-Up-Pink, dann mache ich French, dann den Aufbau schwebend (heißt halt so) wieder mit Refillgel, dann feile ich den Aufbau eben bzw. in Form, dann kommt Versiegelungsgel.

    Wenn Du das French nicht unter den Aufbau machst, mußt Du nur die beiden Schritte vertauschen. Dann aber evtl. zwei Schichten zum versiegeln nehmen, damit man keine Kante vom French hat.

    Gruß Maritta 🙂

    #95948

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    hab noch was vergessen:

    Als ich das Make-Up das erste mal benutzt habe, habe ich es auch zu dick aufgetragen, dann liftet es sich. Wenn Du eine stärkere Deckung brauchst, dann mach zwei ganz dünne Schichten.

    Gruß Maritta 🙂

    #95951

    justme
    Teilnehmer

    Vielen Danke! Hastnmir grad echt weitergeholfen ;)))

    #95944

    nfadmin
    Keymaster

    Halllo Du…
    Ich benutze das Millenium -Gel von Cesare…und ich nutze das Make -Up auch von Cesare..
    Ich nutze von CESARE wie auch von EMMI -Nail das Make Up Gel um aufzubauen!
    Ich habe in der Prof-Nail oder in ner anderen Nagelzeitung gelesen das diese make up gele sehr gute haftungsergebnisse haben bei problemkundinnen die mit der haftung schwierigkeiten haben. ..ich habe zwei Kundinnen und da hatte ich bisher sogar SEHR gute haftung seitdem ich diese gele bei Ihnen nehme;-)
    Das ist meine erfahrung damit. .Lieben Gruss Kiki

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.