Fiberglas oder Seide? Was braucht man? Wie geht man vor?

Nageldesign, Nails & Nailart! Nageldesign Forum – Nail Art, Nagellack & künstliche Fingernägel Archiv Fiberglas oder Seide? Was braucht man? Wie geht man vor?

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  bmwbunny500 vor 6 Jahre.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #34612

    starstealer
    Mitglied

    Hallo,

    meine Mutti hat einen Spaltnagel am Fußzeh, es hält nur, wenn ich eine Schablone am Fuss setze.
    Allerdings ist das immer nicht so schön und super viel Arbeit. (Schonmal eine Schablone für einen Großfusszeh gebastelt? )

    Da ich bei Nagelbettrissen immer Teebeutel einlege dachte ich an Fiberglas Streifen oder soll ich Seide einlegen?

    Wie geh ich vor? Nagelbuffern, streifen quer kleben mit aktivator besprühn fertig?

    Hilfe Hilfe

    #520320

    pepperpatty
    Teilnehmer

    Also ich lege ein Stück Fiberglasgewebe in eine dünne Schicht Gel über den Riß, aushärten und dann normal weiterarbeiten.

    LG

    #520323

    bmwbunny500
    Teilnehmer

    @pepperpatty 931107 wrote:

    Also ich lege ein Stück Fiberglasgewebe in eine dünne Schicht Gel über den Riß, aushärten und dann normal weiterarbeiten.

    LG

    so mach ich es auch

    #520322

    starstealer
    Mitglied

    Danke für die rasche Antwort.

    Aber ich wollte wissen wie es auf dem Naturnagel funzt 😀

    #520321

    pepperpatty
    Teilnehmer

    @starstealer 931114 wrote:

    Danke für die rasche Antwort.

    Aber ich wollte wissen wie es auf dem Naturnagel funzt 😀

    Ja auch so

    Ich hatte eine Dame, die solche Spaltnägel an den Mittelfingern hatte, da hab ich den Nagel vorbereitet, Haftgel, dünne Schicht Gel, Gewebe eingelegt und ausgehärtet. Wenn du dann nicht mehr draufmachen willst, musst du dann halt versiegeln und vorher eventuell abstehendes Gewebe noch wegfeilen. 🙂

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.