Fragen zu Heizwicklern / Heisswickler

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  heide84 vor 9 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #11933

    heide84
    Teilnehmer

    Hallo ich bins mal wieder *rotwerd*,
    hab mir gestern von Revlon solche Heizwickler gekauft und sie auch gleich mal ausprobiert. Aber irgendwie war das Ergebnis bzw. die Locken nicht so berauschend, obwohl ich die Anleitung befolgt habe und vorher auf jede Strähne etwas Haarspray gesprüht habe.
    Und heute morgen sehen meine Haare aus wie eklige Spaghetties.
    Habt ihr ein paar Tipps und Tricks für die Anwendung von solchen Wicklern?
    *sorry für die nervigen “Lockenthrads bzw Fragen von mir*

    #213367

    claradd
    Teilnehmer

    Also ich benutze Haarschaum, damit werden die Haare wieder leicht feucht und die Locken sehen hinterher super aus. Da meine Haare ziemlich schwer sind, lasse ich die Wickler mindestens ne dreiviertel bis eine Stunde auf dem Kopf!
    Am besten wird es, wenn die Haare frisch gewaschen sind. Vollständig trocknen mit dem Fön, Schaum drauf, Wickler eindrehen, abwarten, fertig. Hinterher auf alle Fälle noch mit Haarlack fixieren!

    Liebe Grüße, Clara

    #213369

    heide84
    Teilnehmer

    Ah okay, danke! Sag mal, sind die Wickler bei dir auch nicht soooo richtig heiss? Also ich dachte immer, dass diese Heisswickler extrem heiss werden, dass mann richtig aufpassen muss wo mann sie anfasst. Weil bei meinen wars nur schön warm, nicht wirklich HEISS

    #213366

    ute
    Mitglied

    Die sind gut warm, aber nicht so heiß, das wäre ja auch nicht so gesund, fürs Haar.

    Wickle sie schön dünn, und lass sie ruhig eine Stunde drin, da hast du auch mind 2Tage was davon.

    LG Ute

    #213370

    heide84
    Teilnehmer

    Müssen die Haar frisch gewaschen sein, oder geht es auch bei 1-2 Tage “alten” Haaren?

    #213368

    shana05
    Mitglied

    Hi, es kommt immer auf die Qualität der wickler an. die Tipps die du bis jetzt bekommen hast sind total okay, wichtig ist je dünner die auf gewickelte Strähne ist, desto stärker wird die Locke, ich würde auch eher mit Festiger als mit Spray arbeiten!

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.