Fristlose Kündigung durch Vertrauensbruch

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  frozennature vor 8 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #21648

    gosia
    Teilnehmer

    Hallo!ich hoffe jemand kann mir helfen:|
    Ich bin seit September 2008 als Nageldesignerin, Untermieterin in einem Kosmetikstudio.Wann der Vertrag enden soll haben wir nicht festgelegt.Ich habe da mal bei der Dame eine Creme mir gekauft.Da ich recht zufrieden war habe ich bei der Firma selber nachgefragt ob ich da bestellen kann.Sie haben zugesagt, ich habe bestellt aber nur für eigennutztung.Die Crems habe ich keinem verkauft und niemandem davon erzählt.Paar Wochen später hat sie mich gefragt ob ich noch die Creme habe.Ich habe ganz offen gesagt, dass ich mir die selber bestellt habe.Wir hatten keine Klausel im Vertrag, dass ich nur in dem Kosmetikstudio die Sachen kaufen darf oder so.Jetzt ist die Inhaberin sehr deswegen aufgeregt und hat mich gekündigt mit 4 Wochen Frist wegen Vertrauensbruchs.
    Darf sie das? Normallerweise habe ich recht auf 6 monatige Kündigungsfrist.Ich habe da wenig Ahnung, deswegen bitte ich um Hilfe.

    #341454

    meriamun
    Teilnehmer

    Ich kenn mich jetzt in den Gesetzen nicht aus, aber rein intuitiv aus dem Bauch heraus würde ich sagen, das du tun und lassen kannst was du willst wenn du keinen “Exklusiv-Abnehmer-Vertrag” bei ihr unterschrieben hast. Wo kommen wir denn da hin wenn wir vorgeschrieben kriegen wo wir unser Zeug zu kaufen haben? Und du hast es ja nicht über ihren Laden weiterverkauft, das wäre natürlich was anderes. Aber so? Nee, also wirklich…

    #341453

    donna69
    Teilnehmer

    vor allem ich Verstehe nicht wo der Vertrauensbruch sein soll?
    ich glaube auch, das mir keiner verbieten kann, meine Produkte zu mal “FÜR EIGENNUTZUNG” da kaufen wo ich möchte.
    klar mit Vorbehalt, wenn im Arbeitsvertrag extra ne Klausel dafür ist.
    aber so, sehr komische Sache.

    #341450

    dreamnails86
    Teilnehmer

    fristlose kündigung? aber sie gibt die 4 wochen frist?
    ist ja schonmal quatsch also grundsätzlich kann man fristlos kündigen wenn ein vertrauensbruch vorliegt.
    wenn es darum ginge das du die creme verkaufst würde es unter wettbewerbsverbot fallen aber das ist ja nicht der fall.
    sie kauft ja ihren nagellack oder ähnliches auch nicht bei dir nehme ich an.
    ist für mich unsinn aber du hast doch sicher eine rechtsschutzvers. ruf doch mal an und fraqg einen experten.
    allerdings will man bei so einer person noch im laden bleiben?

    #341456

    frozennature
    Teilnehmer

    ich würde jetzt auch mal aus dem Bauch heraus sagen, dass es nicht ganz so sauber ist, die ganze Sache, doch würde ich mir auch überlegen, ob man da bleiben will.

    Will man jetzt dagegen vorgehen um dann doch der Buh-Mann zu sein? Aber auf der anderen seite ist der stolz ja schon groß und man will sich nicht einfach abschieben lassen. Das ist schon ne schwierige Position für dich. Aber ich würde auch sagen, dass du deine Rechtsschutzversicherung mal nutzt. Kannst ja auch mal erzählen, was die Experten gesagt habe, wäre ja doch mal interessant zu wissen

    #341455

    soulmate19861
    Mitglied

    Vom Gefühl her würde ich sagen, das es nicht rechtens ist!
    Du kannst dir antürlich einen Anwalt hinzuziehen!
    Allerding wir das die Zusammenarbeiit nicht verbessern!

    Such mal das Gespräch!

    #341448

    nevaeva
    Teilnehmer

    häh? hattest du das nicht schon in deinem anderen post geschrieben? warum nochmal?

    #341449

    nevaeva
    Teilnehmer
    #341451

    gosia
    Teilnehmer

    JA, aber in “Gesetzte und Bestimmungen” habe ich die Frage zum Gesetz gestellt.Möglicherweise guckt jemand rein, der sich vielleicht mit Mietrecht auskennt, oder hatte schon sowas ähnliches erlebt.

    #341452

    gosia
    Teilnehmer

    Ich habe keine Rechtschutzvers. Leider..

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.