French-gel an den Füssen

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  caro22 vor 9 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #14839

    caro22
    Teilnehmer

    hi ich hab ein problem ich habe mir am samstag das letzte mal im nagelstudio die hände machen lassen

    und weil es so genial aussieht auf den fotos zum ersten mal auch die füsse

    jetzt hab ich leider gesehen das an 2-3 fussnägel das gel abgeplättert ist,
    woran kann das liegen sie hat das selbe gel benutzt das sie mir auch auf die finger macht und da hat immer alles bombig gesessen? 🙁

    #252624

    divanail
    Teilnehmer

    Hattest Du ein Fußbad vorher?

    In den Fußnagel kann Feuchtigkeit eingezogen sein und wenn sie dann nicht mit Dehydrator den Nagel vorbereitet hat oder sogar die Nagelhaut nicht entfernt hat, kann das Gel sich liften oder absplittern.

    Da es ja wieder kälter geworden ist trägst Du wahrscheinlich auch wieder geschlossene Schuhe mit Socken, oder?

    Da dort auch immer etwas Feuchtigkeit durch den Fußschweiss entsteht (auch wenn Du keine wirklichen Schweissfüsse hast), kann das schomal zu Problemen führen.

    Frage dort doch einfach mal nach, ob sie nachbessern.

    Fragen kostet nichts.

    LG

    Diva

    #252629

    caro22
    Teilnehmer

    nein sie hat kein fussbad gemacht und die nagelhaut auch nicht enfernt.

    sie hat den nagel angebuffert und dann primer drauf danach das french und dann noch eine gelschicht zum abschluss fertig.

    was sagt ihr hat sie da was vergessen? 🙁

    #252625

    divanail
    Teilnehmer

    Wo genau ist denn das Gel geplatzt?

    Wenn es an den Rändern war, dann hat sie schlicht vergessen die Nagelhaut zu entfernen. Nicht nur die sichtbare ist wichtig zu entfernen, sondern die ganz feine unsichtbare. Die unsichtbare Nagelhaut enthält auch fett und fett löst das Gel.

    #252622

    susi l.
    Mitglied

    Wenn sie das Frenchgel direkt auf den Naturnagel aufgebracht hat, kann es nicht halten, Frenchgel hat keine Haftungseigenschaften.
    Zudem ist es wirklich wichtig auch an den Fuessen die Nagelhaut zu entfernen.

    lg Susi

    #252626

    sakib
    Teilnehmer

    Die Schritte mach ich auch so, nur das ich den Nagel mit ner Schleifmanschette (Fräserr ) vorbereite mit ner kleine Geschwindigkeit, logisch.

    Also ich galube auch das der nAGEL NOCH ZU FETTIG WAR UND NICHT RICHTIG AUFGERAUHT. Ich an deiner Stelle würde auch fragen ob sie es ausbessert.

    Vielleicht fetten deine Zehenägel aber auch mehr als die Finger. Das ist nicht selten der Fall.

    Die Reihenfolge ist aber völlig i.O.

    #252621

    damaris
    Teilnehmer

    @susi. .. das stimmt so nicht.

    ich arbeite das french seit jahren direkt auf den vorbereiteten fußnagel…und es hält und hält und hält.

    #252628

    kosmetik
    Teilnehmer

    Hallo ;
    Deine Naildesignerin hätte für die Füße ein spezielles Gel nehmen müssen. Es gibt dafür Gele ; für French Pediküre ; weil das Gel elastisch sein muss. Sie sollte es komplett und zwar KOSTENLOS neu machen, und zwar mit dem passenden Gel für French Pediküre. Ich arbeite mit LCN Wilde-Pedique. Beugt auch gleichzeitig Nagelinfektionen vor und hat ne Antimykotischen Komponente ( gegen Pilze) mit drin.
    Lg. Kosmetik

    #252623

    susi l.
    Mitglied

    @damaris,

    hatte ich auch schon probiert und dann auch schon hier gelesen, lieber ne duenne Haftschicht drunter und seitdem keine probleme mehr.

    lg Susi

    #252630

    caro22
    Teilnehmer

    also da ich mir ja eh schon überlegt hatte mir die fingernägel selbst zu machen,
    und alles bestellt habe, werde ich jetzt nicht nochmal den weg machen sondern mir dann auch die füsse versuchen selbst zu machen,

    habe ja ende nächste woche 3wochen urlaub genug zeit um mich mal nen ganzen tag meinen händen zu witmen, für den ersten versuch.

    kann mir einer ein gutes gel für die füsse empfehlen?

    #252627

    sakib
    Teilnehmer

    Hallo Susi, ich hab auch keine Probleme wenn ich das Frensh gleich auf den vorbereiteten Nagel mache. Hält bei mir super und den Kunden.

    Aber sicher muß man selber rausfinden wie es am besten für einen ist.

    LG Iris

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.