Frage bzg. weichen Nägeln

Dieses Thema enthält 38 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  dave83 vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 39)
  • Autor
    Beiträge
  • #7482

    dave83
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich hab folgendes Problem: ich würde mir (als Mann) gerne etwas längere Nägel wachsen lassen (vielleicht so 5mm überstehend). Meine Nägel, besonders am Daumen, rollen sich dann aber mit der Zeit nach unten, sodass ich sie immer wieder abschneiden musste, weil es einfach nur schrecklich aussieht.

    Was kann man dagegen tun? Würde eine Naturnagelverstärkung da was bringen? (sollte aber auch nicht allzu künstlich aussehen, da ich nicht schief angeschaut werden möchte 😉 )

    Wer weiss Rat? Vielen Dank!

    #145404

    dave83
    Teilnehmer

    @elamoon 214713 wrote:

    man könnte diese rollnägel ganz kurz schneiden und mit einem kunsttip oder einer schablone verlängern.
    dann eine normale naturnagelverstärkung machen.
    zum schluß könnten die nägel mattieren dann sehen sie total natürlich aus.
    würde es aber in einem proffessionellen studio machen lassen.gruß ela

    Ich weiss nicht, eigentlich würde ich schon gerne die eigenen Nägel haben.
    Muss man die Naturnagelverlängerung dann auch “auffüllen” lassen? Oder gibts da Alternativen? (sorry, ich habe keinerlei Erfahrung)

    #145390

    sue1974
    Mitglied

    Dadurch das Du Rollnägel hast und man nur eine Verstärkung macht, kann es passieren, wenn der Nagel wächst, das Dir die Modellage abgeht. Das Gel ist ein Kunststoff und wächst nicht mit der Form der Nägel.
    Deswegen hat Dir elamoon empfohlen einen Tip zu setzen oder mit Schablone zu verlängern, man kann die Verlängerung, so wie Du es wünschst, 5mm machen.
    Auffüllen lassen musst Du sie natürlich, da Deine Nägel ja wachsen und man den Übergang zum Naturnagel dann sieht, wenn man genauer hinschaut. Das ist, kommt drauf an wie schnell die Nägel wachsen, aller 3-4 Wochen nötig.
    Probier doch mal, aber in der Schweiz ist es ganz schön teuer, ne? 1 Meine Freundin wohnt in Basel und erzählte mir das die Nageldesignerinnen dort imense Preise haben.
    LG Peggy

    #145405

    dave83
    Teilnehmer

    Ich glaube, ein neues Set kostet hier in der Schweiz zwischen 70 und 120 Euro (umgerechnet).

    Vielen Dank aber für eure Beratung 🙂

    Ich hab hier mal ein paar Fotos von meinen Nägeln gemacht: (ich hoffe man sieht es)
    Flickr: Photos from studerov

    Irgendwie finde ich sie nicht so schön. Was würdet ihr daran ändern? (es darf ruhig etwas “weiblich” aussehen, weil ich ohnehin nicht der Typ “Türsteher” bin )

    Könntet ihr mir mal ein paar Ideen geben, was ihr daran machen würdet?

    #145375

    alli
    Teilnehmer

    also ehrlich gesagt weiß ich nicht wo das Problem liegt 😀 Als mann ist das dochne suuuper Länge! dann mach doch höchstens eine Maniküre, sodass die Hände schön gepflegt aussehen und der Nagelrand etwas weißer ist. Aber ansonsten….;-)
    LG Alli

    #145391

    sue1974
    Mitglied

    und Du möchtest noch 5mm länger haben als jetzt?
    Hab ich das so richtig verstanden? !
    Wenn ja dann kann man doch auch schon wie vorhin beschrieben so vorgehen und wenn Du ein bissel Weiblichkeit reinbringen willst, eine French mit einem Naturweiss und das Finish anmattieren.
    LG Peggy

    #145406

    dave83
    Teilnehmer

    nein, nicht noch 5mm länger, sondern insgesamt 5mm. Jetzt sind sie ja nur etwa 2mm.

    Ich habe nur etwas bedenken, ob die dann auch halten, weil ich täglich ca. eine Stunde lang abwasche. Wäre dann wohl schon besser und stabiler, wenn ich etwas drüber täte, bzw. es machen lassen würde. Aber ich find es eben auch recht viel Geld, von daher wäre es natürlich toll, wenn ich es selbst machen könnte.

    Die Ränder sind leider wirlich etwas bräunlich, aber ich glaube das liegt eher am Nagel selbst (weil sauber sind sie ja *hehe*). Kann man da was tun?

    Sonstige Vorschläge, Ideen?

    #145376

    alli
    Teilnehmer

    ja sauber sind sie sie! hast ja auch gepflegte hände…sollte nie abwertend rüber kommen. Bade die Hände in Corgeatabs oder bürste sie einmal mit bachpulver 😉
    LG Alli

    #145392

    sue1974
    Mitglied

    @dave83 214736 wrote:

    Ich glaube, ein neues Set kostet hier in der Schweiz zwischen 70 und 120 Euro (umgerechnet).

    Wenn Du es Dir selbst machen willst, dann ersteigere Dir ein Set bei Ebay Deutschland, mit Glück bekommst Du eins für 30-50 Euro.
    wenn Du ander Grenze wohnst dann fahr rüber und gehe dort zu einer Nagelfee.
    LG Peggy

    #145393

    tyania
    Teilnehmer

    Mach doch mal ein Foto deiner Hände

    #145407

    dave83
    Teilnehmer

    Hab ich doch schon 🙂

    Schau hier:

    Flickr: Photos from studerov

    #145394

    tyania
    Teilnehmer

    Sry aber ehrliche Meinung? Lang passt nicht zu deinen Händen..das würde zu ungepflegt erscheinen..würde Sie sogar bei Dir kürzer sehen wollen…

    #145377

    alli
    Teilnehmer

    mit dem selber machen ist aber immer sone sache…..das ist immer leichter gesagt als getan! vorallem, weil bei ihm denke ich einmal eine verlängerung mit schablone am besten wäre und gleichd amit anzufangen? Ich mein weil viele am Anfang schwierigkeiten haben sie anzubringen…! Aber probieren geht über studieren und falls du dich dazu entschließt dann stehen wir dir mit rat und tat zur seite 😉
    LG Alli

    #145398

    nageltraum
    Teilnehmer

    Ich würd sie auch kürzer sehen wollen………………:)

    #145378

    alli
    Teilnehmer

    ich persöhnlich finde es so wie er sie jetzt hat auch super, weil ich längere nägel beimmann net so mag, aber das ist ja immer eine persöhnliche entscheidung
    p.s. @ nageltraum….wir sind heute immer einer meinung

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 39)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.