Fernkurs? Welcher?

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  miezykg vor 10 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #3748

    miezykg
    Teilnehmer

    hab hier schon einige berichte über fernkurse gelesen – hab dann auch mal in der liste der ausbildungsanbieter nach fernkursen geschaut – hab drei entdeckt

    dann hab ich auf homepage der anbieter nachgelesen. essential nails ist ganz schön teuer, aber dort steht wenigstens auch gut erklärt, was man für das geld bekommt und wenn ich das richtig sehe, kann man den nail-trainer auch behalten

    bei herzog-design bekommt man zwar recht günstig einen fernkurs, dort ist aber überhaupt nicht erklät, was man da bekommt, ob man nur die schriftliche prüfung macht oder ob man dort auch ergebnisse hinschicken muß, die bewertet werden – die bemerkungen in deren gästebuch zeigen, daß die leute, die diesen fernkurs gemacht haben, super zufrieden waren

    hat jemand von euch den fernkurs bei herzog-design gemacht und kann mir jemand sagen, wie der abläuft und ob man grundmaterial mit dazubekommt?

    liebe grüße miezyKG

    P.S. ach übrigens – dieses nagelforum macht echt süchtig!

    #94794

    tina65
    Teilnehmer

    Hallo erstmal, ganz ehrlich halte ich einen Fernkurs nicht für sinnvoll.Es ist in jedem Fall von Vorteil wenn du jemanden hast der sofort eingreifen kann wenn du Fehler bei der Modellage machst und dir dann gleich erklärt wieso, weshalb, warum.Für theoretische Fragen und Antworten ist ein Fernkurs Ok, doch praktisch gewöhnt man sich schnell was falsches an und keiner steht hinter dir um es dir zu sagen.
    LG Tina

    #94795

    miezykg
    Teilnehmer

    das ist schon ok – versteh ich auch

    ABER – ich hab, wenn ich nach solchen seminaren gesucht habe, meist nur teure entdeckt oder die sind in großen städten und meist nur in den alten bundesländern 🙁

    über mehrere tage ginge es bei mir auch nicht, weil ich eine kleine tochter habe und in meinem eigentlichen beruf als rechtsanwaltsfachangestellte zum wiedereinstieg einen minijob angefangen habe – da ja erstmal wieder geld in die familie fließen und ich nicht nur meiner kleinen zuhause sein kann – brauch menschen um mich, mit denen man auch wieder über andere sachen reden kann (meine kleine ist nämlich irgendwie zu faul, überhaupt mit mir zu reden – ist jetzt 2 jahre)

    drum hab ich mit dem gedanken gespielt

    hab hier schon oft gehört – daß das forum einen fernkurs ersetzt

    – was mich schon reizt für übungszwecke, ist der nail-trainer – ist die arbeit an diesem trainer wirklich gut zu erledigen und bißchen mit einer echten hand zu vergleichen?

    gruß miezyKG

    #94791

    jessiie26
    Teilnehmer

    Also, ich habe meinen bei essentialnails gemacht und war sehr zufrieden sowohl im praktischen als auch im theoretischem Teil.

    Sicher guckt Dir keiner über die Schulter aber nach 3 Tagen Kurs schaut Dir auch keiner mehr über die Schulter…

    Du kannst Dir Zeit lassen wie Du möchtest und die Zwischenprüfung zeigt Dir schonmal ob Du gut genug bist oder noch mehr üben musst.

    Und wenn Du Dir sicher bist, machst Du die Abschlussprüfung…

    Bei mir kann ich sagen, dass mein Geld sehr gut investiert war…

    Nailtrainer ist klasse, besser als jede Gummihand…

    LG Jessi

    #94796

    miezykg
    Teilnehmer

    aber essential ist echt teuer – sind ja auch über 500 €

    konntest du den nail-trainer echt behalten?

    naja – hab mir erstmal zum üben bei mir selbst ein starter-set bei ebay ersteigert (geh schon 10 jahre zur nageltante) – wollte auch erstmal nur die nailart selbst machen (4 wochen das selbe motiv nervig) – den aufbau erstmal noch von meiner nageltante – ich trau mich nämlich nicht ans gel runterfeilen (hab doch irgendwie angst, daß ich nagel verletze)
    so fang ich erstmal nur mit der oberen schicht an – bißl wegfeilen, neues motiv und wieder versiegeln

    ist doch ok oder?

    vielleicht leg ich mir dann auch einen nail-trainer zu, damit ich das auch an einer “fremden hand” übe (ich glaub aber, bei einem selber ist es schwieriger oder – wegen dem arbeiten mit der linken hand

    gruß

    #94793

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    so ein Thema hatten wir schon einige male, aber hier ist mal der Link wo es ganz interessante Meinung zum Thema Fernkurs gibt.

    http://www.nailfreaks.com/de/forum/showthread.php? t=6981

    Gruß Maritta 🙂

    #94792

    jessiie26
    Teilnehmer

    Danke Maritta, wollt net gleich auf die Suche verweisen, also hab ich höflich geantwortet…

    Hoffe konnte trotzdem helfen…

    Ach ja und ne gute Schulung kostet eben, so wie das mit allem ist….

    Und wenn Dus nur für Dich machst, reicht dieses Forum schon aus um alles zu erlernen…

    LG Jessi

    #94797

    miezykg
    Teilnehmer

    ok – dank euch

    dann hoffe ich mal, daß das set nicht mehr lang auf sich warten läßt, damit ich anfangen kann

    liebe grüße

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.