Frage zu Feilstaubvermeidung bei Allergie

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  shorti100 vor 6 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #1754

    kirscherl
    Teilnehmer

    Hallo ihr lieben..

    Ich glaube das ich auf den Feilstaub allergisch reagiere..

    Da ich nur an mir selbst herumwerkle, stellt sich mir jetzt die frage, über die ich schon seit einer weile herumgrüble:
    Wie, zum Teufel noch mal, kann ich es vermeiden, wenn ich jetzt z. b. grad die linke hand befeile, das der ganze feilstaub auf den fingern der linken Hand sitzt?
    Habt ihr das den tipf für mich?

    Ich wills nageln nicht aufgeben! Büdde Hilfe

    Liebe Grüße und vielen Dank im voruas

    Martina

    #68081

    rine
    Mitglied

    Hast du denn ne Absaugung? Die zieht ja schon einiges weg

    #68075

    anna27
    Teilnehmer

    hallo Martina, wie es den wenn du dir im sanitäts haus ein mundschutz kaufst

    lg anna

    #68077

    jenny33
    Teilnehmer

    so wie es verstanden habe ist sie an der hand ärlergisch oder?

    #68078

    jenny33
    Teilnehmer

    so wie ich es verstanden habe geht es um ihr haut das sie darauf reagiert

    #68076

    kirscherl
    Teilnehmer

    stimmt jenny, ich reagier an den fingern total allergisch drauf.. im gesicht oder auch am dekolletee oder im Gesicht is so gut wie gar nix.

    Ich mach nur an mir selbst die nägel, da zahlt sich eine absaugung nicht aus, schon gar nicht wenn ich mein Konto anschau, das kann ich mir derzeit nicht leisten..

    Morgen werd ich mir mal die nitril handschuhe hohlen, den die normalen gepuderten bringen rein gar nix..

    hab echt keine ahnung wie ich feilen ohne feilstaub auf den finger zusammenbrginen soll..

    liebe grüße Martina

    #68082

    rine
    Mitglied

    Hast schonmal Allergiker Gele ausprobiert?

    LG

    #68079

    jenny33
    Teilnehmer

    ja das wollt ich auch sagen den zu feilen ohne das du was ab bekommst wird sehr schwer sein

    #68080

    goodgirl
    Teilnehmer

    @kirscherl 45255 wrote:

    stimmt jenny, ich reagier an den fingern total allergisch drauf.. im gesicht oder auch am dekolletee oder im Gesicht is so gut wie gar nix.

    Ich mach nur an mir selbst die nägel, da zahlt sich eine absaugung nicht aus, schon gar nicht wenn ich mein Konto anschau, das kann ich mir derzeit nicht leisten..

    Morgen werd ich mir mal die nitril handschuhe hohlen, den die normalen gepuderten bringen rein gar nix..

    hab echt keine ahnung wie ich feilen ohne feilstaub auf den finger zusammenbrginen soll..

    liebe grüße Martina

    Hi Martina,

    nimm keine gepuderten Handschuhe. Viele reagieren auf das Puder allergisch. Und ich find die auch unangenehm vom Tragegefühl her. Vielleicht bist du auch noch auf Latex allergisch.

    LG goodgirl

    #68083

    shorti100
    Teilnehmer

    @rine 45256 wrote:

    Hast schonmal Allergiker Gele ausprobiert?

    LG

    Ich zitiere hier mal, obwohl es schon ein uralter Beitrag ist….
    Ich habe folgendes “Problem”:
    Dank meiner HP bekomme ich immer mehr Neukunden und ich bin im Moment gut beschäftigt. Musste jetzt sogar einen Neukunden-Stopp für Abend-Termine einlegen, weil ich es einfach nicht mehr schaffe. Habe ja auch noch zwei Kinder. Im Moment habe ich ca. 23 Kd. Soweit – so gut….
    Die Nagelei wird also immer mehr und somit auch der Feilstaub. 100%ig lässt sich der ja nicht vermeiden. Ich habe eine sehr gute Absaugung, auf meinem Tisch liegt so gut wie kein Staub nach dem Arbeiten. Aber auf 0 bringt man es doch einfach auch nicht.

    Aber: Ich bekomme Ausschlag im Gesicht, am Hals und ein kleines bißchen an den Händen. Die Hände sind nicht so schlimm, da trage ich ja Handschuhe. Aber das Gesicht und der Hals sind echt übel. Und es juckt auch wie blöd. Es MUSS an der Nagelei liegen. Denn am WE ist es immer besser.
    Ich möchte aber weder die Nagelei aufgeben (jetzt wo ich mir das alles aufgebaut habe und es so gut läuft), noch ein neues Gel ausprobieren. Ich bin mit meinem Gel so super zufrieden und komme einfach super damit klar. Ich würde mich jetzt nur höchst ungern wieder umstellen. Vor allem die Sucherei würde mich jetzt nerven. Und dann müssten ja auch wieder alle Kd. umgestellt werden….

    Ich habe es jetzt schon damit versucht, dass ich immer nach der Kd. mein Gesicht und Hals gereinigt habe – also mit so Reinigungstüchern. Aber es “wirkt” da ja schon ca. 2 Std. ein, bis ich mit der Dame fertig bin. Am Hals könnte ich mich ja noch evtl. mit Halstüchern schützen (das werde ich jetzt mal versuchen). Aber im Gesicht fällt mir so gar nichts ein (ich kann mich ja schlecht mit Ganzkörper-Verhüllung oder OP-Häubchen da hinsetzen…). Ich könnte es noch mit eincremen versuchen, damit der Staub nicht direkt auf der Haut ist, sondern auf der Creme. Oder ist das gerade wieder schlecht, weil es ja dann so dranpappt?

    Ach, ich bin gerade einigermaßen geknickt, weil ich nicht weiß, wie das besser werden soll…. Hat jemand Tips für mich?
    Ich möchte jetzt auf keinen Fall wieder aufhören, jetzt wo ich erst angefangen habe. Und ich wüsste auch gar nicht, welchen Job ich sonst machen sollte?
    Heute habe ich frei (da kann sich meine Haut bissl erholen) – aber morgen sind es wieder drei Kd. Und Dauerzustand ist das ja auch keiner…..
    Sorry, für den Roman, musste mich grad bissl ausheulen!

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.