Finanzamt/Steuern

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  michaela78 vor 11 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #4591

    michaela
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben
    Ich habe Oktober das Gewerbe angemeldet und bis jetzt keine Antwort bekommen, ist das normal das sie so lange brauchen oder muß ich mich da Melden.Ich dachte mann bekommt automatisch bescheid, und wie ist es mit quitungen muß ich weche machen oder reicht das Buch wo ich meine Kunden drinne stehen und preise?

    #104030

    michaela78
    Teilnehmer

    hi, eigentlich meldet sich das finanzamt schon bei dir.
    quittungen darfst du nur ausstellen, wenn du die umsatzsteuer bezahlst.
    ich denke mal du bist kleinunternehmerin… das muss deutlich auf dem schreiben fürs finanzamt stehen.
    somit bezahlst du nur einkommenssteuer. die kannst du einmal im jahr zahlen… was vielleicht etwas viel wäre, oder abschläge. die kannst du zum beispiel vom steuerberater ausrechnen lassen. kannst also 1/4 zum steuerberater, fürst dann nur ein kassenbuch mit ein- u. ausgaben). ab einem reingewinn von ca. 1400€ im monat bist du keine kleinunternehmen mehr und musst somit neben der einkommenssteuer auch die umsatzsteuer zahlen. darfst dann auch quittungen mit mwst. ausweisen.
    ich hoffe, ich konnte schonmal etwas weiter helfen.
    l.g.
    michaela

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.