French bei NBV andocken

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  nathie vor 7 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #30199

    july1990
    Teilnehmer

    Hi.

    Ich habe letztens gesehen, dass man das French bei einer NBV mit Gel auch andocken kann. Aber wie genau funktioniert das? Andocken bedeutet ja prinzipiell nur ansetzen, oder? Dann entsteht doch zwischen NB und French gar keine Verbindung? ! Oder entsteht die erst durch die folgende Schicht?

    Ich hoffe, mir kann das jemand erklären 😉

    LG

    #463656

    yvonne0183
    Teilnehmer

    schau mal bei Nagelmodellagen da ist so ein thema Nagelbett verlängerung will nicht klappen wenn du das durchliest bist du schlauer

    LG 🙂

    #463657

    yvonne0183
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ich bin auch gerade am verzweifeln wenn ich mein Aufbau mit Make up Gel mache ich möchte aber im vorderen Teil des Nagel richtig gut abdecken (Tip Spitze) wenn man den Aufbau macht lässt man es doch nach vorne hin auslaufen damits nicht so dick wird das würde alles so mit meinem Make u gel garnicht gehen wenn es zu dünn drauf ist dann deckts garnicht dann hab ich es da wo es dicker ist schön deckend aber da wo ich es richtig deckend haben will ist es nicht abgedeckt verstehst du wie ich das meine?

    #463640

    hasix
    Teilnehmer

    @july1990
    In dieser Anleitung habe ich das French auch angedockt: http://www.nailfreaks.com/de/forum/nailart/nailart-anleitung/65093.htm

    Sind ein paar Bilder bei, vielleicht kannst Du da was für Dich mitnehmen?

    LG

    #463650

    july1990
    Teilnehmer

    Hi Hasi.

    Genau das meinte ich. Ich habe Deine Nägel schon in einem anderen Forum gesehen und mich gefragt, wie Du so exakt angedockt hast. Allerdings hab ich noch eine Frage: Hast Du das French “hinter” die NBV gesetzt oder auch etwas darauf?

    Liebe Grüße

    #463658

    juppi
    Teilnehmer

    @missmarion37 845113 wrote:

    was du in meinem video gesehen hast war nur eine dünne schicht make up um den nagel gleichmaßiger aussieht wenn ich richtig abdecken muß dann setze ich eine make up wurst auf die stelle ab wo uch die french abdecken möchte ziehe es vorsichtig nach hinten zum nagelbett also auslaufen lassen und dann wische ich wie im viedeo noch ein mal exakt die frenchstelle vorne nach dann entsteht in zone 2 das ist die stelle über der french eine gute abdeckung wenn du verstehst was ich meine

    jo..Du konntest es auch in dem Tread : Nagelbett verlängerung will nicht klappen. ..einfach besser erklären…bin da zu blöd. Danke und lieben GrußJuppi

    #463641

    hasix
    Teilnehmer

    @july1990 845350 wrote:

    Hi Hasi.

    Genau das meinte ich. Ich habe Deine Nägel schon in einem anderen Forum gesehen und mich gefragt, wie Du so exakt angedockt hast. Allerdings hab ich noch eine Frage: Hast Du das French “hinter” die NBV gesetzt oder auch etwas darauf?

    Liebe Grüße

    Ich habe es genau an die Frenchlinie angedockt. Wenn Du, insbesondere mit farbigen French, ein Stückchen auf die NBV dockst, könnte ich mir vorstellen, dass es unsauber wird.

    LG

    #463639

    teti1
    Teilnehmer

    Ich arbeite meine Verlängerungen über Gel genauso – meist benutze ich dann standfestes white builder Gel. Und keine Sorge, das hält. Du arbeitest ja noch den Aufbau über den gesamten Nagel 😉

    #463651

    july1990
    Teilnehmer

    Dass es unsauber wird kann ich mir gut vorstellen. Danke Teti, dann muss ich mir ja keine Sorgen machen *g*

    Vielen Dank ihr Lieben, jetzt weiß ich Bescheid.

    #463653

    shorti100
    Teilnehmer

    @missmarion37 845111 wrote:

    andogcken heist zb. das du eine aufbauschicht z.b in make up rose machst die frenchspitze von dem make up wieder entfernst bevor du das gel anhärtest dann aushärten und dann bas french vor dem make up gel andocken ich mache das wenn ich mit nagelbetverlängerung oder pink white look arbeite hier schau mal das video
    http://nailstudio-abendroth.de/fotoalbum/

    Ein tolles Video. Da habe ich aber jetzt nochmal eine Frage dazu:
    Du machst ja natürlich zuerst das Haftgel; Und bereits bei dieser ersten Schicht machst du ja mit dem Pinsel vorne die French-Stelle wieder ab – dann aushärten. Da ist dann doch gar kein Haftgel…!? Und dann kommt das French. Hält das dann? Ich meine, weil da ja eigentlich gar kein Haftgel drunter ist?

    Ich würde das so gerne auch mal probieren, trau mich aber nicht; Weiß nicht, ob es mit meinem French dann hält…
    Ich arbeite normal so:
    1.) Haftgel
    2.) ganz dünn Aufbaugel
    3.) French
    4.) Aufbau normal
    5) Versiegelung

    Aber irgendwie werden die Nägel bei mir immer bissl zu dick. Und wenn ich vorne beim French mit dem Pinsel abziehe, könnte ich ja etwas einsparen….

    #463637

    bree
    Mitglied

    Geht auch wie du das machst.Habe heute meine Nägel mit dem Pink milky von Touche so gemacht:
    Haftgel
    dünn Aufbaugel klar
    Pink milky 2x aushärten und vorne das Milky wegnehmen, bei jeder Schicht
    French
    evtl.ne dünne Schicht klares Aufbaugel oder sofort versiegeln
    Feilen und so weiter hab ich jetzt mal nicht aufgeschrieben, versteht sich von selbst

    Dick werden die Nägel eigentlich nicht.

    #463654

    shorti100
    Teilnehmer

    @missmarion37 848242 wrote:

    am besten so haftgel aushärten dann make up und das an der spitze entfernen aushärten dann french und dann etwas aufbau über alles möglichst kein hartes french die sogenanten tipex french denn die brauchen eine elastische aufbauschicht drunter denn wenn man die aufs haftgel macht dann platzen die eher mal ab

    Genau so hatte ich mir das gedacht.
    Aber dann funktioniert die ganze Sache ja nur, wenn man mit Make up-Gel arbeitet…
    Oder ich bleib dabei und arbeite das French zwischen zwei Aufbauschichten….

    #463638

    bree
    Mitglied

    @missmarion37 848342 wrote:

    nein du kannst stadt make up auch ein rose aufbau gel nehmen die spitze abstreichen und dann frech auf die spitze und dann mache ich immer noch etwas klares aufbaugel im vorderen drittel über die french damit ich beim nachfeilen die french nicht sofort anfeile

    Genauso hab ich das auch gemacht!

    #463655

    shorti100
    Teilnehmer

    So, ich habe gestern meine Nägel neu gemacht:

    Haftgel, Make-up (vorne abgepinselt), French soft-weiss, Aufbau, Versiegelung.

    Ich bin gut zurechtgekommen; Nägel sind vorne von der Dicke her schon besser geworden als sonst. Ich denke, das werde ich jetzt öfters versuchen. Dadurch, dass ich das French immer mit dem Spotti auftrage, neige ich doch dazu dass sie immer zu dick werden….
    Hoffe, das kriege ich so in den Griff.
    Danke ihr Lieben!

    #463652

    purplerose
    Teilnehmer

    @ missmarion machst du das nur bei einer Naturnagelverstärkung, oder auch bei der ganz normalen Modellage. Habe mir das Video auf deiner Internetseite angeschaut und finde das total interessant. LG;)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.