Fragen zum Stamping auf Nagellack

Dieses Thema enthält 18 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nailangel vor 11 Jahre.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #2837

    nicole50129
    Mitglied

    Hallo Ihr Lieben!

    Hab bei der SB mitgemacht und bekomme nächste Woche mein Stamping-Set. *freu* Bin schon ganz aufgeregt und kann es kaum noch abwarten, mit dem Stempeln loszulegen!

    Jetzt hab ich aber ne Frage! Und zwar hab ich noch kein Farb-Gel, würde aber gern ein wenig Farbe auf die Nägel bringen, wenn ich stampe. Hab mir erstmal nur weißen und schwarzen Lack bestellt. Meine Frage nun: Kann ich auch auf Nagellack stempeln? Oder geht das nur auf Farbgel? Muss ich da irgendwas beachten?

    Danke für Eure Antworten!

    Lieben Gruß
    Nicole

    #84015

    schnuffi
    Teilnehmer

    Bin zwar auch noch ne Stamping-Jugfrau, aber wieso sollte das nicht funktionieren.

    Ich denke, da spricht nix dagegen.

    #84032

    nailangel
    Mitglied

    frag mal Nagelsusi die hat das nämlich in Ihrem Sortiment und die hat das mit Nagellack gemacht..lg alex:)

    #84016

    eisdrachen
    Teilnehmer

    Der Stampinglack ist fast wie Nagellack nur Etwas Dicker.

    Das sollte Problemlos gehen.

    Ich lackiere immer erst mit Klarlack und stempel dann drüber.

    Lieben Gruß maike

    #84021

    nicole50129
    Mitglied

    @schnuffi 72787 wrote:

    Bin zwar auch noch ne Stamping-Jugfrau, aber wieso sollte das nicht funktionieren.

    Ich denke, da spricht nix dagegen.

    Ja, warum denn eigentlich nicht!? Hast Recht! *lach*
    Aber man weiß ja nie. Es gibt ja Materialien, die nicht harmonieren. Und der Stamping-Lack ist ja schon etwas anders in der Zusammensetzung als normaler Lack, denke ich mir jedenfalls.

    Lg
    Nicole

    #84014

    katrinh
    Teilnehmer

    Funktioniert sicher.Mußt den Lack nur trocknen lassen.Aber du solltest das ganze mit Gel versiegeln, damit du länger etwas davon hast.Bitte nicht mit Klarlack drüber gehen, es verwischt!

    #84022

    nicole50129
    Mitglied

    Ja, fein! Dann kann ich mich ja nächste Woche mit Lacken eindecken (hab heute so schöne gesehen…mit Glitter, metallicfarben und und und), das muss ich einfach probieren! 😉
    Und da ich nur eine Kundin habe, die sich stampen lassen will lohnen sich derzeit die Farbgele eh noch nicht.

    #84023

    nicole50129
    Mitglied

    @katrinh 72800 wrote:

    Funktioniert sicher.Mußt den Lack nur trocknen lassen.Aber du solltest das ganze mit Gel versiegeln, damit du länger etwas davon hast.Bitte nicht mit Klarlack drüber gehen, es verwischt!

    Ja, das mit dem Klarlack hatte ich eben schon gelesen. Danke für den Tipp! 😉

    #84017

    eisdrachen
    Teilnehmer

    @katrinh 72800 wrote:

    Funktioniert sicher.Mußt den Lack nur trocknen lassen.Aber du solltest das ganze mit Gel versiegeln, damit du länger etwas davon hast.Bitte nicht mit Klarlack drüber gehen, es verwischt!

    Stimmt gar nicht, wenn man es richtig macht verwischt nix, ich hab kein Gel und versiegel nur mit Klarlack.

    Du mußt es richtig trocknen lassen, ca. 10 Minuten, dann mit Klarlack drüber gehen.

    Aber nicht Pinseln, sondern schwebend und nur einmal drüber gehen, das heißt der Pinsel vom Lack berührt nicht den Nagel.

    Lieben Gruß Maike

    #84024

    nicole50129
    Mitglied

    Aber von der Haltbarkeit ist es schon besser, mit Gel zu versiegeln, oder? Gut, dann kann ich natürlich nicht das Motiv wechseln wie ich will.
    Aber gut, wenn beides geht, dann kann man das ja im Einzelfall entscheiden, ob Gel oder Klarlack. Je nachdem, wie lange die Kundin oder man selber es drauf haben möchte.

    #84018

    eisdrachen
    Teilnehmer

    Also ich stempel auch noch nicht lange, und bei mir klappt von Anfang an fast jedes Bild.

    Es muß nur schnellgehen.

    Wenn du zu lange brauchst dann wird das Motiv nicht schön.

    Lieben gruß Maike

    #84025

    nicole50129
    Mitglied

    Hm, ich probier das einfach mal aus. Sonst versiegel ich halt den Nagellack erst mit einer dünnen Schicht Gel, damit der nicht wieder abgeht, wenn ich das Stamping entfernen muss. Und Übung macht ja den Meister, später ist das hoffentlich dann nicht mehr nötig.

    #84030

    gizma
    Teilnehmer

    Habe zum Üben auch immer auf Nagellack gestempelt. Geht supergut!
    Und das mit dem Klarlack überlackieren geht auch ohne Problem. Man muss nicht unbedingt 10mins warten. Wenn man nicht so lange Zeit hat kurz warten und mit dem Klarlack nur kurz und in einem Zug über das Gestempelte streichen. Dann das ganze trocknen lassen. Sobald der Überlack trocken ist kann man dann getrost den ganzen Fingernägel mit Klarlack überziehen. Nehme für das erste Mal Üebrzeihen immer den Top Coat von Essence (DM).

    #84028

    pretty in pink
    Mitglied

    Hi,
    Also ich gehöre zu denen, die gerne mit Gel versiegeln, wenn du also die Spitzen mit French gemacht hast. ist klasse
    beim Lackieren hilft es mir immer, wenn ich den Lack 2-4 min in der Lampe hatte und dann loslege mit dem Stamping, danach mit UV-Top Coat noch mal 2-4 min. in die UV-Lampe und alles ist fertig.
    Viel Spaß beim probieren… freu mich auch schon auf meine neuen Schablonen aus der SB.

    LG
    pretty in pink

    #84031

    citroen
    Teilnehmer

    Hallo,

    Also, wir in Holland haben immer gelernt das Gel nicht uber Nagellacke kann, aber nur uber Nailart.

    Wir machen das mit Nailartsealer oder Topcoat uber die Konad stempel!

    Gruss,

    Citroen

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.