Frustration…

Dieses Thema enthält 15 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  starlight1986 vor 10 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)
  • Autor
    Beiträge
  • #8456

    starlight1986
    Mitglied

    …..ich brauche für eine Modellage viiiel zu lange…..drei Stunden habe ich heute eine Hand gemacht und es ist alles noch längst nicht so wie ich es gern hätte…meine eigenen Nägel bekomme ich besser hin…naja da sitz ich pro Hand vier Stunden ohne jegliches Design dran bis allle Liftings weggefeilt sind und die Optik und so alles stimmt….hab selbst auch keine Liftings mehr und so, mache auch fortschritte, nur ich brauch so ellenlang….bin fix und fertig und nahe daran es sein zu lassen und nur meine eigenen Nägel zu machen….ich hab zwar viel Spaß dran und ne Menge Geduld nur meine Mutter meinte, dass ihr das viel zu lang dauert und das ich so nie weit kommen werde…
    …wie lang habt ihr Anfangs gebraucht?
    …Bearbeitet ihr immer nur eine Hand oder macht ihr es abwechselnd, wenn z.b. die eine in der Uv- Lampe ist macht ihr dann die andere?

    #159656

    nicoledressler
    Mitglied

    Hallo…
    nicht aufgeben das brauch alles seine Zeit, ich habe anfangs auch 3st gebraucht und für meine eigenen 5 st.ich arbeitet abwechselnd eine Hand raus andere rein, jetzt habe ich auch 2 geräte.ich mache jetzt schon fast fünf jahre Nägel brauche ungf.1 st.LG

    #159653

    roes
    Teilnehmer

    Hallo,

    bloß nicht aufgeben. Ich hab anfangs auch die Krise gekriegt. Obwohl ich schon Acryl gelernt hatte und damit in 1, 5 Std. eine Neuanlage machen konnte (vor Jahren), hab ich mit Gel jetzt anfangs auch ewig gebraucht. Jetzt bin ich auf 1 Std. 45 Min bis 3 Std. (für Neu und Refill).

    Ich hab deshalb anfangs auch meine Modelle gratis gemacht. Denn die Leute, die viel Zeit haben, haben nicht so viel Geld, und die Leute mit Geld haben nicht die Zeit 4-5 Std. zu sitzen. Hatte aber ein Sparschweinchen, in das ich dann schon mal einen “Unkostenbeitrag” bekam. Und ich habe auch erzählt, daß die Sache später ca. 60 € für neu und ca. 35 € für Refill kosten wird.

    Seit ich mein Zerti habe (Note eins für Theorie und eins für Praxis) nehme ich bis 31.12.2007 einen Unkostenbeitrag von 32, 50 € neu und 15 € für Refill. Ab 01.01. erhöhe ich die Beträge auf 47, 50 € und 25 € (wahrscheinlich bis 30.06.08).

    LG
    Rosemarie

    #159655

    nagelnunu
    Teilnehmer

    Nur nicht verzweifeln.
    Habe am anfang ca 3 Std. gebraucht mach es jetzt 8 Jahre und bin bei 1 Std. Auch bei meinen eigenen.

    Arbeite mal mit einer Uhr und schreib dir auf für was du wie lange brauchst und dann versuch immer a bissi zu kürzen.

    Ich arbeite auch mit zwei Geräten. erst kleiner finger linke hand dann kleiner rechte, dann Ringfinger links dann Ringfinger rechts usw. Klappt wunderbar. Meist ist es so wenn ich die letzte Kundin habe und nicht mehr pünktlich fertig sein muß brauch ich da auch etwas länger. Komisch, gell. Aber da quatsch ich dann und arbeite nicht nebenher.

    Geld verdient ist halt wirklich erst wenn du nicht mehr soooo lange brauchst, aber wirst sehn das wird noch.

    Liebe Grüße
    Nagelnunu

    #159648

    houston
    Teilnehmer

    ….schliesse mich meinen Vorrednerinen an.

    Nach meinem Kurs, die erste Modellage hat sage und schreibe 5 Stunden gedauert…..ach Du meine Güte….wir konnten beide nicht mehr sitzen…

    Als ich noch mit der Hand gefeilt habe, hab ich trotzdem 3 -4 Stunden gebraucht…..

    Jetzt hab ich nen Fräser und bin mit Design, wenn die Modellage vorher o.k. war, also alle dran…keine besonderen Liftins….so in 2, 5 Stunden durch. Das geht finde ich.

    Daher nicht aufgeben, sondern immer neue Opfer zum üben suchen, dann wirst automatisch schneller…

    Grüsse, Angie

    #159651

    lisbeth
    Teilnehmer

    Mach dir keinen Kopf, das kommt mit der Zeit von selber.Seh einfach zu das du nicht nur ein Modell am Tag machst sondern versuche zwei zu schaffen.
    LG Lisbeth

    #159658

    starlight1986
    Mitglied

    Lieb, dass ihr mir alle so viel Mut macht…bei meinen eigenen stört es mich ja nicht wenn ich da acht stunden sitze und mir die nägel mache, hauptsache sie sehen nachher gut aus….nur mein Modell ( Meine Mum ) die bekommt schon fast die kriese, meint ich wär zu pingelig, sie wollte sich die auch nicht mehr in form feilen lassen als sie gehört hat, dass ich dann jeden einzeln in Form feile muss, dann die Nägel alle anbuffer und erst dann die Versieglungsschicht drauf mache….vielleicht kann ich sie ja morgen früh noch dazu überreden, wenn ich ihre andere Hand nachfülle….
    ….fürs lifting wegfeilen ( wenn mal eins auftaucht)brauch ich ewig, hab auch nur nen billig fräser, kann ich die liftigs auch wegfräseren ( man soll ja immer vom lifting wegfeilen ), geht das?

    #159652

    lisbeth
    Teilnehmer

    Hast du denn mal ne Schulung oder so besucht? In Bochum bei NS die sind ganz gut und können dir da bestimmt ein paar Tricks beibringen!
    LG Lisbeth

    #159657

    nicoledressler
    Mitglied

    die Liftigstellen müssen komplett weg sein mit den Fräaer gehe ich aber nicht bis aus den NN dafür nehme ich eine Feile.und lieber zu pingelig als zu oberflächlich.machste schon richtig.

    #159659

    starlight1986
    Mitglied

    Ich mach ne Grundschulung für die Geltechnik bei The Nail Planet, da es bei mir nichts anderes in der Nähe gibt….hab auch nur gutes bis jetzt davon gehört…ein Tag kostes 165 Euro. Die komlette Ausbildung (im Angebot) 1400. Hört sich nicht schlecht an…mus mich aber zunächst mit den Grundkursen beglücken da mir das nötige Kleingeld für ne komplette Ausbildung fehlt.
    Habe meinen Kurs erst in ein paar Tagen, aber als meine ganzen Freunde meine Nägelchen gesehen haben ( übrigens sind die bereits in meiner Galerie verewigt ) wollten auch alle welche, habe aber im Momet alles abgelehnt und wenn dann würden es eh nur Modelle werden. Aber erstmal möchte ich wenigstens nen Grundkurs gemacht haben.
    naja meiner Mutter konnten ich den Wunsch nicht so einfach abschlagen…
    …Beim ersten Mal hab ich vier Stunden für beide Hände gebraucht, war dafür mit dem Ergebniss nicht zufrieden, daher brauch ich nun noch länger da ich echt pingelig bin vor allem wenn ich eure ganzen schönen Nägel sehe….aber sechs Stunden für beide Hände ist schon laaaang…
    Das ganze Wissen was ich mir über Nägel angeeignet habe, verdanke ich diesem Forum. Zwei Wochen bevor ich mein Starterset überhaupt hatte, habe ich mir hier schon alles Mögliche angelesen…Mappe angefertigt…na bin mal gespannt was ich so neues an meinem Schulungstermin lerne.
    Danke dafür, dass ihr mich ein bischen aufgemuntert habt…irgendwann wirds wohl hoffentlich besser und schneller…

    #159649

    houston
    Teilnehmer

    ….für das, das Du es rein theoretisch noch nicht mal kannst, machst Du schon tolle Nägel, vor allem die Smilie Linie ist super.

    Aber Du machst das schon richtig so….eins nach dem Anderen-

    Ich fräse mit dem Fräser die Liftings weg. War ja extra auf einer Fräserschulung und hab das dort gelernt…..man muss allerdings vorsichtig sein, ist aber um Welten einfacher mit dem Fräser wie mit der Hand, wie ich finde….

    Grüsse, Angie – die meint….mach weiter so…..

    #159660

    starlight1986
    Mitglied

    …mit der Smile hab ich n bissel geflunkert, hab die mit Acrylfarbe und nem Pinsel auf die Nägel gamacht, das Glitter mit Klarlack drauf und dann mit hochglanz klarlack versiegelt, damit ich mein Design ständig ändern kann…mit dem richtigen Frenchgel komm ich nicht ganz sogut zurecht muss mir wohl entweder nen düneren Pinsel oder nen Spoti zulegen.
    Aber danke für das Kompiment, da kommt mein Mut doch gleich wieder….

    …was würde ich nur ohne dieses Forum machen? 😉

    #159650

    houston
    Teilnehmer

    Wie Du Dir am Anfang behilfst….also ich finde es mit dem Spotti am einfachsten ein French schön hinzubekommen….

    Und wirst sehen, wenn Du noch ne Weile mit dem Pinsel Acrylfarben malst, irgendwann kannst es auch mit Gel….am Ende ist doch nur das Ergebniss wichtig.

    Und by the way….in den PingPong Studios da brushen sie die Farbe ja auch bloss mit Acrylfarbe auf, so what….

    Grüssle, Angie

    #159654

    chrissi2
    Teilnehmer

    @starlight1986 256774 wrote:

    …mit der Smile hab ich n bissel geflunkert, hab die mit Acrylfarbe und nem Pinsel auf die Nägel gamacht

    …..Jetzt bin ich baff .
    Genau das habe ich mir heute morgen überlegt.
    Habe meine Nägel vor zwei Wochen oder so gemacht.
    Jetzt sind sie zu lang.
    Will aber nicht feilen, weil dann das French kürzer wird.
    Und die Smilie neu machen würde heissen, wieder abfeilen und das ganze “Gedöns”.
    Da dachte ich……wenn du die Smilie wie Lack nachpinselst…..siehts wieder schön aus.

    LG Chrissi

    #159661

    starlight1986
    Mitglied

    ..mache so ziemlich alles einfach nur mit Acryl drauf und mit Klarlack hälts, bei mir schon ne Woche und geht auch leicht wieder ab…aber das Thema hatten wir schon irgendwo…
    …früher hate ich nur künstliche tips draufgeklebt und hab alles Mögliche an Designs drauf gemacht…, daher dachte ich mir was auf Plastik funzt wird auch auf Gel funktionieren…und siehe da es geht…

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 16)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.