Frage zu Glitter, Flitter

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nailswomen vor 11 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #917

    nailswomen
    Mitglied

    1.
    Wann bringe ich denn Glitter oder ehnliches an? direkt auf dem French? Kann nicht sein oder es mischt sich und wird doch bestimmt klumpig.

    2. Und wie ist das mit steinchen?

    vielen lieben dank im Voraus

    LG Shabi

    #52970

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo Shabi,

    bitte auf eine eindeutige Überschrift achten:

    Glitter:

    entweder mit Gel mischen 2 teile gel 1 teil glitter

    oder Tunken (hat Birgit bei Anleitungen beschrieben)

    oder Gel aufnehmen, in glitter tunken dann auf den Nagel

    drüberstreuen

    Steinchen:

    entweder unter den Aufbau, oder auf den Aufbau und versenken und 2 mal versiegeln.

    Hat jeder seine eigene Methode.

    Liebe Grüsse aus dem Süden.

    #52972

    diesaskia
    Teilnehmer

    flitter mischt du entweder mit dem klargel und trägst es in einer extra schicht auf( ich habe da immer extra etwas ich ein kleines shcälchen abgefüllt) oder du tauchst den mit gel bepinselten nagel ins glitterschälchen..das wird dann aber sehr stark…ins weiß habe ich selber noch nicht versucht, weil ich dachte bis jetz immer, das der flitter vom weiß überdeckt wird
    strass setzt du einfach in die gelschicht ein, darüber aber immer noch eine dünne versieglungsschicht, damit er nicht rausfällt( hatte ich shcon alles) und nicht den stein anfeilen, da wird er blind

    #52969

    witchery
    Teilnehmer

    ich habe eine anleitung gemacht wo du den finger in das glitter dipst
    steht bei den anleitungen

    #52973

    nailswomen
    Mitglied

    ihr seid echt großartig, danke Euch

    #52971

    angie17871
    Teilnehmer

    danke das hab ich auch nicht gewusst bei mir hat immer alles geglittert vom boden bis zur kleidung

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.