Flyer…Dringender Hilferuf

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lana1 vor 8 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Autor
    Beiträge
  • #21486

    steeny
    Teilnehmer

    hallo ihr lieben Mädls,

    Eigentlich weiss ich garnicht wo bzw wie ich anfangen soll. Also, ich habe die Suche benutzt..nicht wirklich was brauchbares gefunden. Auf dieser Seite gibt es zwar einen Tread der mich ansprach aber dann wieder doch nicht das richtige für mich war.

    Mädls…ich brauche euch bzw eure Hilfe. Wie schon so oft gehts um das Thema Flyer erstellen Und ich sitze hier seit Stunden und meine Haare werden immer grauer und ich bin schon kurz vorm :rauch:.

    Wer von euch kann mir bzw möchte mir helfen einen Flyer zu erstellen? Das Problem ist das ich null, aber wirklich NULL Peilung habe. Ich habe mir folgende Programme gedownloaded ( Corel…Gimp…und auf CD habe ich PhotoImpact 10)
    Hab alle drei Programme versucht und hinten und vorne nicht verstanden. Bin da einfach zu unbegabt 🙁
    Wer möchte mir helfen einen Flyer zu erstellen? Dieser sollte nur vorne bedruckt sein, Foto, Studioname und Adresse und ausserdem was ich anbiete inkl. Preise, Din A 5.
    Vom Design her selber würde ich mir zarte Farben gegebenfalls Ranken oder Ornamente wünschen.
    Ich habe auch schon Anbieter wie Vistaprint, Flyeralarm usw ausprobiert aber da komm ich irgendwie auch nicht so zurecht zumal mir die Vordrucke nicht so gefallen haben.
    Wahrscheinlich bin ich einfach nur zu blond ( lang dauerts nicht mehr dann bin ich wahrscheinlich grau)

    Bitte helft mir ehe ich mir noch einen guten Friseur suchen muss der meine Haare wieder in Ordnung bring

    Liebe Grüsse
    Steeny (die mit den gerauften grau werdenden Haaren)

    #338672

    aniolek
    Teilnehmer

    mein flyer – Nailart Galerie

    wenn dir das zusagt, ist ganz schnell und einfach mit corel gemacht.
    als alles fertig war hab ich es über ebay drucken lassen. war billiger wie vistaprint und flyer24.

    #338677

    lana1
    Teilnehmer

    hallo habe deine flyer gesehen wie hast du die gemacht ich habe leider keine ahnung davon bitte brauche hilde

    #338674

    socki
    Teilnehmer

    Was ist corel? Ein Programm?

    #338673

    aniolek
    Teilnehmer

    @socki 644030 wrote:

    Was ist corel? Ein Programm?

    ja, ist wie das gimp. man arbeitet immer auf stapeln, also verschiedenen ebenen. geht recht schnell. und wenn mal was nicht passt geht man auf die ebene zurück und kann es halt wieder ändern.

    #338669

    chrissi2
    Teilnehmer
    aniolek;643302 wrote:
    mein flyer – Nailart Galerie

    wenn dir das zusagt, ist ganz schnell und einfach mit corel gemacht.
    als alles fertig war hab ich es über ebay drucken lassen. war billiger wie vistaprint und flyer24.

    Von wo hast du die Nägel? Deine Arbeit?
    Super schön

    LG Chrissi

    #338665

    cindy_3001
    Teilnehmer

    find den Flyer auch sehr ansprechend 🙂
    woher das Bild mit den Nägeln stammt wäre auch meine Frage

    #338675

    diabolo3
    Teilnehmer

    Oh mensch..

    ich habe das selbe Bild und das hätte auch auf mein Flyer sollen..

    Aber das Bild ist ech klasse…
    LG

    #338666

    cindy_3001
    Teilnehmer

    wieso benutzt ihr denn nicht eure eigenen Arbeiten? :blink:
    sollte der Kunde nicht wissen, woran er ist?

    #338676

    diabolo3
    Teilnehmer

    Fato Qualität ist nicht immer so gut für einen Flyer. Von den Pixel her (selten)

    #338667

    cindy_3001
    Teilnehmer

    mit ner normalen Digicam kann man von der Auflösung her prima Ergebnisse erreichen – für so einen Flyer mehr als ausreichend, ist ja kein Poster. Bei mir ersetzt die Cam sogar oft den Scanner…lach
    Hätte jetzt eher gedacht, dass Beleuchtung und Modell Schwierigkeiten macht.
    Was für Licht braucht man eigentlich bei guten Fotos? Meine Halogenlampe ist für Fotos z.B. zu gelb und ich hab immer Probleme, es zu retuschieren…werde es mal mit ner LED-Schreibtischleuchte versuchen (sobald die da ist).
    Und ich muss mir ein Stativ zulegen, um auch mal beide Hände drauf zu bekommen…

    Solche Bilder kann man dann im selben Programm freistellen (ohne Hintergrund) und beliebig verändern.

    #338670

    chrissi2
    Teilnehmer

    Hi,

    ich nehme auch nur Bilder meinen eigenen Nägel, ist Ansichtssache.

    #338671

    chrissi2
    Teilnehmer
    Cindy_3001;644214 wrote:
    Was für Licht braucht man eigentlich bei guten Fotos? Meine Halogenlampe ist für Fotos z.B. zu gelb und ich hab immer Probleme, es zu retuschieren…werde es mal mit ner LED-Schreibtischleuchte versuchen (sobald die da ist).

    aber du machst doch tolle Fotos?
    Ich komme am besten mit meiner Nageltischlampe zum Fotografieren klar, die hat Tageslicht.
    Ansonsten kann man auch die Belichtung bei der Cam einstellen. Ergibt dann unterschiedliche Tönungen.

    #338668

    cindy_3001
    Teilnehmer

    NA KLAAAR…ich Dussel!…anstatt dass ich mir mal das Menü anschaue…*andieStirnklatsch*
    klappt tatsächlich. Belichtung höher und auf Kunstlicht eingestellt…Makro bleibt
    Danke *knutsch*

    Mache auch tausend Varianten, bis ich mal n Gutes dabei habe, dass ich dann wegen Farbe und Belichtung immer nochmal nachbearbeiten muss…aber DAS ist nun ja hoffentlich gegessen

Ansicht von 14 Beiträgen - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.