French verläuft

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  mariella37 vor 11 Jahre, 3 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #7414

    tanni1973
    Mitglied

    Hallo, Ihr süssen;o)

    Ich bin noch nicht so lange dabei und habe auch noch nicht oft Nägel gemacht, jedoch habe ich eine Schlung gemacht und auch ein Zertifikat erhalten.

    Mir ist aufgefalle, dass bei mir das French zum Nagel hin immer so aussieht als sei es etwas verlaufen. Es ist nicht ganz “”sauber”.Leigt es daran, dass ich es auf dem angerauhten Gel auftrage. Wie kann ich es besser machen?

    Bitte um gute Tips :o)

    LG Tanni

    #144496

    julyy
    Teilnehmer

    ich persönlich krieg das french sehr sauber hin, wenn ich es auf die gecleanerte und gebufferte haftschicht mach 🙂
    zudem mach ich smile line zuerst (+anhärten), dann ausmalen und wieder aushärten
    usw
    so verläuft bei mir nix 🙂

    #144493

    tanni1973
    Mitglied

    Hi,

    es sieht bei mir aus, als sei das french in kleine Risse gelaufen. Gaaaanz leicht.

    Ich vermute, dass es vom feilen kommt. Ich habe gelernt, erst ein Haftgel auf zu tragen, dann aushärten, dann Aufbau Gel drauf, aushärten, dann in Form feilen, dann French auftragen, aushärten und dann Versiegelungsgel.

    Soll ich es auf das Haftgel lieber auftragen und dann das Aufbau Gel?

    #144497

    julyy
    Teilnehmer

    wenn dus aufm aufbau machst, kannst dus halt leichter abfeilen 🙂

    #144489

    ute
    Mitglied

    Ich trage das French immer unter den Aufbau auf, ich finde es vom Gesamtbild her einfach gleichmäßiger und schöner, da ich aber auch mit einem sehr festen weiß arbeite.
    Wenn du es auf den Aufbau aufträgst und kleine risse siehst, kann ich mir nur vorstellen, daß du noch Feilspuren hast, also mußt du mehr buffern, bis die Modelage ganz glatt ist.
    LG Ute

    #144492

    lysilla
    Teilnehmer

    Hallo tanni,
    vielleicht solltest Du das Feilen, vor dem Auftragen des French, lassen.?
    LG
    Lysilla

    #144490

    dinky
    Teilnehmer

    Denke es ist ein recht dünnes French Gel das in die Feilränder läuft. Versuche mal die letzte Schicht mit einer feinen Feile zu bearbeiten und geh dann nochmal an der Spitze mit dem Buffer ordentlich drüber. Dann dürfte das eigendlich nicht mehr passieren!

    #144494

    tanni1973
    Mitglied

    Danke, für eure tips, werde das das nächste Mal ausprobieren :o)

    Mein french ist dünnflüssig, ja.

    LG

    #144495

    trullamaus
    Mitglied

    Hallo,

    ich bin noch nicht lange dabei, und meine Schulung mußte ich krankheitsbedingt auf September verschiebenn, daher dachte ich, ich frage mich hier mal schlau…

    Ich habe durch Marittas sehr lehrreichen Thread “ich habe das cleanern abgeschafft” gelernt, dass man für das French die Schwitzschicht im oberen Bereich des Nagels mit ner trockenen Zellette abwischen soll.

    Jetzt habe ich mir in ner schlaflosen Nacht überlegt, dass ich ja eigentlich auch erstmal das Haftgel nur in eben diesem oberen Bereich auftragen könnte – alles andere wird bei mir irgendwie immer ne Sauerei, weil ich nicht genug abwische, oder was auch immer…

    Nach dem French trage ich dann das Haftgel auf den kompletten Nagel auf und arbeite den Aufbau in die frische Schwitzschicht. Könnte / würde das French wohl auch nur auf dem Primer haften? Dann könnte ich mir den zusätzlichen Arbeitsschritt mit dem Haftgel nur im French-Bereich vielleicht sparen?

    Würde mich freuen, wenn mir jemand eine Meinung dazu geben könnte…

    Vielen Dank schon mal!

    Heike

    #144498

    mariella37
    Teilnehmer

    Hi,

    mir ist es zum Glück noch nicht passiert das das French verläuft.
    Allerdings habe ich eine Kundin…bei ihr verläuft es immer dann wenn sie ihre Periode hat.
    Hört sich komisch an und es hat auch eine Weile gedauert bis ich dahintergekommen bin weshalb und wann es verläuft.

    Kommt sie wieder und das French verläuft, frag ich sie immer ob sie ihre Tage hat und sie bejaht es immer.

    Ist schon seltsam aber hat wohl irgendwas mit Hormonen zu tun…kommt aber nicht bei allen Kundinnen vor.

    Wenn ich French auftrage, härte ich jeden Finger 2-3 sekunden im Ofen, so kann nix verlaufen.

    Mariella

    #144499

    mariella37
    Teilnehmer

    @mariella37 219408 wrote:

    Hi,

    mir ist es zum Glück noch nicht passiert das das French verläuft.
    Allerdings habe ich eine Kundin…bei ihr verläuft es immer dann wenn sie ihre Periode hat.
    Hört sich komisch an und es hat auch eine Weile gedauert bis ich dahintergekommen bin weshalb und wann es verläuft.

    Kommt sie wieder und das French verläuft, frag ich sie immer ob sie ihre Tage hat und sie bejaht es immer.

    Ist schon seltsam aber hat wohl irgendwas mit Hormonen zu tun…kommt aber nicht bei allen Kundinnen vor.

    Wenn ich French auftrage, härte ich jeden Finger 2-3 sekunden im Ofen, so kann nix verlaufen.

    Mariella

    Mit den 2-3 Sekunden vorhärten meinte ich ich modeliere jeden Finger einzeln und bevor die ganze Hand in den Ofen kommt, härte ich erst den einzelnen Finger ein paar Sek vor

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.