Fusspflege-Was brauche ich?

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  chicy vor 10 Jahre.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #4768

    rosarot
    Teilnehmer

    An alle Fusspflegerinnen,
    da ich Ende April meine Schulung zur Fusspflegerin anfange will ich mir schon mal die Arbeitsmittel zusammenkaufen.
    Was brauche ich denn alles wie Fräseraufsätze, Scheren usw.?
    Und welche Fusspflegemittel könnt ihr empfehlen?
    Oder kennt ihr eine gute Website über Fusspflege?
    LG Dana

    #106432

    cheffahrerin
    Teilnehmer

    @rosarot 121905 wrote:

    An alle Fusspflegerinnen,
    da ich Ende April meine Schulung zur Fusspflegerin anfange will ich mir schon mal die Arbeitsmittel zusammenkaufen.
    Was brauche ich denn alles wie Fräseraufsätze, Scheren usw.?
    Und welche Fusspflegemittel könnt ihr empfehlen?
    Oder kennt ihr eine gute Website über Fusspflege?
    LG Dana

    hallo dana,

    nur mal ein gutgemeinter rat von mir.
    an deiner stelle würde ich mit der anschaffung warten, bis du in der ausbildung bist. dort bekommt ihr gesagt, welche geräte und instrumente für den anfang wichtig sind. bei meiner ausbildung war z.b. ein kompletter instrumentensatz in der kursgebühr beinhaltet. damit wird während der ausbildung auch gearbeitet. ich denke, ihr bekommt auch firmen genannt, wo ihr geräte, zubehör und pflegmittel kaufen könnt. manchmal wird auch ein vertreter eingeladen, der geräte usw. vorstellt. den kann man mit allen fragen nerven, die einem auf der seele brennen……
    wünsche dir jedenfalls viel glück bei deiner ausbildung!
    lg petra

    #106434

    sestra
    Mitglied

    hey ihr lieben,

    vielleicht lieg ich ja falsch, aber ich hab bei meiner schulung gelernt, das bei der kosmetischen fusspflege auf keinen fall ein fräser zum einsatz kommen darf, da das in den medizienischen bereich fällt. nur mit herkömmlichen mitteln arbeiten…siehe raspel…bäder…etc..

    lg
    sestra;)

    #106433

    cheffahrerin
    Teilnehmer

    @sestra 141009 wrote:

    hey ihr lieben,

    vielleicht lieg ich ja falsch, aber ich hab bei meiner schulung gelernt, das bei der kosmetischen fusspflege auf keinen fall ein fräser zum einsatz kommen darf, da das in den medizienischen bereich fällt. nur mit herkömmlichen mitteln arbeiten…siehe raspel…bäder…etc..

    lg
    sestra;)

    hallo sestra,

    sie hat ja weder kosmetische, noch medizinische fußpflege geschrieben. da aber von fräsern usw. die rede war, ging ich von med. aus.
    ansonsten hast du aber recht!
    ich denke, sie wird schon alles in der ausbildung lernen, egal welche es auch immer sein mag.
    lg petra:)

    #106435

    sestra
    Mitglied

    hallo petra,
    da hast du wohl recht:),
    wird sich ja wohl gut erkundigen, haben uns ja auch nicht einfach so auf die kunden los gelassen….

    einen sonnigen erfolgreichen tag
    lg
    silke

    #106436

    manuelap
    Teilnehmer

    Wo machst Du denn Deine Schulung, suche nämlich auch schon länger, u. was must Du bezahlen?
    Gruss Manu

    #106437

    happyfeets
    Teilnehmer

    Ich habe auch “nur” Fußpflege gelernt, aber wir haben in der Praxis mit Fräsern gearbeitet. Ich arbeite in meinem Studio mit dem Gerät von Gerlach Trockentechnik weil ich es so gelernt habe und gut damit auskomme. Es gibt auch Nasstechnik, aber das sind alles so Sachen die Du während der Schulung lernst.

    Auch musst Du erstmal abwarten welche Werkzeuge Dir liegen. Ich kann zum Beispiel überhaupt nicht mit diesem komischen Kopfschneider. Wir beide stehen echt auf Kriegsfuß. Dafür hab ich jetzt eine Zange mit Doppelübersetzung, mein absolutes Lieblingsteil.

    Pflegemittel gibt es ja auch ganz viel Unterschiedliches. Gehwohl, Allpresan u. s. w.

    Ich biete in meinem Studio die Pflegeserie von saicara an. Die ist absolut harmonisch, für “fast” jedes Problem und das allerbeste absolut für Diabetiker geeignet. (Die hab ich aber nicht im Studio, Diabetiker schick ich zum Podologen..)

    Wenn Du Dich mit saicara beschäftigen möchtest, schick ich Dir gern mal die Telefon-Nr. von der Frau. Die kommt dann mit der Serie zu Dir nach Hause und Du kannst alles in Ruhe ausprobieren – meistens gibt es auch viel geschenkt ;-))

    #106438

    chicy
    Teilnehmer

    Hallo. Da die meisten Fußpflegeschulungen an 2-3 Abenden über Wochen gehen habe ich eine Tolle Alternative gefunden.

    Es gibt auch Vollzeit Intensiv Schulungen, da hat man nur 10 Tage aber dafür nicht nur paar Stunden sondern von 9-17 Uhr und kostet ca700 Euro.

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.