Filmstreifen

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  tinimaus57 vor 3 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #40236

    zamilein
    Mitglied

    Hallo erstmal,
    ich bin ganz neu hier und bräuchte mal Hilfe von ein paar Fachkundigen!

    Ich heirate bald und unser Thema ist nun Fotos, Filme und Serien,
    das passt zu uns wie Arsch auf Eimer.

    Nun wollte ich gerne auf einen Nagel einen Filmstreifen.
    Meine Nageldesignerin kann den zwar auch malen aber ganz so akurat wies sein könnte
    ist es halt nicht.
    Es gibt ja echt jeden Blödsin als Stempel oder auch Sticker
    aber nirgends einen Filmstreifen!
    Oder kennt jemand etwas?
    Verzweifelte Grüße

    Zamilein

    #576276

    tinimaus57
    Teilnehmer

    leider nie gehört, dass es sowas gibt.

    #576275

    toxicca
    Teilnehmer

    dann versuch es doch mal mit Tatoofolie… kann man ein Bild so wie in diesem Fall ein Bild von einem Film oder -Rolle in Word einfügen, klein machen, als Foto mit viel Farbe auf die Folie drucken. … geht aber nur mit Tintenstrahldrucker…

    und schwups ist es perfekt… möglichst eng ausschneiden Folie abziehen (mit ner Pinzette) und auf den Nagel…. versiegeln…. fertig.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.