Falsches Produkt in der Packung von Catherine, wem ist das auch passiert?

Nageldesign, Nails & Nailart! Nageldesign Forum – Nail Art, Nagellack & künstliche Fingernägel Archiv Falsches Produkt in der Packung von Catherine, wem ist das auch passiert?

Dieses Thema enthält 20 Antworten und 12 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  narcanti vor 5 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #33923

    janet79
    Teilnehmer

    Hallo!
    Ich habe vor einiger Zeit 3 Effektlacke Blue Moon bei der Firma Catherine bestellt und habe die, auf den ersten Blick, auch erhalten. Allerdings habe ich einen davon jetzt einer Kundin verkauft und die kam völlig enttäuscht wieder, weil in der Packung kein Blue Moon Effektlack sondern Lackhärter war. Da die Lacke farblich fast identisch sind, habe ich dies vorher nicht bemerkt. Ich wollte die Lacke schließlich verkaufen und reiße deswegen die Packung nicht auf, um zu schauen welcher Lack tatsächlich in der Verpackung ist. Wenn es die Blue Moon Verpackung ist, gehe ich auch davon aus, dass Blue Moon auch drinne ist. Dies kann man aber nicht, wurde mir von Catherine mitgeteilt. Ich hätte den Inhalt der Verpackungen prüfen müßen. Und da die Firma Catherine nur 2Wochen Rückgaberecht einräumt bleib ich jetzt auf diesen Lacktrocknern sitzen!
    Nun meine Frage an Euch: Hat noch jemand diese Erfahrung gemacht, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass dieser Fehler nur bei meinen 3 BlueMoon-Lacken passiert ist. Dies aber ist für die Firma Catherine der Grund, weshalb sie mir nicht glauben. Angeblich hat sich noch keine weitere Kundin beschwert!

    Eure Janet

    #512410

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Frechheit…
    das ist für mich schon ein Grund nichts mehr da zu bestellen….
    Ich finde die Mitarbeiter sind da ganz schön arrogant und von oben herab.
    Oder vielleicht haben die es einfach nicht mehr nötig.
    Hab meinen Vertreter auch wieder ausgeladen, dann kam nur:
    Tz, wenn sie mal mit ordentlichen Produkten arbeiten möchten, können sie sich gerne melden…

    Sorry, das geht gar nicht

    #512399

    nicole50129
    Mitglied

    Ich hatte vor ein paar Wochen auch eine Vertreterin da und die hat mich behandelt wie ein Stück. ..Banane! Unglaublich! So von oben herab, als sei ich total verblödet! Kann ich ja leiden wie Bauchschmerzen so eine Art! Ich bin nur eine klitzekleine Kundin, aber ich denke, dass sich auch Catherine nicht leisten kann, Kunden zu verlieren. Und schließlich weiß die Dame auch nicht, ob ich nicht vielleicht in ein paar Jahren expandiere und dann geht denen ein wenige mehr Geld durch die Lappen. 😉

    Naja, war jetzt keine Antwort auf die Frage, aber ich wollte kurz meine Erfahrung mit dem Außendienst zum Besten geben. :o) Ich bestelle jedenfalls nur noch online und die Frau braucht meinen Laden nicht mehr zu betreteten! *pah*

    #512411

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Uuii, da bin ich aber froh das es nicht nur mir so erging…
    Nicht falsch verstehen, hab gedacht es liegt an mir persönlich….

    #512400

    nicole50129
    Mitglied

    Nee, also “meine” Vertreterin hat meine Vorgängerin auch so unmöglich behandelt.
    Ich hab das Gefühl gehabt, dass man bei denen nicht viel wert ist, wenn man nur kleine Mengen abnimmt und nur eine “einfache” Nageldesignerin ist.
    Ich hab ja bisher nur Zuhause genagelt und da nur mit Buschmann-Gelen oder anderen günstigen Gelen. Sie hatte mich danach gefragt und hat total angewidert das Gesicht verzogen. Hallo? Die tat grad so, als wäre sie als Profi geboren und hätte direkt mit den teuren Firmen geübt. *tz*

    #512417

    mae11
    Teilnehmer

    Ja diese Erfahrung hab ich auch gemacht. Ich hab mich beschwert über den Vertreter bei Catherine und bin auf LuminÓr umgestiegen. Meine Kunden und ich sind mehr als zufrieden! Und der Service und die Freundlichkeit stimmt auch! Die nehmen einen Ernst und geben auch Tips zur Verarbeitung wenn mal was nicht so klappt!

    #512404

    kathrine
    Teilnehmer

    Mein Vertreter war auch unmöglich, total unverschämt, arrogant und ich hab immer für über 300€ bei dem bestellt (Ich Depp).
    Er hat mich dann 4 mal hintereinender Versetzt und dann war Schluß und ich hab mir ne andere Firma gesucht.
    Er hat bei mir auch über alles die Nase gerümpft und immer gesagt, das es sowas bei ihm im Studio nicht gäbe TzTz.
    Dann sollen sie uns kleinen Fische doch gleich in Ruhe lassen und nur ab ner gewissen Größe verkaufen.

    #512412

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    Mensch, es geht ja noch anderen so….

    #512415

    syndia
    Mitglied

    und ich bekomme da noch nicht mal einen shopzugang, hab mich in den letzten jahren bestimmt schon 3x per email angemeldet

    #512413

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    man, das wird ja immer besser
    @ janet
    ich würde die falschen Sachen wieder verkaufen

    #512416

    syndia
    Mitglied

    ist mir mittlerweile auch egal, wollt ja nur mal preise sehen oder bissi schnökern, die haben ja schon nette “bei-sachen”..aber ähm nöö. ich bettel da nicht hinterher..obwohl 3x fragen schon betteln war lach

    #512409

    mailipgloss
    Teilnehmer

    ja aus dem Grund arbeite ich auch nicht mehr mit catherine.
    mir ist das zwar nciht mit den Lacken passiert, aber schon mit einer Dreistheit.
    ne bei mir kam der vertreter auch nicht.
    und total unhöflich am Tele.

    #512401

    lysilla
    Teilnehmer

    Ich sag da mal gar nichts zu ne…. Die Firma ist bei mir auch schon ad acta gelegt….

    Das mit Deinen Lacken ist ja wirklich heftigst. Von wegen Qualität…. Die fängt bei mir beim Kundenservice an!! Da gehört die Freundlichkeit von Haus aus dazu!

    #512405

    kathrine
    Teilnehmer

    Denen laufen ja die Kunden weg!
    Vieleicht liest hier mal jemand von der Firma oder ein Vertreter mit. Wäre mal hilfreich zur Selbsteinschätzung.
    Mir kam es immer so vor, als müßte ich noch einen Kniefall dazu machen, vor Dankbarkeit, das ich deren Produkte kaufen darf.
    Ich bin jetzt mit Unguis super zufrieden, die Produkte sind gut, der Kundenservice nett und die sind auch nicht so abgehoben.

    #512408

    mariellaw
    Teilnehmer

    du kannst den Lackhärter bei ebay bestimmt verkaufen, wahrscheinlich aber nicht zum Einkaufspreis, schade drum…
    Den Leispruch “Kunde ist König2 haben die sicherlicch noch nie gehört…frage mich ob die zu größeren Kunden netter sind…weiß das einer?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.