Frage zu ‘Make-up Gel PMN

Dieses Thema enthält 29 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  eclipse vor 10 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 30)
  • Autor
    Beiträge
  • #9229

    schnecklie
    Teilnehmer

    Habe die Suche schon benutzt aber nicht gefunden was ich suche.

    also ich wollte wissen ob ihr das Make-up Gel von PMN als Aufbaugel nimmt oder ob ihr es zusätzlich auf den Aufbau oder darunter macht…danke

    #170174

    froeschi
    Teilnehmer

    @schnecklie 282234 wrote:

    Habe die Suche schon benutzt aber nicht gefunden was ich suche.

    also ich wollte wissen ob ihr das Make-up Gel von PMN als Aufbaugel nimmt oder ob ihr es zusätzlich auf den Aufbau oder darunter macht…danke

    ………unter den aufbau…….:

    #170159

    donna
    Teilnehmer

    Ich mache es auch auf der Haftschicht, 2 dünne Schichten, und gut ist.
    Da spart man einiges an Gel 😉

    Liebe Grüße

    #170177

    eclipse
    Teilnehmer

    Genauso mach ich das auch. Das reicht auch von der Deckkraft vollkommen aus. In meiner Galerie hab ich ein Bild damit drin… die Schokonägel.

    #170169

    ildi
    Teilnehmer

    und ich mache auch genauso. auf haftschicht 2 mal dünn..

    #170147

    maritta koch
    Teilnehmer

    Aber. …. wenn ich zwei Schichten auf das Haftgel auftrage, dann ist mein Aufbau doch schon fast fertig. …?

    #170170

    ildi
    Teilnehmer

    🙂 also bei mir ist die Nagel dann immer noch dünn…
    wie machst du, Maritta?

    #170160

    donna
    Teilnehmer

    @pharao 282308 wrote:

    Aber. …. wenn ich zwei Schichten auf das Haftgel auftrage, dann ist mein Aufbau doch schon fast fertig. …?

    Das Makeup Gel wird ja sehr dünn aufgetragen, da hat man keinen Aufbau dadurch, kannst es mit Glanzgel vergleichen, wenn du Glanzgel 2x aufträgst, wird ja auch net dick 😉

    #170148

    maritta koch
    Teilnehmer

    Ein Aufbau muß ja auch nicht dick sein. … hihiiii. …

    Nee – im Ernst. .. wenn ich eine richtige Nagelbettverlängerung mache, dann mache ich ebenfalls 2 dünne (diese Bezeichnung ist natürlich relativ) Schichten Covergel, in Form feilen, dann French, dann versiegeln.

    Mehr Aufbau brauche ich da in der Regel nicht. Falls doch, dann kommt über das French noch eine normale dünne Schicht klares Gel.

    Bei langen Nägeln würde ich die klare Schicht etwas mehr ausarbeiten.

    #170167

    renee
    Gesperrt

    Ich mache auch 2 Schichten, aber genauso dünn wie man den Bonder aufträgt (”kratzen”).

    #170149

    maritta koch
    Teilnehmer

    Also wenn ich nur kaschieren möchte, dann reicht das aber wenn ich eine Nagelbettverlängerung machen will, bei der man die natürliche Smile nicht durchschimmern sieht, dann reichen zwei solch dünne Schichten nicht aus.

    #170168

    renee
    Gesperrt

    Doch, finde ich schon, muss mir selbst ja auch immer eine Nagelbettverlängerung machen, da meins zu kurz ist, und ich find es reicht völlig aus, schimmert nix durch.

    #170178

    eclipse
    Teilnehmer

    bei mir auch nicht…

    #170150

    maritta koch
    Teilnehmer

    Zack. … sorry – mein Fehler. … ist ja kein Covergel sondern Make-Up-Gel. .. das ist glaub ich ein Unterschied.

    #170155

    mone
    Teilnehmer

    @pharao 282341 wrote:

    Zack. … sorry – mein Fehler. … ist ja kein Covergel sondern Make-Up-Gel. .. das ist glaub ich ein Unterschied.

    Kannst du den dann bitte mal erklären?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 30)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.