French Lacke

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  snoopette vor 11 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #1913

    snoopette
    Mitglied

    Hellö, Ihr Lieben!
    Gestern abend hatte ich ein einschneidendes Erlebnis mit einem French Manicure Set…! Meine Nachbarin wollte Maniküre (kein Problem) mit French Lackierung. Die Grundierung: kein Thema; der Überlack: kein Thema; ABER der weiße Lack für die Nagelspitzen: HORROR! Hatte die Konsistenz von Deckweiß, hat absolut gepatzt und Streifen gezogen. Kennt jemand das Problem mit diese handelsüblich French Sets? Oder was benutzt Ihr?

    Lieben Dank & viele Grüße,
    Snoopette

    P. S. Habe dann alles wieder ablackiert und mit das French mit nem Glitzerlack gemacht. Und meine Nachbarin war happy! 🙂

    #70257

    patricia
    Teilnehmer

    Ich kann mir nur vorstellen, daß der Lack vieleich schon alt und zähflüssig geworden ist

    #70262

    snoopette
    Mitglied

    Leider nein. Hatte das Set erst am Samstag gekauft. Bin am überlegen, ob ich mir bei ICP die French lacke bestellen soll. In der Hoffnung, dass die Qaulität besser ist, da die Artikel von ICP ja auch in Studios verwendet wird. Ob das Sinn macht?

    #70258

    patricia
    Teilnehmer

    Ich lackere auch zum teil french. Ich würde einfach mal einen anderen weißen lack zusätzlich kaufen und ausprobieren

    #70260

    miki
    Teilnehmer

    hi, also ich habe weißes frenchgel und weißen nagellack. ich bin mir beiden zufrieden. meiner schwester lackiere ich die spitzen mit weißen nagellack und es patz nichts und hält. vielleicht war er ja schon kaputt als du ihm im laden gekauft hast. wr weiß wie lange er da schon steht und wieviel leute ihne mal aufgemacht haben und geschaut haben. lg miki:) 🙂 🙂 🙂

    #70259

    patricia
    Teilnehmer

    Hi, ja genau das gleiche habe ich auch schon gesagt

    #70261

    goodgirl
    Teilnehmer

    Ich kann mir auch nur sowas vorstellen. Bei mir wird der French White Lack auch immer recht schnell zähflüssig. Ich kauf deswegen nur noch kleine weisse Lacke, dann muss ich nicht die Hälfe wegschmeissen und der Verlust ist nicht so gross (da billig). Nagellackverdünner geht auch, ist aber in meinen Augen nur eine temporäre Massnahme, weil der Lack doch schnell wieder dickflüssig wird.

    LG goodgirl

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.