Frage an alle die schon ein Studio bzw. Homestudio haben

Nageldesign, Nails & Nailart! Nageldesign Forum – Nail Art, Nagellack & künstliche Fingernägel Zubehör Frage an alle die schon ein Studio bzw. Homestudio haben

Dieses Thema enthält 23 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nagelfan90 vor 8 Jahre, 12 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)
  • Autor
    Beiträge
  • #20135

    nagelfan90
    Teilnehmer

    Hallo, habe mal wieder ne kleine Frage und zwar zu den Gelen die ihr benutzt.
    Also ich mach im Januar bei ABC in dresden ne schulung….un danach würd ich mich gern Selbstständig machen….

    Un nun meine Frage…Welches Gel würdet ihr empfhelen? Bin ja da noch Anfänger…
    Möchte nämlich nich ganz so viel Geld ausgeben aber trotzdem gute Quali hab….weil ich will es ja für die Kunden dann verwenden….

    Also schon mal vielen Danke…..hoffe auf viele Antworten

    #320274

    schnuffelmaus23
    Mitglied

    Wenn du die Schulung bei ABC machst warum benutzt du dann nicht auch die Produkte?
    Also ich habe meine Schulung auch bei Ines gemacht und ich benutze das “Cream Peach”, ” Fine No.3″, und ein Teil der Farbgele von ABC! Hatte vorher auch alles von ABC, aber bin jetz zum Teil schon auf Us NailsArena umgestiegen. Nicht weil die Produkte nicht gut sind, sondern wegen den Preisen! Auf das Cream Peach würde ich nicht verzichten wollen da es hält wie Bombe! Das Natural Basic und den Primer nehm ich auch von dort. Achja und natürlich die Feilen, da kann keiner mithalten.

    #320272

    bina89
    Teilnehmer

    Ich denke das musst du für dich selbst heraus finden, mit welchen Gel du besser klar kommst und was deiner meinung nach besser bei deinen Kunden hält. Ich würde aber auch erstmal deren Gele nehmen, wenn du dort die Schulung machst. Finde ich einfacher für den Anfang. Hier nehmen auch alle unterschiedliche Gele, weil jeder seinen persönlichen Favoriten hat. Das musst du einfach testen.
    Ich benutze z.B. die Gele von Magnetic mit denen bin ich sehr zufrieden, sind aber auch nicht die billigsten und die TX Gele von das Nagelzentrum.

    lg
    bina

    #320262

    michags1
    Teilnehmer

    wenn Du dort die Schulung machst wirst Du auf diese Produkte auch geschult.
    Ich arbeite fast nur mit ABC. Möchte keine Billigsch… mehr benutzen.

    #320282

    nagelfan90
    Teilnehmer

    Benutzt du das Cream Peach als Aufbau oder Haftgel?
    Habe ja oben schön geschriebén das ich ne ganz so viel ausgeben will aber trotzdem gute qualtitat und ein produkt was ich als Anfänger gut verarbeiten lässte….nun sin die Produkte doch ganz schön Preis intensiv….
    Aber wenn ich zur Schulung gut zurecht komme werde ich dann wohl auch diese nehmen…..da ich mit denen da schon gearbeitet habe und somit testen konnte…
    Zurzeit mach ich mir die nägel selbst und hab billiges Gel bestellt womit ich sehr unzufrieden bin in der Verarbeitung…

    LG
    Caro

    #320263

    michags1
    Teilnehmer

    ich benutze das Cream Peach als Haftgel und für den Aufbau nehme ich das Sculpter.
    Ist halt noch mal um einiges teurer.
    Hab ganz am Anfang mit Eubecos gearbeitet. Mußte mich ständig aufregen. Ich bin sehr sehr froh endlich gutes Material zu haben. Ich zahle gerne mehr.

    #320267

    nailstar
    Mitglied

    Hallo,

    ich arbeite auch nur noch mit Produkten vonABC und ich schwöre drauf. möcht kein anderes mehr haben.:P

    die Produkte sind hammer und halten supi.

    lg sabrina

    #320268

    helli
    Teilnehmer

    Ausserdem finde ich dass die Kunden dir ja auch ihr Geld geben und dafür erwarten die ja auch gute Produkte. Und das Cream Peach ist einfach toll und super ergiebig. Damit komme ich super lange aus. Nehme von ABC nur das Cream Peach (kenne die anderen Produkte aber nicht). Alles andere habe ich von ONS.

    LG Helena

    #320279

    siva99
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich habe meine Schulung auch bei ABC gemacht, allerdings nicht in Dresden.
    Ich benutze die Gele nicht, weil ich noch andere Gele hatte und mir nicht soviel hinstellen wollte.
    Die Gele von ABC sind wirklich gut, ich finde sie aber auch recht teuer.
    Ich benutze das TX Fiberglasgel vom Nagelzentrum und finde Preis und Qualität super. Ist von der Verarbeitung ähnlich wie das Gel von ABC und hält bombig. Zum Versiegeln nehme ich das Versieglungsgel von EuBeCos, da gefällt mir der Glanz am Besten.

    LG Siva

    #320265

    danny26
    Teilnehmer

    Du mußt halt nacher einfach ein bißchen ausprobieren.Es hat ein 4/3 Jahr gedauert, bis ich mein Gel gefunden habe, wo auch das Preis/Leistungsverhältnis stimmt.Ich benutz US Nails Arena und bin hochzufrieden.ABC ist mir einfach viel zu teuer und da ich von den Preisen durch mein Homestudio etwas günstiger bin, kann ich solche Gele wie von ABC nicht nutzen, weil der Preis für die Kunden auch steigen würde.
    Du mußt also auch wissen was du nacher an Geld nimmst, fürs Nägel machen.

    #320273

    hexe1411
    Teilnehmer

    Ich kann Danny nur zustimmen, du wirst ausprobieren müssen, mit welchen Produkten du am besten arbeiten kannst und die auch bei deinen Kunden halten. Viele Firmen haben Probiergrößen bzw. kostenlose Proben. Das reicht, um die Verarbeitung auszutesten. Mit der Haltbarkeit ist das aber was anderes.

    Ich bin auch mit ABC-Gelen geschult worden und habe mir das Sculpture-Set danach gekauft. Ist schon sehr teuer. Auf manche ABC Produkte möchte ich aber einfach nicht verzichten: CreamPeach für Schablonenverlängerung, die super Impuls-Feilen, die Schablonen und Tips und div. Farbgele. Da ich auch ein ländliches Homestudio betreibe und meine Kunden schon sehr auf das Geld achten, d.h. ich mit meinen Preisen um einiges von den Stadt-Studios abweiche, arbeite ich zwischenzeitlich hauptsächlich mit den TX-Gelen und US-Nails-Arena Arcyl-Gel. Damit kommme ich gut zurecht, hat aber auch einige Monate gedauert, bis ich die alle durch hatte.

    Jetzt wünsch ich dir erst mal viel Erfolg bei deiner Schulung, die kann ich dir auf jeden Fall empfehlen.

    LG
    Gabi

    #320269

    krisztina
    Teilnehmer

    Mit den Abc- Gelen machst Du nichts falsch für den Anfang. Wir haben alle durch probiert und das wirst Du mit wahrscheinlichkeit auch machen, den die Neugier ist zu groß und man ist immer auf der Suche nach besserem. Und kauf Dir bitte kein billigen Schrottgel!
    Lg Krisztina

    #320264

    sulela
    Teilnehmer

    Morgen, also ich habe jetzt 2 Jahre lang rum getestet von billiuger bis teurer war alles dabei. Zwischendurch habe ich mir immer mal wieder ein Töpfchen von ABC geleistet, weil es mit meinen Preisen selten drin war.

    Na und jetzt ich erhöhe jetzt meine Preise um schon eine Menge und bin auf ABC umgestiegen, weil ich einfach von den Gelen überzeugt bin! Ich komme damit super zurecht und dazu habe ich einen Kundenservice den ich einfach nur loben kann, denn so bin ich bei keiner Firma beraten worden und werde es immer wenn ich Probleme haben sollte.

    Wenn du erst anfängst nimmst du ja sicher Modellpreise, ich würde mit ABc weiter arbeiten lass dir die Materialkosten bezahlen und gut ist. Wenn es halt bissel mehr ist sag das du eben gleich mit guter Qualität arbeiten willst!

    Ich habe keine Lust mehr da Kompromisse einzugehen, habe ich am Anfang auch gedacht/gemacht, aber du musst damit arbeiten und es muss zu dir passen und du musst damit klar kommen!

    ‘Lg….Su

    #320275

    schnuffelmaus23
    Mitglied

    Also das Cream Peach kannst du sowohl als Haft-und als Aufbaugel nehmen, allerdings hat es eine sehr starke Hitzeentwicklung wobei du dir bei den Kunden nicht gerade Freunde machen wirst, da es bei manchen den ganzen Tag noch weh tut. Cream Peach nehm ich immer nur als Haftgel und für die Schabiverlängerung. Als Aufbaugel kannst du dann das Cristal Clear nehmen und Glanzgel ist das Fine No.3
    Das ist die “Perfection”-Serie von ABC und auch die günstigere.
    Kauf deine Produkte nicht zu billig, denn die Kunden bezahlen dafür und dann sollten sie auch anständige Produkte bekommen. Wenn du für dich selber was günstiges nimmst ist das deine Sache, aber am Kunden solltest du nicht sparen. Habe z.B. schon oft gelesen, dass es bei EuBeCos zu allergischen Reaktionen gekommen ist und das sollte man schon vermeiden! Billig hat auch immer seine Gründe!
    Wenn du etwas günstiger einkaufen, aber dennoch Qualität möchtest kann ich dir Us NailsArena empfehlen! Die sind jetz auch nicht sooooo günstig wie vielleicht Ebay, aber günstiger als ABC und vergleichsweise gut.

    #320283

    nagelfan90
    Teilnehmer

    Es soll bei eigentlich auch ein Homestudio werden….naja un als Modellpreis hab ich mir das eventuell so gedacht….
    Naturnagelverstärkung 20, Nagelverlängerung mit Tip 30, Auffüllen 15,. …
    Hab angst das wenn ich mir jetz die sachen z.B. von ABC hol un dafür so viel Geld aus geb un ich komm dann doch ne mit dene klar….was soll sich dann mit den Gelen machen?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 24)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.