Fruchtsäurebehandlung BN/K o. Umgeb. gesucht

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  kosmetik vor 9 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #13707

    diana66
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben,

    wir haben ja auch Kosmetikerinnen hier, daher meine folgende Frage:

    Ich hab ja schonmal von meiner “Altersakne” erzählt, und das ich damit für ein 1/2 Jahr bei einer Hautärztin von einer dort angestellten Kosmetikerin mit Fruchtsäure behandelt wurde. Leider war das aber so teuer (60€ pro Behandlung), dass es nicht mehr finanzierbar war für uns.

    Da es aber so wie jetzt mit meiner Haut nicht weitergeht (war schon in der Hautklinik, bei versch. Hautärzten, nehme die Pille usw.usw…), und diese Fruchtsäurebandlung wirklich suuuuper geolfen hat, hier meine Frage:

    Macht das jemand hier in der Umgebung (Köln-Bonner Bereich)? Oder hat jemand einen Tipp, WO das kostengünstiger angeboten wird?

    Wäre ganz toll, wenn jemand was wüsste. Bin natürlich auch per PN erreichbar.

    LG,
    Diana

    #237761

    ute
    Mitglied

    Hallo Diana

    Ich muß dich leider enttäuschen, du wirst leider keine Kosmetikerin finden, die diese Fruchtsäurebehandlung macht.

    Ich selbst habe sie sehr erfolgreich bei meiner Kundschaft ein paar Jahre gemacht.
    Leider wurden Behandlungen mit höher prozentiger Säure in der Kosmetikverordnung verboten.

    Diese effektiven Behandlungen dürfen nur noch Ärzte machen, wo es natürlich auch gleich wesentlich teurer ist.

    Ich persönlich finde das auch sehr schade, habe meiner Kundschaft gern geholfen.

    LG ute

    #237764

    diana66
    Teilnehmer

    O mein Gott, das ist ja super blöd :o(.

    Das war wirklich das Beste bisher. Aber wie gesagt, viel zu kostspielig. Vor allem, weil mein Mann auch noch behandelt wurde. Mal gerade 120€ im Monat…bzw. 240€, da die ersten Wochen ja alle 14 Tage gemacht wurde.

    Aber vielleicht kennt ja jemand eine noch eine andere Adresse / Hautarzt, der das anbietet…

    Dank dir Ute, weiß ich schonmal Bescheid, dass ich garnicht mehr bei Kosmetikerinnen nachfragen brauche :o)

    #237762

    ute
    Mitglied

    Glaub mir, ich finde das genauso bescheiden, und habe auch nicht verstanden, warum es aus der kosmetik raus genommen wurde.
    Denn wenn es richtig angewendet wird, ist es sehr effektiv.

    Naja nun könne die Ärzte gut Geld damit verdienen.

    Was ich dir noch empfehlen kann, ist die Green Peel behandlung.Auch sehr erfolgreich und nur Natur, und wird in der kosmetik noch! gemacht.

    LG Ute

    #237765

    diana66
    Teilnehmer

    Green Peel… hm, werd ich mal googeln…. :o)

    #237766

    timeless
    Mitglied

    Hallo,
    also es gibt schon noch Fruchtsäurebehandlungen aber nur noch bis 40 % ( nur nach Ausbildung erhältlich, biete ich an, aber ich wohne leider zu weit weg) rag doch mal bei CNC 07256-93200 nach ob es in deiner Gegend jemand macht gut sind auch Behandlungen nach Dr. Schrammek hab ich aber grad die Nummer nicht parat!

    #237763

    ute
    Mitglied

    Nimm es mir bitte nicht übel.

    Ich habe vor Jahren meine Ausbildung für Fruchtsäure bei Heitland gemacht.
    soweit ich weiß ist die Behandlung in der kosmetik nur noch bis 10% erlaubt.
    alles ander nur noch vom Arzt.

    Daraufhin hat Heitland eine Behandlung, aber nur für Falten im niedrigen Bereich entwickelt.

    Alles andere ist meines Wissens nach der Kosmetikverordnung verboten.

    LG Ute

    #237767

    timeless
    Mitglied

    Hallo, sorry es gibt ganz sicher noch Fruchtsäure habe erst 10 % 40% und 60 % bestellt bei einer deutsche Firma (CNC ) falls du es nicht glaubst ruf doch bei CNC an und frag nach! Leider hab ich grad keine DIGI sonst würd ich dir Bild einstellen!

    #237769

    kosmetik
    Teilnehmer

    Hallo ;
    Versuche es mal mit einer Microdermabrasion. Ich mache die hier in meinem Kosmetikstudio. Von LCN. Vorweg wird die Haut abgereinigt ; dann ein Vorpeeling gemacht ; danach ein Tonic aufgetragen und dann kommt das eigentliche ; nämlich mit einem Gerät wird mit reinen Microkristallen im Gittermuster die oberste Hautschicht feinst abgeschliffen. Dann wird eine Maske aufgetragen die 20 Min. drauf bleibt und danach eine Tagespflege. Man kann danach auch gleich wieder unter Leute gehen ; denn man ist überhaupt nicht gerötet! Man kann das auch für zu Hause Kaufen ; allerdings nur die Abreinigung ; das Vorpeelen ; die Maske und Tagespflege. Die Microdermabrasion kostet bei mir zur Zeit 35 Euro. Das Hautbild ist feiner ; glatter ; große Poren werden gemildert. Kann man als Kur 2x in der Woche machen und 3 Wochen hintereinander. Danach braucht man es dann nur noch so ca. alle 6 Wochen einmal machen. Bei mir hier der große Renner.

    #237768

    beautyoase
    Teilnehmer

    Hallo, Ich mache Green Peel, ist auch sehr gut, aber eine Behandlung bei mir z.B 240, – mit 3 Pflege Produkten dazu.Da geht die haut richtig ab.
    Fuchtsäure gibts aber keine hoch prozentige.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.