Fädenziehendes Colourgel

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  tanja_71 vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #1815

    biene78
    Teilnehmer

    Hey,

    kennt ihr das? Man will schön was mit Gel malen und immer wenn man absetzen will, ziehen sich fäden und versauen das Bild.Ganz schön doof.Wie macht ihr das denn, wenn ihr z.b.eine Linie malen wollt mit gel und am Ende des Strichs, nimmst du den Pinsel hoch und watsch…alles versch…

    Hilfe!

    LG BIene

    #68987

    fnecke
    Teilnehmer

    Oh ja das Problem kenn ich auch sehr gut.

    Ich mach das so: ich nehm ganz wenig Gel auf den Spotti und zieh ganz kurze Linien und setz somit immer an die andere Linie an als ich das noch mit Pinsel gemacht hab war einfach zu viel Gel auf dem Pinsel und immer am Schluß voll der Gelklacks oder wie du sagst fäden die sich dann über das fast vertige Bild ziehen machst dus auch mit Spotti oder mit Pinsel?

    #68988

    tanja_71
    Mitglied

    Das Problem hab ich nicht.
    Ist es schon älter?
    Von welcher Firma ist es denn?

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.