french mit Lack statt Gel?

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  hollefrau vor 10 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #11651

    hollefrau
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich habe zwar die Nägel immer natur machen lassen, aber ich bild mir ein, bei meinem Studio machen die das French “fix” so, dass die den Nagel fertig machen, mit Gel, und die letzte Schicht dann aufrauhen (Buffer oder so), da normales “French” draufmachen, also mit Nagellack, und das dann mit Finish-UV-Gel abschließen.
    Kann das sein, oder lieg ich da total daneben?

    lg
    hollefrau

    #209204

    hollefrau
    Teilnehmer
    ChaCha;375112 wrote:
    man kann das french mit normalen lack machen, kein problem. aber das muss natürlich anständig trocknen, bevor die nächste schicht was-auch-immer drüber kommt….

    – dazu gleich die nächste Frage – Hat es da Sinn, diese French-Schicht in der Lampe zu “härten” oder bringt das bei normalem Lack gar nix?

    lg
    hollefrau

    #209203

    shandi
    Mitglied

    Der Lack ist doch dann extrem glatt und kann ja auch nicht gebuffert werden – blättert da das Gel nicht ab?

    Ich hatte das vor Jahren mal versucht und das hat nur wenige Tage gehalten, dann fing an der Spitze das große Abplatzen an… 😐

    #209199

    pikeru
    Mitglied

    @shandi 379355 wrote:

    Der Lack ist doch dann extrem glatt und kann ja auch nicht gebuffert werden – blättert da das Gel nicht ab?

    Ich hatte das vor Jahren mal versucht und das hat nur wenige Tage gehalten, dann fing an der Spitze das große Abplatzen an… 😐

    Habe meine jetzt 1 Woche drauf. Mit ganz gewöhnlichem Stampinglack als French und es hält und hält 😉 Wichtig ist, dass man gut ummantelt!

    #209197

    annabelle
    Teilnehmer

    hallo mädels, gut das es euch gibt.

    also, ich kann mit weissen gel keine smily malen, statt dessen nehm ich schabi und weissen lack. nach ca einer woche, machte mit darüber schon gedanken, blättert an den rändern ab. klasse nun weiss ich warum.
    muss wohl doch mal üben und die smily frei hand versuchen. oder kann ich da auch ne schabi nehmen?

    lg nicole

    #209200

    pikeru
    Mitglied

    Hatte eine Woche den Lack unterm Gel und das hätte bestimmt noch länger gehalten.

    Jetzt hab ich seit Samstag den Sally Hansen Magical drauf und der hält auch wunderbar.

    #209198

    pandora66
    Teilnehmer

    Mir gehts wie Lena, ich hatte damit auch noch keine Probleme. Lack gut trocknen lassen und den freien Nagelrand sorgfältig mit Versiegler ummanteln, dann kann so gut wie nix passieren – außer mit Gewalt.;)

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.