French Acryl

Dieses Thema enthält 113 Antworten und 60 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  pezibaerle vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 114)
  • Autor
    Beiträge
  • #51870

    schnuffi
    Teilnehmer

    Ich mache das auch nur mit Pinsel.

    Habe schon alles durchprobiert und bin immer wieder auf den Pinsel zurückgekommen.

    Aber das muß, wie gesagt, jeder für sich selber herausfinden.

    Liebe Grüße
    Maya

    #51889

    freckle
    Teilnehmer

    Vielen lieben Dank für die zahlreichen Antworten.
    Hab es mir ja schon gedacht, dass es ohne Dauertraining wohl nix wird 😉

    Aber was genau ist ein “swirl”, was macht so ein Ding und wo kriege ich sowas her?

    LG, freckle

    #51927

    alexandra6
    Teilnehmer

    eBay Österreich: ~~Spot Swirl – für die perfekte Nail Art TOP ~~ (Artikel 7212046166 endet 12.09.06 13:05:47 MESZ)

    Ich hoffe das das jetzt klappt und Du bei Ebay einen Swirl siehst. Ist zwar eine Österreichische Seite aber nur damit Du weisst wie der aussieht.

    #51890

    freckle
    Teilnehmer

    jawohl, das hat super funktioniert, danke schön!

    Und damit “schiebt” man dann das acryl dahin, wo es hin soll, oder trägt man das damit auf – anstelle eines pinsels, sozusagen?

    LG, freckle

    #51928

    alexandra6
    Teilnehmer

    Ich kenn mich bei Acryl zwar leider nicht aus aber bei der Gelmodellage funktioniert das soweit ich weiss so. Hoffe ich konnte Dir trotzdem ein wenig weiterhelfen.

    #51885

    steffi sunflowe
    Mitglied

    Benutze nur den Spotti/Swirl, komme mit dem Pinsel nicht so gut klar. Mache meine Nägel nur wenn ich einen echt guten tag habe, dann werden sie aber auch einigermaßen. Aber trotzdem üben üben üben!:)

    #51882

    silesia
    Mitglied

    hallo ihr lieben,

    ich hab ne bitte an euch. ich mach, wenn ich mit acryl arbeite, immer das french mit gel, weil ich bekomme die smile mit dem acryl nich hin. habt ihr einen tip für mich, wie ich die smile schön mit weissem acryl und dem pinsel (hab mir ja auch extra den grandmaster von cesars geholt) hinbekomme? die smile sieht bei mir immer so abgefressen aus…

    ich danke euch jetzt schon für eure hilfe

    gruß

    sile

    #51844

    esther
    Teilnehmer

    Das ist echt eine Übungssache, besorg dir möglicht langsam härtendes Powder und übe am Tip…Wenn du so weit die Smile ferig modelliert hast, solltest du nochmals mit einem gereinigten Pinsel über die Smilieline Kante fahren, ist echt blöde zu erklären*seufz*

    #51881

    silesia
    Mitglied

    hallo esther,

    danke für deinen tip, ich werd ihn demnächst gleich ausprobieren, da ich im mom nur das schnellhärtende liquid habe, aber ich muss die tage sowieso was bestellen. ich hoffe nur, dass ich nicht allzulange üben muss

    liebe grüße

    sile

    #51908

    viviane
    Mitglied

    Hallo meine Lieben

    Also, hab seit kurzem nen Fräser bekommen und versuch an einer Uebungshand die Smil-Linie rauszufräsen. Irgendwie schaff ich das aber nicht schön gleichmässig. Mich würde nun interessieren, ob und wie ich das anders, d.h. ohne Fäser hinkriege. Einfach runterfeilen und neue Smil-Linie darüberfüllen oder wie?

    #51906

    la mano
    Teilnehmer

    Du hast folgende Möglichkeiten:

    Arbeitsmittel: Fräser mit Diamant – Bit, Rad und Titan-Bit, Rad (halber Goldkopf)

    Bereiten die Nägel für ein Refill wie gewohnt vor.

    Um eine neue perfekt weiße Spitze zu bekommen, müsste man normalerweise komplett alles abfeilen. Mit dem neuen Bit, dem Diamant-Rad kannst Du den Aufwand sparen.
    Methode 1:

    Beginne auf der rechten Seite des Nagels und machen kleine Schnitte zur Markierung der neuen Smile – Linie bis hin zur linken Seite. Fräsen sie eine schmale Rille zwischen der neuen und der herausgewachsenen Smile-Line. Diese Rille wird anschließend mit French-Gel ausgefüllt und ausgehärtet.
    Diese Methode erfordert sehr viel Fingerspitzengefühl, ist aber gegenüber der zweiten Möglichkeit weniger zeitaufwendig.

    Methode 2:
    Bei Methode 2 entfernst Du mit dem Fräser (bis zur natürlichen Smile – Linie)
    ca. 75 % des Materials von der freien Nagelspitze. Die Mulde mit weißem Gel auffüllen (in mehreren Lagen).

    Nach beenden dieser Arbeiten füllen Sie die Nägel wie gewohnt von hinten auf.

    Liebe Grüsse Sabine

    #51909

    viviane
    Mitglied

    kann ich das auch nur mit der Feile machen?

    #51907

    la mano
    Teilnehmer

    Bei Methode 2 kannst Du das auch mit der normalen Feile machen.

    Liebe Grüsse Sabine

    #51910

    viviane
    Mitglied



    Hallo
    Hab mal wieder ne Frage: Wenn ich Frenchnägel mache (Acryl), muss man ja nachdem man das weiss aufgetragen hat, mit dem rosa forfahren, und dabei streicht man ja auch übers weiss. Bei mir werden die Nägel deshalb nie ganz schneeweiss. Ich seh aber auf vielen Fotos, dass das weisse schneeweiss ist und anscheinend nur mit Acryl, d.h. also nicht gemalt.
    Was machen die anders?

    #51905

    olle
    Gesperrt

    Hi,
    soweit ich das schon mitbekommen habe und es auch selber so mache. Ich streiche nicht mit dem Pinsel übers Weiß, sondern drücke es an das Weiß ran, wenn du verstehst wie ich das meine? .
    Dann nehme ich klares Pulver und gehe über den ganzen Nagel, gleiche dabei auch Unebenheiten aus und baue die C-Kurve auf
    lG Claudi:)

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 114)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.