Frißt sich Gel in den Nagel. ..?

Dieses Thema enthält 16 Antworten und 8 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  philou vor 10 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #1312

    philou
    Mitglied

    Ich muß jetzt einfach mal eine Frage los werden.
    Und zwar benutze ich auch die Gele von Eubecos, mache aber nur die Nägel momentan nur für mich privat. Ich war 10 Jahre bei meiner Nageltante ist mir aber dann zu teuer geworden. Jetzt hatte ich aber einen Gutschein von Ihr und hab sie mir wieder mal machen lassen. Sie meinte das Gel sei das letzte und er würde sich in meinen Nagel fressen und irgendwann wenn ich es weiter benutze hab ich keine Nägel mehr. Kann ich Ihr Glauben schenken?
    Bin jetzt schon verunsichert

    #59585

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    definitiv nicht. .. also ich habe wirklich noch NIE – von gar keinem Produkt gehört das es sich in den Nagel frisst, das würde vorraussetzen, dass es irgend eine bösartige Säure oder andere Substanz enthält – was wiederum ausgeschlossen ist da die Produkte die man hier in Deutschland so kaufen kann (auch außerhalb der Nagelbranche) dermaßen streng kontrolliert werden dass es Jahre dauert bis ein Produkt zugelassen wird.

    Ich denke sie möchte gerne dass Du immer zu ihr kommst. .. möchte nicht wissen mit welchem Gel sie arbeitet. … evtl. auch ein “Billiges” (in Anführungszeichen weil ich das nur auf den Preis beziehe).

    Habe mir mal erlaubt daraus ein eigenes Thema zu machen – da ich das echt ne interessante Aussage von Deiner Nagelfee finde. …

    #59586

    silvia31
    Mitglied

    Hi,

    also meiner Meinung nach will sie wahrscheinlich nicht dass du dir deine Nägel selbst machst weil sie dann ja eine Kundschaft weniger hat.
    Wenn Gel auf den Nägeln ist, dann kann dein Naturnagel keine Keratinschicht bilden und ist deshalb weicher-
    Das ist aber bei jedem Gel so-
    Vielleicht hast du auch wie du dir deine Nägel selbst gemacht hast den Nagel zuviel aufgerauht und er ist deshalb noch eine Spur dünner als normal-
    Mach dir keine Sorgen….. probiers selber ruhig weiter

    Viele liebe Grüße aus Österreich

    #59591

    philou
    Mitglied

    Danke Maritta! Sowas hab ich auch schon vermutet. Weil immer wenn ich sie mal drauf angsprochen habe wie es denn ist bin ja schon 10 Jahre bei Ihr ob man mal über den Preis reden kann, das andere ja auch billiger sind meinte sie nur das die anderen auch nur billiggel benutzen und das voll schlecht für die Nägel ist. Also dachte ich mir schau ich mich mal um und versuch es selbst.Sie nimmt Gele von LaFame und Chaterine:
    Danke bin jetzt echt beruhigt (*riesengroßersteinvomherzfällt*)Hab von Haus aus schon sehr weiche Nägel

    Lg Yvonne

    #59579

    martina27
    Teilnehmer

    So einen Quatsch habe ich noch nie gehört, denke mal die will Dich als treue Kundin nicht verlieren. Jeder Kunde weniger bedeutet weniger Umsatz und das stinkt ihr.

    Klar kann es passieren, gerade als Anfänger, dass man den Naturnagel schnell mal etwas dünner feilt, das wächst aber wieder raus und man ist um eine Erfahrung reicher, sodas man beim nächsten Refill etwas besser aufpasst.

    Lass Dich von so einer Aussage nicht beirren, denn alle Produkte die teuren wie die billigeren sind, wenn es sich um einen ordentlichen Verkäufer/ Händler handelt, in Ordnung sonst dürften Sie in DL nicht verkauft werden.

    Liebe Grüsse Martina

    #59587

    inchen
    Teilnehmer

    halöchen, ich mache mir seit n paar Monaten selber meine Nägel, letztens hat jemand zu mir gesagt, das das überhaupt alles nicht gut für die Nägel sei, die könnten durch das Gel nicht atmen? häääääää? sowas hab ich noch nie gehört!

    #59580

    martina27
    Teilnehmer

    Genau der gleiche Quatsch, denn Nägel atmen nicht, die nehmen ihre Nährstoffe und Informationen des Körpers über die Blutgefässe im Nagelbett auf. Lediglich das Keratin, welches ein Eiweissbaustein ist, braucht Sauerstoff zum fest werden und daher sind die Nägel unter einer Modellage weich.

    Schaden tut eine Modellage deswegen nicht, nur vielen Ärzten oder gerade denjenigen die sich auf Nageldiagnostik spezialisiert haben sind sie ein dorn im Auge, weil meisten auch noch Nailart drauf ist und dann kann man etwaiige Veränderungen schlecht erkennen, diese Aufgabe sollte dann eine Designerin erkennen und bei Veränderungen keine Modellage machen.

    Liebe Grüsse Martina

    #59588

    inchen
    Teilnehmer

    danke Martina, 🙂 jetzt hab ich`s von einem Profi gehört und bin jetzt dank deiner schönen Erklärung schlauer!:) Weil ich sowas vorher noch nie gehört hatte(mir aber sicher war das es quatsch ist), konnte ich`s ihr auch nicht so gut erklären!

    #59592

    philou
    Mitglied

    Danke, danke, danke… Wie gesagt als Laie wird man durch so ne Aussage schon erstmal verunsichert. Vorallem finde ich die Art wie sie von sich überzeugt ist nicht i.O. Sie kann nicht einfach meinen das nur sie gut ist und dieanderen einfach Schrott verarbeiten. Noch dazu war ich dann mal in Köln in nen Studio Und die wiederum war entsetzt von meinen Nägeln weil sie viel zu dick waren und meine Nageltante die nie ordentlich runtergefeilt hatte somit kamen da 2-3 Farben von den vorhergehenden Modellagen zum Vorschein.

    #59584

    bealein
    Teilnehmer

    Ich denke manche Nageldesignerinnen, die ihren Job schon lange machen, (anwesende wie immer ausgeschlossen) 😉 erzählen oft so komische Dinge.

    Wie meine Ausbilderin mit dem Brennen unter der Lampe. Ich weiss net warum, ob sie auf einem bestimmten Weiterbildungsstand stehen bleiben oder was das ist.

    Ich bin auf jedem Fall froh in diesem durch und durch kompetenten Forum zu sein, wo ich dann “aufgeklärt” werde. 😉

    Danke

    #59593

    philou
    Mitglied

    Da bin ich auch froh drüber!Manche lassen sich davon mit Sicherheit einschüchtern. Bin eigentlich etwas traurig darüber weil ich hab mich mit ihr einfach super verstanden. Hätte ich eigentlich nicht so eingeschätzt das sie mir auf so eine Art und Weise reinredet

    #59582

    mandalaire
    Teilnehmer

    @martina27 171848 wrote:

    Genau der gleiche Quatsch, denn Nägel atmen nicht, die nehmen ihre Nährstoffe und Informationen des Körpers über die Blutgefässe im Nagelbett auf. Lediglich das Keratin, welches ein Eiweissbaustein ist, braucht Sauerstoff zum fest werden und daher sind die Nägel unter einer Modellage weich.

    Schaden tut eine Modellage deswegen nicht, nur vielen Ärzten oder gerade denjenigen die sich auf Nageldiagnostik spezialisiert haben sind sie ein dorn im Auge, weil meisten auch noch Nailart drauf ist und dann kann man etwaiige Veränderungen schlecht erkennen, diese Aufgabe sollte dann eine Designerin erkennen und bei Veränderungen keine Modellage machen.

    Liebe Grüsse Martina

    Ach Martina, wenn wir dich nicht hätten. .. 🙂 wie oft mußt du dir die Haare raufen, wenn du so was liest?

    Die Frage nach dem Nagel, der Luft zum Atmen braucht, hör ich auch des öfteren. Ich erkläre es genau wie du und bei Einwänden auch noch anhand der Haare. .. das Haar selber ist tote Materie, die Haarwurzel ist der “lebende” Teil. 😛

    Liebe Grüße, Steffi

    #59581

    martina27
    Teilnehmer

    Ich rauf mir darüber bestimmt nicht mehr die Haare, denn meine Kunden gerade die Neuen kommen auch auf die komischen und unlogischten Fragen.
    Ich denk mir meinen Teil und kläre sie dementsprechend auf.

    Liebe Grüsse Martina

    #59589

    lysilla
    Teilnehmer

    Auweia, na das ist ja ne Masche…..
    Aber wenn man das nicht weiß und sowas erzählt bekommt, kann einem schon Bange werden, denke ich mal.

    LG
    Lysilla

    #59583

    mandalaire
    Teilnehmer

    @mandalaire 172296 wrote:

    das Haar selber ist tote Materie, die Haarwurzel ist der “lebende” Teil. 😛

    Liebe Grüße, Steffi

    Wenn du den Vergleich meinst Lysilla, klar, kann einem da Angst und Bange weden, was man sich so anhören muss. Es geht aber im ganzen Gespräch dann auch um Farbe, Haarspay, Gel oder was man sich sonst noch so in die Haare schmiert und darum, dass die Materie nicht lebt und somit auch keinen Sauerstoff zum Atmen braucht.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.