Gel bricht, bröckelt von der free edge

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  marielou vor 7 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #33823

    starstealer
    Mitglied

    Hallo,

    bei meiner Mutter hielt das gel immer 7 Wochen (ohne Lifting, ohne alles). Dann wünschte
    sie eine Nagelpause (etwa 3 Monate). Ich habe ihr wieder das selbe Gel aufgetragen wie vor
    der Pause, jedoch kam es zu starken Liftings. Also hab ich beim Refill nun ein anderes Gel genommen.
    Nun bricht das Gel über der Mitte des Nagels bereits bei den leichtesten berührungen. An der Free Edge
    bröselt das Gel ab.
    Hab nun 3 verschiedene Gele (auch unterschiedliche Hersteller) ich bin seit 2 Jahren Nailartist und mit
    meinem Wissen am Ende 🙁

    #510925

    marielou
    Teilnehmer

    ich würde die Vorbereitung des Nagels ganz genau ins Visier nehmen und Dehydrieren. Vielleicht benutzte sie vor der ersten Modellage eine Fettcreme oder Seife war schuld.
    Zu den Brüchen wenn das Gel bricht wie Glas in der Mitte einfach durch, das passiert bei mir immer wenn ich zu dünn gearbeitet habe.

    #510924

    starstealer
    Mitglied

    Danke marielou 🙂
    Zu dünn hab ich auch schon gedacht, aber ich finde nicht, dass es zu dünn ist. Habe es auch schon dicker bei einer Reparatur
    modelliert, aber selbes Problem wieder :-/ Vllt. ist es so, weil ich das Gel gewechselt habe. Ich werde mal nach möglichkeit
    alles abfeilen vom Altmaterial.

    Vllt. gibts ja noch ein Tipp…

    #510923

    snewe
    Teilnehmer

    Ich würde erstmal 2 – 3 Modellagen bei einem Gel bleiben.
    Ich hab die Erfahrung gemacht, das die ersten 2 – 3 Modellagen nach einer Pause oder einem Gelwechsel manchmal etwas problematisch sein können. Bei einigen Kunden dauert es eine Weile, bis sich alles wieder einpendelt.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.