Fremdmodellage-komplett wegfeilen?

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  babsnails vor 7 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #30200

    annoula
    Teilnehmer

    Hallo, ich habe eine sehr wichtige frage an euch. ..Bei mir kommen manchmal neue kunden mit fremdes gel von andren nagelstudios. ..und da feile ich immer alles weg *und manchmal sind die so dick da brauch ich immer so lange. …* ich denke immer wenn ich alles runterfeile ist es besser. ..
    ich möchte gerne von euch wissen was ihr macht wenn ihr das selbe problem habt? FEILT ihr alles weg…? oder macht ihr ein normales refill wie gewöhnlich?

    #463667

    babsnails
    Teilnehmer

    Kommt drauf an was sie drauf hat und ob sie es überhaupt weiss WAS sie drauf hat. Im Zweifel Altmodellage immer entfernen.
    Hast du keinen Fräser?

    #463661

    ute
    Mitglied

    Da ich mir nie sicher sein kann, ob sich mein Material mit dem “Fremden” verträgt, entferne ich die Modellage vollständig.
    Mit dem Fräser eigentlich kein Problem.

    LG Ute

    #463663

    kikili
    Teilnehmer

    mach es genauso-altes mit Fräser entfernen

    #463664

    fusselpp
    Teilnehmer

    jep, ich auch! Alles weg!

    #463662

    sunny31
    Mitglied

    jenau….mach ich genauso….alles weg. …um haftungsschwierigkeiten von vornerein auszuschliessen 😉

    #463665

    velsatis
    Teilnehmer

    vom Nagelzentrum gibts ein Grundiergel, dass sich lt. deren Aussage mit allen Untergründen (Gele von Fremdfirmen) vertragen soll. Habs nicht probiert. Wäre mir aber trotzdem nicht so sicher, Altmodelage könnte ja auch fehlerhaft oder unhygienisch verarbeitet sein. Und wenn nach 4 Wochen plötzlich ein Taschenlifting in der Nagelmitte auftaucht, bechwert sich die Kundin bei mir, obwohl es sich ja um Material der Vorgänger handelt.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.