Gehalt/Stundenlohn was ist realistisch?

Dieses Thema enthält 10 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  jenny1982 vor 10 Jahre, 10 Monate.

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #9069

    jenny1982
    Teilnehmer

    Hallo!

    Leider muß ich mich wohl nach einem neuem Job umschauen da meine Partnerin (GbR) ein merkwürdiges verhältnis zu Geld hat:rauch:.
    Habe heute das Gewerbe abgemeldet und war beim Arbeitsamt.:(

    Habe damals als Kosmetikerin mit einem Stundenlohn von 8, -€ angefangen.

    Mitlerweile habe ich Naildesign und Fußpflege dazu gelernt und habe drei Jahre Berufserfahrung in allen drei Bereichen.

    Was denkt ihr ist realistisch? Würde gerne einen etwas höheren Stundenlohn “fordern”.
    Was bekommt ihr so oder was zahlt ihr euren Angestellten?

    Gruß Jenny

    Falls ich es unter dem falschen Thema eingestellt habe (? ) bitte verschieben!

    #167964

    jenny1982
    Teilnehmer

    Bitte sagt doch mal was Ihr denkt…

    Will doch nicht Euren Gesamtverdienst wissen, möchte nur mal ein paar Meinungen hören.

    Brauche dabei Eure Hilfe, will mich nicht total verzetteln und auch nicht unter Wert verkaufen.

    #167961

    enjoykim
    Teilnehmer

    Naja, das kommt sicherlich auch darauf an, wo du dich bewirbst.Da gibts ja schon Unterschiede zwischen Stadt / Land und wie groß der Betrieb ist, wo du dich bewirbst.
    In einem großen Spa im 4* Hotel kannst du bestimmt ein bißchen mehr verlangen als in einem kleinen Salon als einzige Angetsellte auf dem Dorf…
    Und leider Gottes ist da auch immer noch der Ost-West Unterschied zu beachten…
    Schau einfach vorher wo du dich bewirbst und pass es dann individuell an, würd ich denken…

    Viel Glück Miriam

    #167965

    jenny1982
    Teilnehmer

    Hallo!

    Danke, für Eure Antworten.

    Natürlich hast Du Recht, dass es auch auf das Umfeld ankommt.

    Wollte nur mal Meinungen dazu hören.

    Gruß Jenny

    #167966

    jenny1982
    Teilnehmer

    Wollt noch einmal Fragen ob noch jemand mir was raten kann?

    GLG Jenny

    #167962

    maricel
    Teilnehmer

    guck mal unter Gehaltsrechner Tarif Lohn und Gehalt Brutto Netto Rechner Gehaltsvergleich

    LG Maricel

    #167967

    jenny1982
    Teilnehmer

    Hallo Maricel!

    Da kann man sich doch nur Brutto und Netto Gehalt ausrechnen, oder?
    Das andere, dass ich da gefunden habe war leider nicht kostenlos:(!

    Aber evtl melden sich ja doch noch mal andere zu Wort.

    Gruß Jenny

    #167958

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    ich habe zwar keine Angestellte und bezahle nur mich selbst. …

    Aber die Hauptfrage die sich mir stellt ist – willst Du als Angestellte zum Festgehalt arbeiten oder möchtest Du freiberuflich zum Stundensatz arbeiten – also quasi selbständig bleiben.

    Ich glaube nicht unbedingt, dass Du eine Anstellung findest in der Du nach Stunden bezahlt werden würdest.

    Also solltest Du vielleicht eher überlegen – wie viel Du verdienen mußt, um Deine Ausgaben zu decken und da noch was drauf schlagen evtl.

    #167968

    jenny1982
    Teilnehmer

    Das Problem ist leider, dass bei uns momentan nur Jobs für 15 bis 30Std die Woche frei sind (mtl. 90 – 120).
    D.h. ich könnte gegebennen Falls noch etwas nebenbei (mobil) Verdienen.

    Und wenn die jemand mit so flexiblen Arbeitzeiten suchen, können Sie ja nur nach Stundenlohn bezahlen.

    Aber natürlich muss ich meine Kosten decken können.

    LG Jenny

    #167959

    maritta koch
    Teilnehmer

    Hi,

    bei 60 Stunden ist es in der Regel ein 400 € – Minijob. ..

    Bei mehr Stunden ist es eine Teilzeitbeschäftigung von etwa einer halben Stelle. Auch hier kann man einen festen monatlichen Betrag ausmachen.

    #167963

    maricel
    Teilnehmer

    Nein, da gibt es auch Einträge zu Gehältern von Kosmetikerinnen.

    LG

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.