Fußnägel mit Gel verstärken? Aber wie?

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  danielle vor 10 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #4270

    danielle
    Teilnehmer

    Hallo
    Ich möchte morgen meiner mutter morgen die Fussnägel mit gel verstärken, wie gehe ich hierbei am besten vor?

    Da sie mir gestern das 1x versucht hat meinen kleinen Fingernagel zu verlängern was ziemlich in die hose gegangen ist, habe ich etwas angst und wollte eigentlich bis zum 19 warten da ich dann mein seminar habe.

    Aber ich denke sie hat es ziemlich falsch gemacht:

    Sie hat zuerst Naturnagel gebuffert, dann Tip geklebt, gefeilt (übergang sieht man aber trotde finde ich) dann 2x Aufbaugel, dann wieder gefeilt dann 1x frenchgel und zum schluss 1x Versiegelungsgel aufgetragen.
    Ist das richtig?

    Wünsche euch einen schönen abend

    #100417

    nailartkontor
    Mitglied

    Hallöchen, vom Prinzip her hat sie das soweit richtig gemacht, man kann auch erst das Frenchgel nehmen, dann das Aufbaugel, ob 1 oder 2 Schichten ist eigentlich wurscht:)
    Es gibt sooooooooooo viele Anleitungen von verschiedenen Firmen, die sich teilweise wiedersprechen

    LG Tina / Nailartkontor

    Hier was zum Thema Zehennägel:

    Bereiten Sie die Nagelplatten der Zehen genauso vor, wie Sie es bei den F ngernägeln gewohnt sind. Schieben Sie die Nagelhaut sanft zurück, ohne sie zu verletzen, entfernen Sie verbliebene Hautreste von der Nagelplatte, feilen Sie behutsam den Glanz von der Oberfläche und bringen Sie abschließend die Nägel in die von Ihrer Kundin gewünschte Form.

    Beachten Sie für die weitere Vorgehensweise die Verarbeitungshinweise des von Ihnen verwendeten Gel-Systems. Je nachdem kann es nötig sein, dass Sie die Nagelplatten noch mit Dehydrator und Primer behandeln müssen, damit das Gel richtig anhaften kann. Tragen Sie eine dünne Schicht transparentes Basis- Gel auf – die Schicht sollte nicht viel dicker sein als eine Schicht Top Coat. Diese Schicht erfüllt zwei wichtige Funktionen: Das Basis-Gel haftet gut am Naturnagel an und bildet so ein ideales Fundament fürden Überzug mit Farbgel – die meisten pigmentierten Gele haften auf den Zehennägeln nicht so gut wie Basis-Gele. Das Basis-Gel bildet eine „Schutzschicht“. Es ermöglicht Ihnen, die Farbgelschicht für eventuelle Farbwechsel vollständig abzufeilen, ohne dass Sie Gefahr laufen, den Naturnagel in Mitleidenschaft zu ziehen. Härten Sie die Schicht Basis-Gel vollständig unter UV-Licht aus, bevor Sie das Farbgel auftragen. Das ist wichtig, denn aufgrund der Pigmente im Farbgel ist der Wirkungsgrad geringer und die Intensität der Strahlen reicht in der Regel nicht aus, um beide Schichten auf einmal auszuhärten. Einige Hersteller bieten spezielle Lichthärtungsgeräte an, die für Gelmodellagen an den Füßen geeignet sind

    #100419

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    @danielle 109735 wrote:

    Hallo
    Ich möchte morgen meiner mutter morgen die Fussnägel mit gel verstärken, wie gehe ich hierbei am besten vor?

    ….

    Sie hat zuerst Naturnagel gebuffert, dann Tip geklebt, gefeilt (übergang sieht man aber trotde finde ich) dann 2x Aufbaugel, dann wieder gefeilt dann 1x frenchgel und zum schluss 1x Versiegelungsgel aufgetragen.
    Ist das richtig?

    Wünsche euch einen schönen abend

    Tips auf den Fuß? Wieso verlängert man Fußnägel? Oder versteh ich da jetzt irgendwas falsch?

    #100421

    danielle
    Teilnehmer

    Da sie mir gestern das 1x versucht hat meinen kleinen Fingernagel zu verlängern was ziemlich in die hose gegangen ist, habe ich etwas angst und wollte eigentlich bis zum 19 warten da ich dann mein seminar habe.

    Also die Fußnägel verlängern finde ich dann doch nicht so toll;)
    Denke Gel reicht aus:-)

    #100420

    schlumpfstrumpf
    Mitglied

    Ups…dann hab ich das falsch verstanden. *kicher*;)

    #100418

    martina27
    Teilnehmer

    Hallo,

    will ja nicht unhöflich sein, aber bitte benütze die Suche-funktion mit dem Zauberwort: Fussfrench

    Liebe Grüsse Martina

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.