Fiberglas ohne Gel?

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  supernails vor 10 Jahre.

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #764

    comedy
    Teilnehmer

    hallo, habe ich das richtig verstanden? man tut nur den fiberglas streifen drauf? ohne gel und alles?

    danke im vorraus

    #50482

    anna27
    Teilnehmer

    also, du hast ja dazu exstra klebe, denn auch ein activator die mach denn das fiberstreiffen hard!

    #50481

    comedy
    Teilnehmer

    ?

    kannst mir vielleicht jemand eine anleitung schicken?

    wäre super nett…

    #50483

    voodoomaus
    Mitglied
    #50489

    gabi
    Teilnehmer

    kann mir vieleicht jemand sagen wo ich dieses fiberglas gel her bekomme? da ich gegen acryl und gel allergisch bin kann ich es nicht benutzen musste deswegen schon mein gewerbe aufgeben:|

    lg gabi

    #50487

    jessiie26
    Teilnehmer

    Guten Morgen

    schau mal hier:

    eBay: Fiberglas Starter-Set – engelcosmetic (Artikel 180010976020 endet 03.08.06 09:35:57 MESZ)

    LG Jessi

    #50490

    gabi
    Teilnehmer
    jessiie26 wrote:
    Guten Morgen

    schau mal hier:

    eBay: Fiberglas Starter-Set – engelcosmetic (Artikel 180010976020 endet 03.08.06 09:35:57 MESZ)

    LG Jessi

    danke dir aber genau das futzelzeugs wollt ich net. dachte es gibt da nur ein gel

    #50488

    jessiie26
    Teilnehmer

    Oh, sorry…

    da hab ich nur das zu gefunden:

    eBay: ### LCN *FIBERGLASGEL* 10ml NEU ### (Artikel 170011107729 endet 22.08.06 09:25:39 MESZ)

    Kenn mich da überhaupt net aus aber kommen bestimmt noch ein paar Antworten.

    LG Jessi

    #50484

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Gabi,

    wenn Du auf Gel allergisch bist, nützt Dir auch das Fiberglasgel nichts, denn das ist nur normales Gel mit Fiberglas-partikel.

    Eine reine Fiberglasmodellage hat nichts mit Gel zu tun, obwohl dies ein sehr altes System ist, wird es von (meist) älteren Damen bevorzugt, da es nicht so künstlich aussieht.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #50491

    gabi
    Teilnehmer

    na wunderbar:( werd ich wohl mie wieder nägel machen können:|

    #50486

    schnuffi
    Teilnehmer

    Es gibt doch bei manchen Firmen auch Gele für Allergiker.
    Hast du das mal probiert?

    Liebe Grüße
    schnuffi

    #50492

    supernails
    Mitglied

    @martina27 29251 wrote:

    Hallo Gabi,

    wenn Du auf Gel allergisch bist, nützt Dir auch das Fiberglasgel nichts, denn das ist nur normales Gel mit Fiberglas-partikel.

    Eine reine Fiberglasmodellage hat nichts mit Gel zu tun, obwohl dies ein sehr altes System ist, wird es von (meist) älteren Damen bevorzugt, da es nicht so künstlich aussieht.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    Hallo Martina,
    ich benutze das Fiberglas-Gel pink von Cosmo-nails. Er sieht echt super aus. Meine Nageltante hat es immer bei meine Schwester gemacht und ich fand es super sieht so natürlich aus und dann habe ich es bei mir auch machen lassen sieht echt bombastisch aus. Sie benutzt es bei alle Schichten auch als Abschlussgel. Jetzt habe ich es auch gekauft weil ich es bei mir selber mache seit letztes Jahr und nächstes Jahr bei abc-stuttgart eine Ausbildung machen werde. Habe am Wochenende mit diese Fiberglas-Gel pink die Fußnägel gemacht. Hast du schon mal von diese Gel gehört? Ich finde es einfach super das erste mal, wo ich es gemacht habe bei der Nageldesignerin hat es 5 Wochen gedauert bis eine Nagel kaputt ging, da meine nächste Termin erst in der 6. Woche war habe hat sie mir ein paar nägel mit Tips machen müssen und eine mit Fiberglasstreifen repariert. Habe soviel hinausgeschoben, weil ich in urlaub fahre. Was ich eigentlich fragen wollte ist: Was ist der unterschied zwischen Fiberglas-Gel pink und die normale Gele?
    Grüße

    #50485

    martina27
    Teilnehmer

    In den normalen Gelen sind keine Fiberglaspartikel enthalten.

    LG Martina

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.