Farbe der Microperlen löst sich ab? Bitte um Hilfe!

Dieses Thema enthält 20 Antworten und 17 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  charlott01 vor 8 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)
  • Autor
    Beiträge
  • #8824

    schnuffinchen
    Gesperrt

    Aaalsoo…

    ich hatte gerade so eine Idee für ein nettes Design im Kopf, und zufälligerweise kam die Tage auch mein erstes Nailartzubehör… unter anderem auch Microperlen in drei versch. Farben (erstanden im Auktionshaus Ihres Vertrauens ;)).

    So, nun das Problem: Wenn ich nun meine schicken brombeerfarbigen Perlchen mit einem Miniminiminibällchen Acryl in clear aufnehme, geht die Sauerei schon los: Die Dinger sind nicht farbecht und färben das clear sofort hübsch rosa.

    Wenn ich das fertige Design dann mit dem Aufbau in clear fertigmache, macht sich dann die restliche Farbe der Perlen auf die Socken und färbt mein schönes Muster in silber, schwarz und brombeer in einen rosigen Schimmer *shit*.

    Das Bällchen ist recht trocken, das kann es nicht sein.

    Wer kann mir da einen Tip geben? Hab ich sch*** Perlen gekauft?
    Ach menno ;)…

    LG und schonmal danke
    Janine

    #164533

    mariella37
    Teilnehmer

    Hm….das Problem hab’ ich auch.

    Sobald ich die Mikroperlen versiegeln will, färben sie ab.
    Weiß jemand Rat weshalb das so ist und wie man das vermeiden kann?

    #164530

    texica
    Mitglied

    Bei mir passierte das auch mit so Billig-Perlen…na ja was heisst hier jetzt billig, da gibt es eigentlich keine teuren aber ich habe mir dann andere gekauft und mit denen ist das nicht passiert!

    #164534

    schnuffinchen
    Gesperrt

    @texica 268629 wrote:

    Bei mir passierte das auch mit so Billig-Perlen…na ja was heisst hier jetzt billig, da gibt es eigentlich keine teuren aber ich habe mir dann andere gekauft und mit denen ist das nicht passiert!

    Eben, die kosten ja ungefähr alle das gleiche. Muss ich mich da also durchprobieren, bis ich mal welche finde, die nicht färben?

    #164528

    vika
    Mitglied

    also LCN, akzent direkt, färben nicht, abe teuer daheer lieber probieren, befor man kauft, silber, oder gold färben seltener ab und farbigen schon eher((((

    #164532

    dragonfire
    Teilnehmer

    Das problem hab ich auch mit meinen Perlen. Dumm ist dass ich mir da jede menge Farben bestellt hab und die nach 2 verschieneden Farben die ich getestet hab garnicht mehr nutzen will 🙁

    LG Denise

    #164535

    schnuffinchen
    Gesperrt

    @vika 268648 wrote:

    also LCN, akzent direkt, färben nicht, abe teuer daheer lieber probieren, befor man kauft, silber, oder gold färben seltener ab und farbigen schon eher((((

    Danke für den Tip. Die goldenen, die ich habe, färben auch :(. Werd dann wohl andere kaufen müssen, so ein Mist.

    #164536

    erdbeermund
    Teilnehmer

    Es nkommt darauf an ob die perlen aus eingfärbten gla oder metal sind. das gläs färbt nicht aber die aus metall sind lackiert und färben ab, dann muss man kurz mit kleber drüber gehen und wenn der kleber trocken ist kann man ohne Probleme versiegeln.

    #164529

    knuddelbaer
    Teilnehmer

    Hallo
    ich habe auch welche die abfärben , aber ich habe die feststellung gemacht wenn ich bei der versiegelung nicht so mit dem pinsel so oft darüber gehe und nicht zu oft mit cleaner rüber gehe geht auch die farbe nicht ab vielleicht nochmal ausprobieren. Ich hatte mir nämlich auch mehr geholt und ich teste dann bis es geht. grins 🙂

    #164524

    hellbabe
    Teilnehmer

    Bei Magnetic gibts die Kügelchen in allen Farben, und keine Farbe “blutet” bei der Verarbeitung aus…

    #164525

    connie
    Teilnehmer

    hab das gleiche Problem… die Kügelchen waren nicht wirklich billig, aber verlieren trotzdem ihre Farbe – allerdings auch, wenn sie im Licht stehen! Hab zwar keine direkte Sonne, trotzdem sind blauen hellblau geworden und die roten haben mehr silber- als rot-Schimmer. Also immer gut lichtgeschützt aufheben!

    LG Connie

    #164526

    cindy_3001
    Teilnehmer

    Sicher, dass es vom Licht ist? Wäre ja möglich, dass es eher von der Reibung kommt, wenn man die Döschen schüttelt o.Ä….

    Habe ne Riesensammlung an Microperlen…dass einige davon abfärben, habe ich auch erst jetzt beim Acryl gemerkt…ebenso ist es auch manchmal bei Shapes (metallicfarben). Habe gelesen, dass man dem mit Resin / Tipkleber vorbeugt…aber wie bringt man die Nailart dann auf den Nagel? Einzelteile kann man vielleicht kleben, aber wenn man üppiger mit Perlen und Shapes arbeiten will, was dann? Mit nem Clearbällchen aufgenommen können sie ja ausbluten. Soll ich die dann mit dem Pinsel vom Tipkleber auftragen? :blink:

    Bin das Problem bisher umgangen, indem ich solche Nailart dann mit Gel aufetragen und überstrichen habe, bevor ich mit Acryl weitergearbeitet habe. Will aber nur wegen mancher Nailart nicht so einen lästigen Zwischenschritt einlegen, sondern möglichst komplette Acrylmodellagen.

    #164537

    monalisasmile
    Teilnehmer

    Hab das gleiche Problem. Man macht ein schönes Design in Acryl, legt die Perlen rein…. und plötzlich verläuft der ganze Mist im Acryl und es entsteht ein eklig schmieriger Punkt um die Perlen…… hab mich soooo geärgert!
    Kann man die Dinger nicht vielleicht mit irgendwas einsprühen? Hmmm….. Haarlack vielleicht?

    #164541

    luna2211
    Teilnehmer

    Also ich hab mir auch günstige ersteigert und bin sehr zufrieden. Habe fünf Farben und bis jetzt drei getestet und alle Farben bleiben. Mache bis jetzt aber nur Gel-Nägel. Vielleicht liegt es daran?

    #164538

    monalisasmile
    Teilnehmer

    Könnte das sein? Vielleicht löst ja das Liquid die Farben an….. ich werd mal versuchen, die Perlen in den fast trockenen Nagel zu drücken….. vll. geht es dann….

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 21)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.