Frage zu vorher/nachher Bildern auf der HP

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  jennyd1988 vor 7 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #30590

    sasima
    Mitglied

    Hallo zusammen

    ich weiß, dass vorher Bilder aus Fremdstudios verboten sind.

    ABer wie schaut es aus, bei eigenen… zB. Nagelbeißerbehandlungen.
    Um den Verlauf einer Nagelbeißerbehandlung anschaulich zu machen?

    Könnt ihr mir weiter helfen?

    Danke schon mal

    LG

    #468638

    lysilla
    Teilnehmer

    Bist Du Arzt oder ähnliches? Dort lasse ich mich behandeln aber nicht im Studio…. Verstehst?
    Beschreibung einer Modellage bei einer Nagelkauerin würde es eher treffen….

    #468639

    sasima
    Mitglied

    danke, aber mich würde doch eher das mit den Fotos interessieren.

    LG

    #468642

    Sarah69
    Teilnehmer

    Hallo Sasima,

    ist ein schmaler Grat, auf dem man sich da bewegt.
    Eine Behandlung darfst du nicht machen, eine Beschreibung, was bei
    eine Modellage für Nagelkauer passiert schon.
    Vorher-Nachher Bilder sind dann sehr heikel, wenn eine Modellage aus einem
    anderen Studio drauf ist – auch als pure Vorher-Nachherbilder (mit/ohne Modellage)
    können in bestimmten Fällen abgemahnt werden.

    (Schau dir mal die Homepages von kosmetischen Kliniken an, selbst die haben
    oft einen Verweis auf ausländische Seiten, wenn es um Vorher/Nachher geht)

    Wenn es geht, mach das nur als Beschreibung, was dabei passiert – wenn Bilder – dann in jedem Fall
    mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung der Kundin.
    Es gibt Anwälte im Internet die gegen einen geringen Pauschal-Betrag rechtssicher solche Dinge Überprüfen,
    das würde ich lieber ausgeben, bevor ich eine Abmahnung bekomme.

    LG Beverly

    #468640

    sasima
    Mitglied

    danke dir!

    #468634

    cathrin
    Teilnehmer

    Du darfst auf deiner Page nicht den Eindruck erwecken, du könntest heilen. Deshalb lass’ das lieber mit den Vorher/Nachher-Bildern. Sicher ist sicher…

    #468636

    biamama
    Teilnehmer

    kann man solche bilder denn in einem fotobuch im studio auslegen? oder ist auch das verboten?

    #468644

    malve
    Teilnehmer

    Hi,
    warum sollst Du Deine vor- und nachher-Bilder nicht in Deinem Studio zeigen dürfen? Irgendwie mußt Du doch Deinen Kunden den Unterschied zeigen. Da Du Deine Kunden sicherlich fragst, ob Du die Bilder vor und nachher machen darfst und in Deinem Studio veröffentlichen möchtest, sehe ich da kein Problem.
    LG.
    Malve

    #468637

    biamama
    Teilnehmer

    ja wer weiß, “öffentlich” ist es ja auch, nur kein i-net…aber wenn ich da vorher asiate und nachher meine drin hab im album könnts ja auch erkannt werden…ein bisschen ironie steckte auch in meiner frage…das Gesetz ist schon der hammer…wenn man sich nicht pos. anpreisen kann, wie soll man werbung machen im netz? also weißt….ich hab auch gelesen das man seine Zertis net online auf der HP haben darf…ich find das schon übel…womit soll man dann zeigen was man kann und das man nicht nur “dünnes” schreibt :-S

    #468645

    malve
    Teilnehmer

    Hi,
    Anstelle von “Bin Zertifiziert von Fa. XY” kannst Du schreiben: Habe Schulungen (oder Kurse zum erlernen der Materie: Gel, Acryl, Nail-Art usw.) bei Fa. XY usw. gemacht.
    LG.
    Malve

    #468635

    maritta koch
    Teilnehmer

    @biamama 857111 wrote:

    ja wer weiß, “öffentlich” ist es ja auch, nur kein i-net…aber wenn ich da vorher asiate und nachher meine drin hab im album könnts ja auch erkannt werden…ein bisschen ironie steckte auch in meiner frage…das Gesetz ist schon der hammer…wenn man sich nicht pos. anpreisen kann, wie soll man werbung machen im netz? also weißt….ich hab auch gelesen das man seine Zertis net online auf der HP haben darf…ich find das schon übel…womit soll man dann zeigen was man kann und das man nicht nur “dünnes” schreibt :-S

    Mit seinen Arbeiten. … ich habe nur ein Zertifikat – was soll ich denn da machen? . …

    #468643

    Sarah69
    Teilnehmer

    @biamama 857111 wrote:

    ja wer weiß, “öffentlich” ist es ja auch, nur kein i-net…aber wenn ich da vorher asiate und nachher meine drin hab im album könnts ja auch erkannt werden…

    Bei dem ganzen Online-Recht geht es ja vor allem um Wettbewerbsschutz. ..
    und um ein total überzogenes – wenn auch von den ursprünglichen Gedanken her, gut gemeintes – Abmahnrecht. ..

    Die Spezial-Anwälte die damit abzocken, machen sich nicht die Mühe in deinen Laden zu kommen. Die einzige Gefahr ist
    die Konkurenz, aber wie will die was nachweisen können. .. zumal es ja in deinem Laden gar nicht so viele
    Fallstricke wie online gibt. ..

    Du hast doch schon diverse Dinge drüber gelesen. .. so Begriffe wie “Zertifikat”, “Behandlung” etc. muss man halt meiden,
    mit Vorher-Nachher Bildern auf der Homepage gut überlegt und sparsam sein, dann geht es auch gut. .. – und im Zweifelsfall
    lieber mal von einem Online-Anwalt oder eine der Firmen, die Webseiten prüft, eine verlässliche Auskunft kostenpflichtig holen. ..

    LG Beverly

    #468647

    jennyd1988
    Teilnehmer

    Aber man kann doch die Bilder von einem Rauswuchs der selbst modellierten Nägel online stellen, oder nicht?
    zb:
    Vorher – Rauswuchs nach 4 Wochen
    Nachher – French White mit Pinselmalerei

    Ich meine wenn die Kundin mit einverstanden ist?

    lg jenny

    #468646

    malve
    Teilnehmer

    Warum nicht. Es sind ja Deine eigenen Modelagen. Mit Einverständnis Deiner Kundin kannst Du es einstellen.
    LG.
    Malve

    #468648

    jennyd1988
    Teilnehmer

    Oder auch wenn die kundin Vorher keine Modellage drauf hatte, dann müsste man die Bilder doch auch einstellen dürfen.
    Oder?

    Danke für deine Antwort.

    lg jenny

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.