Fragen zum Nebengewerbe

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  ostseenails vor 10 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #12320

    ostseenails
    Mitglied

    Hallo ihr Lieben,
    Nun habe ich auch mal einige Fragen an Euch,
    sorry wenn ich auch gleiche Fragen schreibe die schon mal beantwortet wurden.Aber hier im Forum ist sooo viel das man garnicht den Überblick hat was man eigentlich wirklich sucht…

    So einmal erstmal zu meiner Lage:
    Ich bin 20 Jahre alt, wohen in Schleswig Holstein und habe mir überlegt das ich ein Nebengewerbe an melden möchte.Ich habe zu dem eine feste Anstellung als Bäckereifachverkäuferin.Da ich da ein wenig unterfordert bin und auch nicht wirklich verantwortung bekommen habe, möchte ich gerne nebenbei etwas auf die beine stellen.
    Ich mache einigen Freunden und Bekannten nun schon die Nägel.
    Werde auch nächsten Monat eine Schulung absolvieren, damit ich auch noch mehr Kniffe lerne.
    Meine Idee wäre jetzt ein kleines Homestudio zu eröffnen wenn alles soweit ist(mit schulung und gewerbeschein).

    Ich habe leider nicht die Möglichkeit ein seperaten Raum dafür zu gestalten.
    Deswegen habe ich in unseren Büro eine Ecke für mich geschaffen.
    In der nächsten Zeit werde ich in der Ecke pvc oder laminat legen, damit ich einen leicht zureinigen Boden habe.

    Nun meine paar Fragen
    Was muss ich alles noch beachten?
    Bezüglich Hygiene?
    Und des Arbeitsplatzes?
    Ist es vorgeschrieben ein Hygieneplan hängen zu haben?
    Und ist es vorgeschrieben ein seperates WC zu haben?

    Sicher kommen nach ein paar Antworten von euch ein paar mehr Fragen von mir.
    Freu mich auf Antworten
    Danke schon mal im vorraus.
    Lg

    #219282

    tiffy1
    Mitglied

    hallo…erstmal viel erfolg für den start – glaube als nebengewerbe musst du nicht alles erfüllen, was für hauptgewerbe gefordert ist –
    schau doch einfach mal beim gewerbeamt vorbei und frag da mal nach – solltest deine ecke noch etwas ansprechender gestalten – deine mädels sollen doch wiederkommen 😉 und wenn du die möglichkeit hast noch etwas platz schaffen – sieht mächtig erdrückend aus das ganze

    #219283

    tiffy1
    Mitglied

    frag mal schnuffinchen – die scheint sich damit auszukennen

    #219285

    ostseenails
    Mitglied

    Hi danke für die schnelle Antwort,
    ja klar meine Ecke werde ich noch schön machen das habe ich aber vor wenn der laminat oder pvc drinnen ist.
    Da habe ich auch noch bisschen Zeit um mir gedanken zu machen, hauptsache ich weiß erstmal die wichtigsten Sachen die ich beachten muss.
    Werde mich mal gleich bei schnuffinchen melden!
    Danke für den Tipp

    #219284

    tiffy1
    Mitglied

    übrigens kann man so kleine ecken schön mit spiegeln aufpeppen die wirken dann größer

    #219286

    ostseenails
    Mitglied

    Das ist auch garnicht so eine schlechte Idee…
    ich werde mir mal gedanken machen.

    #219287

    ostseenails
    Mitglied

    Hi,
    hat sonst jemand vielleicht noch tipps für mich
    was für Anfordeungen stellen sie mir…
    was muss ich noch beachten…
    was würdet ihr aus meiner Ecke her zaubern?
    Ich werde den Tisch auch evt.zum lackierer bringen und ihn mir babyrosa machen lassen.
    Was meint ihr?

    #219281

    lysilla
    Teilnehmer

    Hm, muß jetzt auch mal was dazu abgeben…..

    Ich denke DU möchtest Dein kleines Homestudio in nächster Zeit öffnen.?
    Und da es ja Dein Studio werden soll, mußt Du es schon nach Deinem Geschmack einrichten. Hast Du keine eigenen Vorstellungen?

    Ausserdem würde ich sagen, mach Deine Ausbildung/Schulung erst einmal. Dort solltest Du so Einiges beigebracht bekommen… (Hygiene usw)

    Sei mir nicht böse, aber wenn ich etwas vorhabe, dann weiß ich schon im Vorfelde – wie, wo, was ich möchte.

    #219288

    ostseenails
    Mitglied

    Guten Morgen,
    danke für deine Meinung.
    Das ist ja auch mein Reden werde ja auch erst eine Schulung machen und wenn alles fertig ist dann ein Gewerbe anmelden.

    Klar habe ich schon meine Vorstellung wie alles sein soll wenn es fertig ist, doch ein paar Dinge oder Kleinigkeiten fehlen immer mal.
    Aber das wird auch sich in der nächsten Zeit ändern, damit sich wenn alles so weit ist ich und die Kunden sich wohlfühlen.

    Für Ideen oder Tipps bin ich trotzdem immer offen denn zb.
    der tipp mit den Spiegel um meine Ecke größer wirken zu lassen finde ich super denn daran habe ich garnicht zum beispiel gedacht.;)

    Ich denke bei einer Schulung wird mir auch nicht alles genau zu einen Nebengewerbe beigebracht, deswegen war ja meine Hoffnung das vielleicht hier im Forum jemand ein Homestudio aufgemacht hat der mir zu den Anforderungen eines Homestudio etwas erzählen könnte
    zb. ob der Hygieneplan hängen muss oder muss ein seperates WC sein?

    #219280

    educator
    Teilnehmer

    ostseenails

    du hast da jetzt etwas viele fragen gestellt, die sich nicht so pauschal und in ein paar sätzen beantworten lassen. die einen dieser fragen werden dir in den schulungen beantwortet und gezeigt wie sonstige anforderungen und auf was man achten muss. es sind viele dinge auf die man achten muss.dafür sind ausbildungsstätten hier und so wirst automatisch ins ganze rein kommen, step by step.
    dort wo du die kurse machst, wirs du auch im normalfal beraten was einrichtung, regeln, hygiene usw. amtliches ect betrift.
    wir helfen dir sicher gerne weiter, wenn du etwas präzisere fragen stellen kannst.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.